Gesellschaft Medien Unterhaltung

Witzlos

„Das Landgericht Köln hat einstweilen einen Witz verboten.“, schreibt Markus Kompa unter Berufung auf Übermedien. „In Sachen Heinz Schenk, der einmal einen Witz nacherzählte, hatte ein Gericht 1990 geurteilt, dass Witze zum nacherzählen da seien.“.

Übermedien ist das linientreue Medienmagazin, das sich weigert, über haarsträubende nachweisbare Propagandalügen deutscher Medien oder Nazikontakte von BILD-Journalisten etc. zu berichten.