Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Irre rechte Sekte „Antideutsche“

Die Nachdenkseiten haben anläßlich der Tortenattacke der rechtsextremen Spinner „Antideutsche“ auf Frau Wagenknecht beim Parteitag der Partei „Die Linke“ einen Artikel verfasst: „Mit freundlicher Unterstützung der Rosa Luxemburg Stiftung„. Die Nachdenkseiten waren ja schon des Öfteren im Fadenkreuz dieser extremistischen „Atlantiker-Jugend“, die so anschlussfähig an die aktuelle Regierungs- und Medienpropaganda ist. Auch bei Blauer Bote Magazin gab es dazu einen Text: „Rechtsextreme ‚Antideutsche‘ attackieren Wagenknecht mit Torte„.

Die Antideutschen stehen ideologisch stramm auf der Seite der “westlichen Eliten”, befürworten Krieg, NATO, extremen Kapitalismus, Ausbeutung, Bankenexzesse, Überwachung, TTIP, Drohnenmorde und “Kampf gegen den Terror” und weitere Punkte, die von kritischen Bürgern hinterfragt und bemängelt werden. Der oben genannte Nachdenkseitenartikel reisst die durchgeknallte Ideologie der „US-treuen“ Rechtsradikalen – die sich selbst als Linke ausgeben – ganz gut an.