Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Warum machte Angela Merkel Propaganda für den „Unrechtsstaat DDR“?

„Mauerfall. Merkel erinnert an Opfer des «Unrechtsstaates» DDR“ (blick.ch). Gut, aber warum hat Bundeskanzlerin Merkel (Ex-DDR-Blockpartei CDU) dann damals in der DDR Propaganda für diese vor ihr als Unrechtsstaat bezeichnete Diktatur gemacht (Wikipedia: Arbeit an der Akademie der Wissenschaften der DDR (1978–1989))? Und warum kann sie heute einfach so solche Reden schwingen und und warum scheint ihre Vergangenheit keinen mehr zu interessieren?

Spendenkonto für die Gerichtsverfahren gegen den Stern/Bertelsmann-Konzern