Politik Wirtschaft

Korruption: FDP erhält Großspende und setzt sich für mehr Subventionen ein

Die FDP forciert eine Ausweitung der Subventionen für Unternehmen bei den Energiekosten. Derzeit sind bereits über 700 Betriebe von der EEG-Zulage (EEG ist das „Erneuerbare-Energien-Gesetz“) befreit – darunter viele, für die diese Ausnahme nur sehr schwer begründbar ist. 2013 wird das FDP-geführte Wirtschaftsministerium nach Spiegel-Informationen über 1500 Unternehmen so subventionieren lassen.

Interessanterweise hat die FDP jetzt eine Spende von einem Wirtschaftsverband erhalten, bei dem 2012 nur zwei Mitglieder in den Genuß der staatlichen Subventionierung kamen: vom Verband der Nordwestdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie. Im nächsten Jahr sollen es bereits zehn subventionierte Verbandsmitglieder sein. So eine Spende sichert eben nicht nur einen guten Draht zur Politik …

Kleiner Surftip: Geben sie einfach mal „FDP“ und „Spende“ in die Suchmaschine ihres Vertrauens ein. Interessant, oder? Da es so viele Treffer gibt, empfiehlt es sich, bei den Sucheinstellungen nach Zeiträumen einzugrenzen. Irgendwie muß man ja in dem Spendengewirr von Glückspielanbietern, Vermögensberatungen, Hoteliers usw. den Überblick behalten.

Spendenkonto für die Gerichtsverfahren gegen den Stern/Bertelsmann-Konzern