Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Peinliches Video: Merkel spricht mit Neonazi

#merkelspricht

#merkelspricht #Heidenau: 1992 in Rostock-#Lichtenhagen war #Merkel früher am Brennpunkt. Allerdings mit einem denkbar peinlichen Auftritt:

Posted by report München on Mittwoch, 26. August 2015

Video von report München (Bayrischer Rundfunk) bei Facebook: „#merkelspricht #Heidenau: 1992 in Rostock-#Lichtenhagen war #Merkel früher am Brennpunkt. Allerdings mit einem denkbar peinlichen Auftritt:“. Bundeskanzlerin Angela Merkels Heidenau-Performance war aber auch sehr bedenklich, würde ich sagen. Merkel, Nazis und Flüchtlinge/Asylanten, eine ganz eigene Geschichte. In diesem Fall doch sehr skurril, das Ganze. Via jetzt.de („Previously on … Rostock-Lichtenhagen“). Ach ja: Angela Merkel war damals Bundesministerin für Frauen und Jugend unter Bundeskanzler und CDU-Parteigenosse Helmut Kohl.

UPDATE: Das Einbinden von Facebook-Videos funktioniert wohl nicht immer … Einfach oben auf den Link „#merkelspricht“ klicken …

Spendenkonto für die Gerichtsverfahren gegen den Stern/Bertelsmann-Konzern