Gesellschaft Politik Wissenschaft

Chile-Update – Ausnahmezustand, Panzer und Tote

Chile death toll rises to 11, president extends emergency
21.10.2019, 17:34 Uhr. Net News Global – https: – Chile`s death toll has risen to 11, authorities say, after three days of violent demonstrations and looting that saw President Sebastian Pinera claim the country was „at war.“…

Chile: Aufstand gegen Piñera, Panzer auf den Straßen, Ausnahmezustand ausgeweitet
21.10.2019, 07:58 Uhr. amerika21 – https: – Santiago. Trotz des von der Regierung in den Städten Santiago, Concepción und Valparaíso sowie in weiteren Regionen des Landes verhängten Ausnahmezustands werden die Proteste in Chile immer stärker. Diese waren vergangene Woche auf Grund der Erhöhung der Nahverkehrspreise in der Hauptstadt entflammt. Mittlerweile hat die Regierung die Preiserhöhung… 

Chile zwischen Wut, Protest und Ausgangsperre
21.10.2019, 07:21 Uhr. amerika21 – https: – Am Samstagabend setzte der Präsident die Erhöhung der U-Bahn-Preise aus. Nur Minuten später verkündete der Standortgeneral eine nächtliche Ausgangssperre Viele mögen sich fragen, warum die Erhöhung der Fahrpreise der U-Bahn von “nur” 30 Pesos soviel Proteste hervorruft. Soziale Ungerechtigkeit, Korruption, galoppierende Preissteigerungen…

Chile: Chile rebelliert
20.10.2019, 19:37 Uhr. junge Welt – https: – Staatschef Piñera ruft Notstand aus. Panzer in Santiago, Ausgangssperre in drei Provinzen…

Chile: Nach massiven Protesten nimmt Regierung Erhöhung der Metro-Gebühren zurück
20.10.2019, 07:05 Uhr. amerika21 – https: – Präsident hatte Ausnahmezustand verhängt und Militär gegen Schülerproteste eingesetzt. Zahlreiche Verletzte in Krankenhäuser eingeliefert Santiago. Nachdem der Koflikt um die Erhöhung der Ticketpreise für die U-Bahn in Chiles Hauptstadt Santiago immer weiter eskalierte und nicht unter Kontrolle zu bringen war, musste Präsident Sebastián Piñera…

Die Regierung von Chile ruft den Notstand aus aufgrund der Anti-Austeritäts-Proteste
19.10.2019, 23:08 Uhr. >b’s weblog – https: – Protests over the price increase of the Santiago Metro spread throughout this city throughout Friday with protests and clashes on the streets, which led to the closure of all suburban lines and left thousands of people without a way to get home.Proteste über die Preiserhöhung der U-Bahn von Santiago, die sich den ganzen Freitag über in dieser Stadt…

Chile: “Renten reichen kaum für die Leichenbestattung” – Selbsttötungen der Pensionäre auf Höchststand
19.10.2019, 20:11 Uhr. >b’s weblog – https: – Tausende von Chileninnen und Chilenen gingen Anfang Oktober 2019 zum wiederholten Male auf die Straßen, um gegen das unzumutbare Rentensystem im Andenland zu protestieren. Nahezu zeitgleich verbreiteten verschiedene Medien des Landes eine Alarmmeldung der in Paris ansässigen Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD),…

Der Kampf gegen den Klimawandel – Costa Rica gibt den Ton an
17.10.2019, 07:01 Uhr. Net News Global – https: – Vom 2. bis 13. Dezember 2019, findet in der chilenischen Hauptstadt Santiago de Chile, der 25. UN-Klimagipfel statt. Im Vorfeld dieses Treffens haben sich sechs Länder zu einer Koalition zusammen geschlossen, um einen intensiven Kampf gegen den Klimawandel zu führen….

Oberstes Gericht verurteilt 22 Ex-Agenten der Militärdiktatur in Chile
11.10.2019, 06:00 Uhr. amerika21 – https: – Santiago de Chile. Das oberste Gericht hat zum wiederholten Mal Miguel Krasnoff verurteilt, ehemals Teil des Geheimdienstes DINA, sowie die DINA-Agenten César Manríquez Bravo und Pedro Espinoza Bravo – alle jeweils zu zehn Jahren Haft. In der selben Sache wurden Alejandro Astudillo Adonis, Demóstenes Cárdenas Saavedra, Manuel Avendaño González…

Spendenkonto für die Gerichtsverfahren gegen den Stern/Bertelsmann-Konzern

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.