Allgemein

Fall Lübcke: Mutmaßlicher Mörder tauchte 11 Mal in der NSU- Geheimakte auf

Fall Lübcke: Mutmaßlicher Mörder tauchte 11 Mal in der NSU- Geheimakte auf

Fall Lübcke: Mutmaßlicher Mörder tauchte 11 Mal in der NSU- Geheimakte auf - WELT

Der hessische Verfassungsschutz wurde dazu verurteilt, der „WELT AM SONNTAG“ mitzuteilen, wie oft der Name des mutmaßlichen Lübcke-Attentäters Stephan Ernst in einem geheimen Bericht über die rechtsradikale Szene auftaucht. Die Antwort wirft neue Fragen auf.

Den Bericht gibt’s hier.


Übernommen von vb’s weblog.

Vergleiche dazu auch „Lübcke-Mord und NSU-Geständnis„.

Spendenkonto für die Gerichtsverfahren gegen den Stern/Bertelsmann-Konzern

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.