Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Abgeordneter Omid Nouripour feiert Al-Kaida-Angriff: „Berichte: Belagerung von #Aleppo durchbrochen. #pray4Syria“

Der Bundestagsabgeordnete Omid Nouripour (Die Grünen) hat bei Twitter den erfolgreichen Angriff der dschihadistischen Terrorgruppe Al Qaida auf Aleppo gefeiert: „Berichte: Belagerung von #Aleppo durchbrochen. #pray4Syria“. Al Kaida hat gestern und heute Basen der syrischen Armee erobert, wie Blauer Bote Magazin bereits berichtete (inklusive zweier Videos der Al Kaida bei

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Edle Rebellen: N24 feiert Vormarsch von Al Qaida auf Aleppo

In den letzten Tagen war viel davon die Rede, dass Syrien dabei ist, mit Unterstützung Russlands den von einer dschihadistischen „Rebellenkoalition“ unter Führung des syrischen Arms der Al Kaida (Al-Nusra-Front, vor Kurzem umbenannt in Jabat Fatah al-Sham) besetzten Ostteil der Stadt Aleppo in Syrien zurückzuerobern. Allerdings starteten die Dschihadisten/Radikalislamisten eine

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Der Spiegel feuert Al Kaida an: „Die Islamisten sind Aleppos letzte Hoffnung“

Bereits heute morgen wurde hier darauf hingewiesen, dass der Spiegel im Kampf um die Großstadt Aleppo in Syrien für die „pro-westliche“ Koalition unter Führung der syrischen Al Kaida (ehemalige Al Nusra) jubelt: „Dirk Kurbjuweit fordert Intervention für Al Kaida, verhöhnt deren Opfer und vergleicht Terrorbekämpfer mit Nazis„. Heute Nachmittag setzte

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Fusion-Festival sammelt Geld für Terrorgruppen in Syrien

Wer sich in diesem Jahr beim bekannten Fusion-Festival (Wikipedia: „Das Fusion Festival ist ein Musikfestival mit kultureller Begleitung wie Theater, Kunstinstallationen und Performance-Kunst.“), das vom 29. Juni – 3. Juli 2016 in Lärz in Mecklenburg-Vorpommern stattfand, im Zelt des Arab Underground einen Kaffee von „Adopt a Revolution“ gönnte, war sich

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Briefing in Tirana: NATO schwört Abgeordnete auf Kriegsvorbereitungen gegen Russland ein

Die Parlamentarische Versammlung der NATO, bestehend aus Parlamentariern der Mitgliedsländern (sozusagen NATO-Botschafter in den Parlamenten), traf sich in Albanien, Tirana, um sich auf eine Konfrontation mit Russland einzustimmen. Das bundeswehrnahe Blog augengeradeaus schreibt in dem Artikel „NATO-Parlamentarier: Russland als Bedrohung betrachten„: „Der Deutsche Bundestag war mit sechs Abgeordneten von Union

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Syrien: White Helmets täuschten Fassbombenangriff vor

Die unter anderem aus den USA und Großbritannien finanzierte pseudohumanitäre Truppe White Helmets („Syrien-Propaganda mit Al-Kaida-Showtruppe ‚Weißhelme‘„) als Bildfälscher und Nachrichtenfälscher für eine Fassbomben-Propagandalüge im Syrienkrieg: Unten eine Bildcollage aus einem Nachrichtenartikel aus 2013 („The Monitor’s View. Looking for Obama’s agenda in Syria„) und einem Tweet der White Helmets aus

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

BILD-Neonazi empört sich über Wahlen in Syrien

Skandal! Da werden in Syrien doch tatsächlich Wahlen abgehalten. Grund genug für Kai Diekmanns Bild-Neonazi-Journalisten, Al-Kaida-Fan, Russenhasser, Videofälscher und Psycho-Spinner Julian Röpcke, wieder mal auszurasten, um islamistische Terroristen zu weinen und jede Menge Propagandalügen abzusondern. Das gefällt dem selbsternannten atlantischen Herrenmenschen Röpcke halt nicht, wenn der zum Irren erklärte syrische

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Unterhaltung Wirtschaft Wissenschaft

Erdogans Schandtaten – eine Liste

Nachdem der türkische Präsident Erdogan allergisch auf ein satirisches Spottlied der Fernsehsendung „extra 3“ mit dem Titel „Erdowie, Erdowo, Erdogan“ reagiert hat (Tagesschau, Spiegel, Postillon, Markus Kompa, Kraftfuttermischwerk), den deutschen Botschafter hierzu einbestellte und die Löschung des Songs verlangte, haben wir doch wieder einmal eine gute und passende Gelegenheit, uns

Weiterlesen
Gesellschaft Politik Wissenschaft

False-Flag-Erdogan sprach schon vor vier Tagen von Anschlag in Brüssel

In Brüssel gab es heute – 22.03.2016 – Terroranschläge. Tagesschau: „Liveblog zu mutmaßlichen Attentaten in Brüssel Tote, Verletzte und massive Sicherheitsvorkehrungen„, Spiegel: „+++ Newsblog zu Brüssel +++: ‚Feige und blindwütige Attacken‘„, FAZ: „Terror in Belgien Anschläge am Brüsseler Flughafen und in U-Bahn-Station„, Tagesspiegel: „Liveblog Terror in Belgien. Mindestens 23 Tote

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Das gestörte Verhältnis der taz zu Investigativjournalismus

Die taz hat gestern einen Artikel zu dem gerade in Berlin zu Ende gegangenen Treffen von Investigativjournalisten und Whistleblowern (letztere teils zugeschaltet, um nicht in Deutschland verhaftet zu werden) veröffentlicht, der letztlich auf eine Diskreditierung dieser Journalisten und Aktivisten hinausläuft: „Logan-Symposium in Berlin. Eine Elite, die sich genügt„. Auch Markus

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Konferenz über Investigativjournalismus in Berlin

Markus Kompa heute in Telepolis („We need investigative journalism, and we need to investigate journalism„): „In Berlin begann heute die zweitätige Konferenz The Logan CIJ Symposium internationaler investigativer Journalisten. In seiner Keynote konstatierte P. Sainath, die wichtigsten Storys unserer Zeit kämen von außerhalb des konventionellen Medienbetriebs, etwa von WikiLeaks. Zwar

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

CIA-Trolle: Der Spiegel macht Propaganda mit manipulierter Folterfotostory

Der notorische Propagandajournalist Christoph Sydow – vergleiche beispielsweise den Artikel „SPIEGEL unterstützt mittlerweile offen terroristische Vereinigung Ahrar al-Scham sowie Al Kaida“ – bringt bei Spiegel Online mal wieder einen Artikel, der sich zwar als Enthüllungsjournalismus ausgibt, mit der Realität aber herzlich wenig zu tun hat: Fotos aus Syriens Folterkerkern: 28.707

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Erdogan macht Terror

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan ließ heute eine oppositionelle Zeitung (Zaman) von der Polizei stürmen. Ausschreitungen. Die Zeitung soll unter Aufsicht eines staatlichen Treuhänders und damit unter die Kontrolle der Erdogan-Regierung gestellt werden. Nahezu gleichzeitig flieht sein Sohn Bilal Erdogan nach heutigen Medienberichten aus dem italienischen Bologna, wo er

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

US-Wissenschaftler: Syrische Regierung nicht für Ghouta-Chemiewaffeneinsatz verantwortlich

Syrienkrieg: Wie bereits in dem Artikel „Seymour M. Hershs Syrien-Giftgas-Artikel auf deutsch“ sowie weiteren Beiträgen angemerkt, war die syrische Assad-Regierung nach Expertenangaben nicht für den Giftgasangriff mit dem Nervengift Sarin in Ghouta bei Damaskus verantwortlich. Wenige Monate nach dem Angriff veröffentlichten US-Wissenschaftler vom renommierten Bostoner MIT und den Tesla Laboratories

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Syrische Fassbomben

Junge Welt: „Mittel der Kriegführung„. Ein umfangreicher, informativer Text über Fassbombenpropaganda im Syrienkrieg, mit vielen Quellen/Querverweisen – gerade auch zu (westlichen) Wissenschaftlern, die sich mit dieser Kriegspropaganda befassen. „Die syrische Regierung setzt Fassbomben gegen die Zivilbevölkerung ein, heißt es ­allenthalben. Belege dafür gibt es kaum. Die ­tausendfache Wiederholung der Behauptung

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Gutes Interview zum Syrienkrieg und der Rolle der Medien

Ein Interview in Telepolis: „‚Im Nachrichtengeschäft geht es um Interessen, nicht um Wahrheit‘. Der Zeithistoriker Kurt Gritsch zum Krieg in Syrien und über die Rolle der Medien“. Hier wird insbesondere – sehr interessant – über die Anfangszeit des Syrienkonfliktes – die Jahre 2011, 2012, 2013 – und die Rolle westlicher, arabischer

Weiterlesen