Wissenschaft: Interview zum Syrienkrieg

Ein Audio-Interview bei neulandrebellen.de mit dem Schweizer Wissenschaftler, Historiker und Friedensforscher Ganser zum Syrienkrieg und illegalen Kriegen: “Daniele Ganser: ‘Die Angreifer haben keinerlei moralische Überlegenheit’“.

Mehr zum Syrienkrieg:

Krieg gegen Syrien

Wissenschaftler: USA Schuld an Krieg in Syrien

Syrische “Rebellen” sind Al Qaida

In Aleppo kämpft Al Qaida, unterstützt von den USA, Deutschland, Türkei, Saudi-Arabien und Katar

Interview-Video: Schmutziger Krieg gegen Syrien

Professor Günter Meyer zu Syrien

Ähnliche Artikel

  • Wissenschaftler: Die Waffen der Amerikaner landen bei der Nusra-Front Zur Situation in Syrien im Jahre 2016 und speziell zur Unterstützung des syrischen Arms der Terrorgruppe Al Qaida, Al-Nusra-Front-“Rebellen”, durch die USA und ihre Verbündeten Türkei, Saudi-Arabien, Deutschland und Katar etc. der Syrienexperte Professor Günter Meyer von der Universität […]
  • Syrische “Rebellen” sind Al Qaida Bei den sogenannten "Rebellen" in Syrien handelt es sich nicht um Aufständische, Oppositionelle, Aktivisten etc., wie in den westlichen Medien immer wieder zu lesen ist, sondern um Söldner-Terroristen des Westens, die zum Kampf gegen die syrische Assad-Regierung eingesetzt werden. Das […]
  • Sandro Brotz wirbt für Al Qaida Schmutziger (Medien-) Krieg gegen Syrien: Schweizer Journalist Sandro Brotz vom gebührenfinanzierten SRF - Schweizer Rundfunk - beim Verbreiten von Al-Kaida-Propaganda erwischt (via PR-Abteilung "White Helmets" dieser Terroristen-Dschihadisten): Herr @SandroBrotz von @SRF will sich […]

2 Gedanken zu „Wissenschaft: Interview zum Syrienkrieg

  1. Pingback: Aleppo: Massaker und westlicher Medienboykott | Blauer Bote Magazin

  2. Pingback: Syrien: Propaganda, Massaker und weitere Schlachten | Blauer Bote Magazin

Kommentare sind geschlossen.