Gesellschaft Politik Wirtschaft Wissenschaft

Waffen-Update

Mission „2-Prozent-Ziel“ der USA erfolgreich: Europa ist der am schnellsten wachsende Markt für US-Waffen
25.06.2019, 19:38 Uhr. Anti-Spiegel – https: – Die US-Rüstungsindustrie freut sich darüber, dass Europa nun zum größten und wichtigsten Markt für sie geworden ist. Washington hat sein Ziel erreicht: Die Europäer finanzieren ein gigantisches Konjunkturprogramm für die US-Rüstungsindustrie. Wir konnten in den Medien in den letzten Jahren immer wieder davon lesen, dass die USA von den Europäern…

Trump sagt, er wäre Irans bester Freund, wenn der Iran auf Atomwaffen verzichtet
24.06.2019, 18:16 Uhr. Net News Global – antikrieg.eu – Die Vereinigten Staaten von Amerika stellen hohe Anforderungen an viele Länder. Manchmal sind diese nicht sehr praxisorientiert, und im Falle des Iran betreffen sie selten das, was die USA wirklich erwarten…. 

Die neue, unabhängige, Studie zum weltweiten Atomwaffenarsenal
24.06.2019, 13:50 Uhr. Net News Global – https: – Das Stockholm International Peace Research Institute (SIPRI) hat in seinem jüngst veröffentlichten Jahrbuch den Stand der weltweiten Rüstung, der internationalen Sicherheit und die Anzahl jener Nationen, welche über wie viele Atomwaffen verfügen, veröffentlicht. Neun Staaten verfügen derzeit, über insgesamt ca. 13.865 Atomwaffen….

Syrische Armee wehrt mehrere Angriffe in Nord-Hama ab
22.06.2019, 10:59 Uhr. Internationale Konflikte – https: – Trotz wiederholter Versuche einer Waffenruhe kommen die Frontlinien in den Provinzen Hama und Idlib nicht zur Ruhe. In einem relativ kleinen Kampfabschnitt versuchen syrische Armee und die islamistischen Aufständischen, den jeweils Anderen zu überrumpeln und neue Gebiete zu erobern. Stattdessen aber herrscht Stillstand, die Frontlinien haben sich…

Der Kaiser ist nackt. Von „Falschen Flaggen“ und anderen Lügen
22.06.2019, 08:46 Uhr. Linke Zeitung – https: – von Rainer Rupp – https://kenfm.de Der stellvertretende Vorsitzende der Vereinigten Generalstäbe der vier Waffengattungen der US-Streitkräfte, General Paul J. Selva, hat am Dienstag im Pentagon vor Journalisten erklärt, dass die Anwendung militärischer Gewalt gegen den Iran zuvor einen Konsens der Weltgemeinschaft erfordern würde. Allerdings…

Protest gegen US-Drohnenkrieg: »Das Militär ist der größte Umweltzerstörer weltweit«
21.06.2019, 19:35 Uhr. junge Welt – https: – Die Kampagne »Stopp Air Base Ramstein – Kein Drohnenkrieg« setzt in ihrer nun beginnenden Aktionswoche den Schwerpunkt auch auf von Luftwaffenstützpunkten ausgehende Umweltbelastungen. Ein Gespräch mit Karl-Heinz Peil…

Kampagne Stopp Ramstei: Kein Drohnenkrieg
21.06.2019, 18:02 Uhr. einartysken – https: – Diesen Aufruf finde ich richtig und wichtig. Wenn ich schon nicht mitmachen kann (von Schweden etwas weit weg), dann unterschreibe ich wenigstens und wünsche der Kampagne viel Erfolg. Über Ramstein sind von deutschem Boden aus schon viel zu viel Kriege geführt worden. Dieses Vipernnest gehört endlich beseitigt. Den Aufrufunterzeichnen ✍ 19277Unterschriften…

Senat in Brasilien lehnt Bolsonaros Waffenverordnung ab
21.06.2019, 07:19 Uhr. amerika21 – https: – Brasília. Mit 47 gegen 28 Stimmen haben die Senatoren in Brasilien gegen das Waffendekret des brasilianischen Präsidenten Jair Bolsonaro gestimmt. Nun geht das Dekret in die Kammer, wo es im Ausschuss und im Plenum behandelt werden muss. Bis zur endgültigen Beurteilung durch die Abgeordneten bleibt das Dekret allerdings gültig. Im Mai…

Protest gegen US-Waffenhandel und Interventionismus in Lateinamerika
21.06.2019, 06:03 Uhr. amerika21 – https: – US-Waffen in Lateinamerika im Einsatz. Kritik an Interventionismus der USA. US-Aktivistinnen demonstrieren New York. New Yorker Mitglieder der Friedensgruppe Code Pink haben unterstützt von 18 weiteren Organisationen gegen die Investitionen von Blackrock in die Waffenindustrie protestiert. Blackrock ist Spitzeninvestor in Waffenhersteller wie Lockheed…

Friedensaktivisten gründen Freundeskreis
20.06.2019, 19:44 Uhr. junge Welt – https: – Brandenburger Juristen engagieren sich gegen Atomwaffen. Außerdem: Konferenz von »Aufstehen gegen Rassismus« steht bevor. Und: Forderung nach Rückholung von zwei abgeschobenen Studentinnen…

Rüstungsexport: Keine Waffen für Saudi-Arabien
20.06.2019, 19:44 Uhr. junge Welt – https: – Ein Gerichtsprozess in London zu britischen Waffenlieferungen an Saudi-Arabien ist am Donnerstag von Protesten begleitet worden…

Der Mittäter
20.06.2019, 18:56 Uhr. Free21 NewsONpaper – free21.org – Die Verbrechen der USA sind mittlerweile im Bewusstsein vieler Menschen angekommen. Noch immer betrachten Deutsche ihr Land aber als Menschenrechts-Musterknaben, der an den Taten der westlichen Vormacht – wenn überhaupt – nur am Rande beteiligt ist. Ein solch geschöntes Selbstbild ist Augenwischerei. Deutschland ist tief verstrickt in die mörderische…

BPK zu Waffenexporten an Saudis & Co – Regierungssprecher erleiden erneut rhetorisches Waterloo
20.06.2019, 16:44 Uhr. Der Nachrichtenspiegel – feedproxy.google.com NachrichtenspiegelOnline – Ein veritables verbales Waterloo erlitten heute die Regierungssprecher bei der Bundespressekonferenz, als sie versuchten, die seit Jahresanfang genehmigten Rüstungsexporte für über eine Milliarde Euro an die saudisch geführte Allianz im Jemen-Krieg zu rechtfertigen. //www.youtube.com/watch?v=xrwldch0iUc…

Absurdistan in Berlin: UNO beschuldigt Saudi-Arabien des Mordes an Khashoggi, Berlin liefert weiter Waffen
20.06.2019, 08:37 Uhr. Linke Zeitung – https: – von Thomas Röper – https://www.anti-spiegel.ru Im Fall des ermordeten Journalisten Khashoggi gibt es neue Erkenntnisse von der UNO, die für die Bundesregierung peinlich sein dürften. Khashoggi, ein saudischer Journalist, wurde im Oktober im saudischen Konsulat in der Türkei bestialisch ermordet, das bestreitet niemand. Zumindest heute, denn…

Der Iran im Zentrum des eurasischen Rätsels
19.06.2019, 20:39 Uhr. einartysken – https: – Wieder ein hervorragender Artikel von Pepe Escobar. Er sieht sehr klar die große Bedeutung von Iran und Pakistan und Modis dämliches Gehampel (aber natürlich hält er sich selbst für oberschlau). Imran Khan, den ich seit Jahren schätze, setzt auf die richtige Karte. Allerdings hat Pepe das wichtige Treffen von Erdogan mit Xi übersehen, worauf…

Schul-Streiks fürs Klima =prima. But Strikes against US-Persian-Golf-First-Strike =bad
19.06.2019, 14:12 Uhr. Net News Global – barth-engelbart.de – Ungefähr eine Stunde nach der veröffentlichung des folgenden Artikels HaBE ich FACEBOOK-Vollsperrung erhalten: kein Zugang zu FB-Gruppen und kein Posten. Der Artikel zu Cem Folgsdemirs NATO-Einsatz dürfte straferschwerend mitgewirkt haben. Die Herrschenden sondern bezüglich der selbst gesteckten Klimaziele Sprechblasen ab und rechnen mit den Sommerferien…

Überprüfung des Zerlegungsprozesses von Atomwaffen
18.06.2019, 16:02 Uhr. Informationsstelle Militarisierung (IMI) – imi-online.de – Dieser Artikel erschien im Dossier 88 „Verifikation Nuklearer Abrüstung“ von Wissenschaft & Frieden. In Zeiten erneuter Spannungen zwischen Russland und den USA, in denen mit der Aufkündigung des Vertrags über nukleare Mittelstreckensysteme (Intermediate-range Nuclear Forces, INF) die Entwicklung und Stationierung (…)Read the rest of…

Putin ist entschlossen, dass das Terrorismus-Nest in Idlib zerstört werden muss + China will mithelfen
18.06.2019, 15:21 Uhr. einartysken – https: – Joaquin Flores 16. Juni 2019 Aus dem Englischen: Einar Schlereth Bishkek – Hauptstadt von KirgisistanAuf dem Gipfel in Bishkek, Kirgisistan, wo die Vertreter der halben Menschheit sich versammelten, wurde außer Fragen des Wirtschaftskrieges, dem Krieg auf der technologischen Ebene und dem iranischen Nuklear-Programm auch das Thema des Kampfes gegen…

Schul-Streik fürs Klima ist prima. Strike against US-Persian-Golf-First-Strike not.
17.06.2019, 23:55 Uhr. barth-engelbart.de – barth-engelbart.de – Die Herrschenden sondern bezüglich der selbst gesteckten Klimaziele Sprechblasen ab und rechnen mit den Sommerferien, wo das Totloben der F4F-Klimastreikerinnen noch nicht ausreichend für Ruhe gesorgt hat. Die Streiks der Hafenarbeiter in Italien, Frankreich, Spanien und Griechenland gegen die Verschiffung von deutsch-französischen Waffen nach Saudi-Arabien…

Was sind seltene Erden-Metalle & warum sind sie die ‘nukleare Option’ Chinas im Handelskrieg mit den USA
17.06.2019, 19:39 Uhr. einartysken – https: – RT29. Mai 2019Aus dem Englischen: Einar SchlerethVerladung von SeltenerdmetallenDer eskalierende US-China Handels-Konflikt hat Sorgen geweckt über die Maßnahmen, die jede Seite in ihrem Kampf ergreifen könnte, wie etwa Beijings Option, Exporte seiner Seltenerdmetalle zu beschränken.Diese ökonomische Maßnahme ist als Beijings «nukleare Option»…

Friedensforschung: Kein Grund zu Optimismus
17.06.2019, 19:32 Uhr. junge Welt – https: – SIPRI-Bericht: Weniger Atomwaffen, alarmierender Modernisierungskurs….

Der Postillon hat die Antwort auf die Tankerangriffe in der Straße von Hormus: „Wir gehen davon aus, dass bei den Angriffen auf die beiden Öltanker Atombomben, biologische Kampfstoffe und Chemiewaff
16.06.2019, 12:14 Uhr. Fefes Blog – blog.fefe.de – Der Postillon hat die Antwort auf die Tankerangriffe in der Straße von Hormus: „Wir gehen davon aus, dass bei den Angriffen auf die beiden Öltanker Atombomben, biologische Kampfstoffe und Chemiewaffen aus dem Arsenal von Saddam zum Einsatz kamen“, so Pompeo auf einer Pressekonferenz in Washington.Und wie sich das gehört, reiten sie die Prämisse…

Sieben Gründe, warum man über den Zwischenfall im Golf von Oman sehr skeptisch sein sollte
16.06.2019, 08:48 Uhr. Linke Zeitung – https: – von Caitlin Johnstone (zahlreiche weitere Links im Original!) – http://www.theblogcat.de Mit einem Schritt, den wirklich niemand überrascht hat, versuchte US-Außenminister Mike Pompeo am Donnerstag umgehend den Iran für den Schaden an den zwei Tankern im Golf von Oman zu beschuldigen. Seine Beweise: Exakt Null. „Diese Einschätzung beruht…

Leserbrief zur Iran-Situation:Als ich noch Seemann bei der Handelsflotte (der DDR) war, ist unser Schiff zumindest von einem iranischen Kriegsschiff auf offener See aufgebracht und durchsucht worden. 
15.06.2019, 13:46 Uhr. Fefes Blog – blog.fefe.de – Leserbrief zur Iran-Situation:Als ich noch Seemann bei der Handelsflotte (der DDR) war, ist unser Schiff zumindest von einem iranischen Kriegsschiff auf offener See aufgebracht und durchsucht worden. Also ohne dass wir dabei oder vorher oder irgendwann in iranischen Hoheitsgewässern waren. Unsere Zielhäfen waren einmal die Emirate gewesen (Dubai)…

IWF und Weltbank sind „unkonventionelle“ Waffen
14.06.2019, 15:42 Uhr. Free21 NewsONpaper – free21.org – Auf das Dokument [1], offiziell „Field Manual (FM) 3-05.130, Army Special Operations Forces Unconventional Warfare“ genannt, hat WikiLeaks kürzlich [2] auf Twitter hingewiesen. Anlass dazu sind die jüngsten Ereignisse in Venezuela sowie die jahrelange, von den USA geführte wirtschaftliche Belagerung dieses Landes durch Sanktionen und andere Mittel…

USA bereiten sich auf Dritten Weltkrieg vor
14.06.2019, 01:32 Uhr. World Socialist Web Site (de) – wsws.org – Das Pentagon kündigte am Montag den größten Waffenkauf aller Zeiten an. Der Vertrag umfasst beinahe 500 F-35 Kampfflugzeuge, die insgesamt 34 Milliarden Dollar kosten….

10.000 Schuss für »Prepper«: Bereit zum Exekutieren
13.06.2019, 19:33 Uhr. junge Welt – https: – Munition geklaut, Waffen gehortet: Schweriner Polizisten mit ultrarechtem Netzwerk verbunden. Innenminister spricht von Einzelfällen…

Konzert statt Kakophonie?
13.06.2019, 18:33 Uhr. Radio Utopie – https: – Operative Autonomie bedeutet, über alle Planungskapazitäten sowie die entsprechenden Truppen und das Material zu verfügen, um selbstständig Kriege führen (und gewinnen) zu können; industrielle Autonomie soll in die Lage versetzen, Militärinterventionen mit Waffen aus „heimischer“ Produktion durchführen zu können; und politische Autonomie…

Neue Waffenruhe für Idlib verkündet
13.06.2019, 16:43 Uhr. Internationale Konflikte – https: – Russland und die Türkei haben sich zum zweiten Male auf eine Waffenruhe für ihre Stellvertreter im Konflikt um Nord-Hama und Idlib geeinigt. Nachdem die Syrisch-Arabische Armee erheblich an Initiative verloren hat und die islamistische Opposition sogar teilweise neue Orte erobern konnte, scheint die Einigung auf eine dreitägige Waffenruhe eher strategischer…

Der Hannibal-Komplex
13.06.2019, 15:45 Uhr. Informationsstelle Militarisierung (IMI) – imi-online.de – Einleitung Seit 2017 tauchen immer neue Details über ein militantes, rechtes Netzwerk in der Bundeswehr auf, das Waffendepots anlegte, Feindeslisten anfertigte und sich auf die Ermordung politischer Gegner*innen an einem „Tag X“ vorbereitete. Der Focus berichtete von einem konspirativen „Netzwerk (…)Read the rest of this entry »…

Militärische Werbeveranstaltung: Volksfest für Schießfreudige
12.06.2019, 19:46 Uhr. junge Welt – https: – Protestaufrufe gegen »Tag der Bundeswehr«: Armee bildet Polizisten an Kriegswaffen aus und wirbt mit Hüpfbürgen um Sympathie in der Bevölkerung…

Diese Banditen-Macht
11.06.2019, 19:41 Uhr. einartysken – https: – Es wächst die Zahl der Amerikaner, die nüchtern ihre eigne und wahre Geschichte erkennen. Ob sie das Land retten können, ist gleichwohl zweifelhaft. Diese Banditen-Macht Christopher Schwarz 09. Juni 2019 Aus dem Englischen: Einar Schlereth So fing es an und so ging es immer weiter … Am 4. Juni gab die chinesische Regierung eine Reisewarnung für…

US-Regierung segnete heimlich Export von Nukleartechnologie für Riad ab – auch nach Khashoggi-Mord
11.06.2019, 08:56 Uhr. Linke Zeitung – https: – von https://deutsch.rt.com Das US-Energieministerium hat den Know-how-Export von Nukleartechnologie genehmigt – unter Ausschluss sogar des Kongresses, obwohl Kritiker befürchten, dass Riad Atomwaffen entwickeln könnte. Auch nach dem brutalen Mord an Khashoggi wurden weiter Genehmigungen erteilt. Die Trump-Administration genehmigte sieben Lizenzen…

Schwere Waffen im Gepäck, trotzdem kein Haftbefehl
09.06.2019, 00:51 Uhr. >b’s weblog – https: – Zollbeamte entdecken bei der Kontrolle eines Busses in Berlin ein ganzes Waffenarsenal. Sie informieren die Staatsanwaltschaft, doch trotz der brisanten Funde kommt der Mann nicht in Haft. Eine Erklärung kann die Behörde dafür nicht liefern.Den Bericht gibt’s hier….

Superheldenfilme: Mit dem Waffenlatein am Ende [Online-Abo]
06.06.2019, 19:39 Uhr. junge Welt – https: – Das Marvel Cinematic Universe, inzwischen Im Eigentum des Disney-Konzerns spielt mit seinen Superheldenfilmen Milliarden ein. Sie zeigen eine Endlosschleife und sind sozialethisch desorientierend….

Letztes Jahr sind die französischen Waffenverkäufe nach Saudi Arabien um 50% nach oben gesprungen
06.06.2019, 11:08 Uhr. >b’s weblog – https: – France’s weapons sales to Saudi Arabia rose 50 per cent in 2018 despite the government calling for an end to the ‚dirty war‘ in Yemen, figures released on Tuesday showed, Reuters reports.Die franösischen Waffenverkäufe nach Saudi Arabien sind 2018 um 50% gestiegen, obwohl die dortige Regierung öffentlich ein Ende des “schmutzigen Krieges” im…

Der stille Killer im Herzen des Patriotismus
06.06.2019, 10:21 Uhr. Net News Global – antikrieg.eu – Was? Schon wieder ein Massenmord? Ich hätte diesen fast verpasst: Virginia Beach. Zwölf am 31. Mai getötet, dazu der Mörder selbst, ein Angestellter der Stadt – ein Ingenieur. Er hatte legitimen Zugang zu dem Gebäude, in dem er in drei Stockwerken Menschen erschoss. Seine Waffen wurden legal gekauft. Nichts an ihm deutete vor der Tragödie darauf…

Frankreich fordert von Deutschland Informationen über Renten an ehemalige Mitglieder der Waffen-SS
06.06.2019, 08:05 Uhr. Net News Global – https: – Frankreich verlangt „präzise Erläuterungen“ von der Bundesregierung über die Zahl und Höhe der Renten an in Frankreich lebende ehemalige SS-Mitglieder. Die Nutznießer der Renten sind heute über 90 Jahre alt. Weltweit gibt es rund 1.934 von ihnen….

Schusswaffen aus USA und Deutschland verantwortlich für steigende Todeszahlen in Lateinamerika
06.06.2019, 07:38 Uhr. Net News Global – https: – In Lateinamerika steigt der Anteil an Toten durch Schusswaffen. Die Beziehungen zu den USA sind für dessen südliche Nachbarn in vielerlei Hinsicht zwar schwierig, als Absatzmarkt für Waffen sind diese Länder aber umso tauglicher. Auch für deutsche Firmen….

Porträt: Zyniker des Tages: Bundeswehr [Online-Abo]
05.06.2019, 19:35 Uhr. junge Welt – https: – Im Zusammenhang mit deutschen Soldaten Militär ist Gas ein Reizwort. In letzter Zeit wurde nur »Schurkenstaaten« unterstellt, Chemiewaffen einzusetzen. Ein unverkrampftes Verhältnis zum G-Wort hat jedoch die Bundeswehr….

Fest verankert
05.06.2019, 11:45 Uhr. >b’s weblog – https: – Mit dem diesjährigen “Tag der Bundeswehr” wollen die deutschen Streitkräfte erklärtermaßen die soziale Militarisierung weiter vorantreiben. Es gehe darum zu demonstrieren, dass die Truppe “aus der Gesellschaft heraus für die Gesellschaft da ist”, heißt es in den zugehörigen Propagandapublikationen. Dabei kann sich die Armee insbesondere…

Assange war nur der Anfang: Die Mächtigen knebeln die Presse, in den USA, in Frankreich und jetzt auch in Deutschland
04.06.2019, 21:45 Uhr. Newsblog – norberthaering.de – norberthaering.de – Julian Assange wurde jahrelang mitten in Europa psychisch gefoltert (nach Aussagen des UN-Menschenrechtsbeauftragen), und soll lebenslänglich ins Gefängnis, weil er es wagte, uns über Kriegsverbrechen der US-Armee zu informieren. In Frankreich werden eine Journalistin und ihre Zeitung von der Regierung drangsaliert, weil sie über gewalttätige Eskapaden…

Italien stellt Flugzeugträger für Angriffe auf andere Länder in Dienst
03.06.2019, 17:43 Uhr. >b’s weblog – https: – Die Trieste ist das multifunktionale Mehrzweck-Amphibienfahrzeug der italienischen Marine, das von Trenta als “perfekte Synthese der technologischen Innovationsfähigkeit unseres Landes” definiert wurde. Sie ist 214 Meter lang und erreicht Geschwindigkeiten von bis zu 25 Knoten (46 km/h). Sie verfügt über ein 230 Meter langes Flugdeck für den…

Auch in Marseille: Hafenarbeiter verweigern die Beladung des saudischen Schiffes Bahri Tabuk mit Waffen
03.06.2019, 11:09 Uhr. >b’s weblog – https: – Auch in Marseille: Hafenarbeiter verweigern die Beladung des saudischen Schiffes Bahri Tabuk mit WaffenAm 28. Mai 2019 lief die Bahri Tabúk in den Hafen von Marseille-Fos ein, um eine „gemischte“ Ladung aufzunehmen. Die Dockergewerkschaft der CGT hatte bereits vor Einlaufen bekannt gegeben, man werde auf keinen Fall Waffen für den Krieg im Jemen…

Kein Krieg gegen den Iran! No War against Iran! جنگ علیه ایران نه
03.06.2019, 07:55 Uhr. einartysken – https: – am 29. Mai 2019 von amortasawiin Aufrufe, Verfallendes Land Kein Krieg gegen den Iran!Als Iranerinnen und Iraner, die seit längerer Zeit in Deutschland arbeiten und leben,  sich aktiv am gesellschaftlichen Leben beteiligen sowie dieses Land als ihre zweite Heimat betrachten, verfolgen wir mit größter Sorge und Betroffenheit die wachsende Gefahr…

Video: Iran zeigt geheimen militärischen Untergrundbunker
03.06.2019, 03:44 Uhr. ORBIS(nju:s) – https: – Inmitten der Spannungen mit den USA hat der Iran ein Video veröffentlicht das eine Untergrundbasis präsentiert, in der scheinbar Komponenten und Waffenteile von dem Qiam-1 Raketensystem reichlich vorhanden sind. Aus der Darbietung geht hervor das der gezeigte Teil der Basis sich tief unter dem Erdreich zu befinden scheint und als Raketenstartrampe…

Washington nimmt die Beschuldigungen von Al-Qaida gegen Damaskus wieder auf
01.06.2019, 18:29 Uhr. Voltaire Netzwerk – https: – Das US-Außenministerium verfolgt weiterhin seine Behauptungen, laut denen die Regierung der Arabischen Republik Syrien (genannt das „Assad-Regime“) den Aufstand ihrer Bevölkerung mit Einsatz von chemischen Waffen ersticke. In einer Erklärung wundert es sich über einen solchen Angriff, der am 19. Mai 2019 in Idlib eingetreten wäre. Der Vorwurf…

Syrien-Update – Lügen und Massenmord
01.06.2019, 13:32 Uhr. Blauer Bote Magazin – Wissenschaft statt Propaganda – blauerbote.com – Die westlichen Medien spielen bei den Syrien-Täuschungen eine Hauptrolle 01.06.2019, 09:51 Uhr. Linke Zeitung – https: – von Jonathan Cook – http://www.theblogcat.de Bild: Provinz Idlib Die Behauptung der mit AlQaeda verbündeten Kämpfer, sie seien von der syrischen Regierung in der Provinz Idlib mit Chemiewaffen angegriffen worden,…

Die westlichen Medien spielen bei den Syrien-Täuschungen eine Hauptrolle
01.06.2019, 09:51 Uhr. Linke Zeitung – https: – von Jonathan Cook – http://www.theblogcat.de Bild: Provinz Idlib Die Behauptung der mit AlQaeda verbündeten Kämpfer, sie seien von der syrischen Regierung in der Provinz Idlib mit Chemiewaffen angegriffen worden, sollte nach jeder Einschätzung von den westlichen Medien mit einem hohen Grad an Skepsis aufgenommen werden. Dass die amerikanische…

Gute Nachrichten! Weniger Schusswaffen-Gewalttaten in Venezuela.Weil sich die Munition niemand mehr leisten kann.Not The Onion!
01.06.2019, 08:34 Uhr. Fefes Blog – blog.fefe.de – Gute Nachrichten! Weniger Schusswaffen-Gewalttaten in Venezuela.Weil sich die Munition niemand mehr leisten kann.Not The Onion!…

Spendenkonto für die Gerichtsverfahren gegen den Stern/Bertelsmann-Konzern

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.