Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Bizarre Syrienpropaganda

Ein von Al Qaida und anderen Terroristen missbrauchtes siebenjähriges Mädchen als Medienstar in Deutschland, Propaganda-Rettungsschauspieler-Terroristen mit Hang zum Videofälschen, zu Giftgas-Fassbomben und zu unsichtbaren Flugzeugen, ein als Arzt verkleideter Terrorist im deutschen Fernsehen, lachende Opferschauspieler bei der Fake-News-Erstellung, Al-Jazeera-Fasching, moderate Kopfabschneider und deutsche Abgeordnete, die den Friedensnobelpreis für Al Qaida fordern.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Weißhelme missbrauchen Kinder

Die White Helmets (Weißhelme) sind eine in der Türkei gegründete Propagandatruppe für den Syrienkrieg, die mit allerlei Foto- und Videomaterial Stimmung gegen den „bösen Feind“ macht. Dabei benutzen die Al-Qaida-nahen Weißhelme am liebsten die Kinder ihrer Geiseln als Statisten, um mit vorgetäuschten Rettungsaktionen auf die Tränendrüse naiver Medienkonsumenten zu drücken

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Syrienkrieg: Wissenschaftler und andere Experten klären auf

Seit 2011 herrscht Krieg in Syrien. Was in den Medien regelmäßig als syrischer Bürgerkrieg bezeichnet wird, stellt sich bei genauerer Betrachtung doch etwas anders dar und entstand auch nicht ganz so spontan, wie es meistens behauptet wird. Viele Wissenschaftler, Investigativjournalisten, Juristen, westliche Augenzeugen in Syrien, im Land tätige Geistliche und

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Bundesregierung weint für Al Qaida

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat gestern zum wiederholten Male einen ihrer Pressesprecher gezwungen, sich bitterlich über die Behandlung der Terrorgruppe Al Qaida in Syrien zu beschweren. Bei der Bundespressekonferenz vom 14. August 2017 musste Regierungssprecher Breul sein Bedauern über die „gezielte Tötung“ von sieben Mitgliedern der Al-Qaida-Showtruppe White Helmets, ein gemeinsames

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Propagandalügen in den Medien

Offiziell gibt sich die deutsche und westliche Presse seriös und bezeichnet im Gegenzug ihre Kritiker oftmals als Scharlatane oder gleich im Rundumschlag als Rechtsextreme, unabhängig von der tatsächlichen politischen Einstellung der Verleumdungsopfer. Doch tatsächlich herrscht in den politisch brisanten Bereichen, die von den Medien behandelt werden, statt ethischem Journalismus eine

Weiterlesen

Twittermädchen Bana Alabed

Mein folgender Artikel erschien zuerst im Magazin Rubikon unter dem Titel „Das Twittermädchen aus Syrien„. Er ist eine stark gekürzte – aber dennoch noch umfangreiche – Fassung der beiden Beiträge „Bana Alabed aus Aleppo“ und „Bana Alabed aus Aleppo – Teil 2„, welche zusammen mehr als drei Mal so lang

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Bana Alabed aus Aleppo

Das „siebenjährige syrische Twittermädchen“ Bana Alabed ist mittlerweile bei der Londoner PR-Agentur The Blair Partnership unter Vertrag, welche auch die Harry-Potter-Autorin J.K. Rowling als Klientin ausweist und in engem geschäftlichen Zusammenhang mit Letzterer steht. Außerdem ist Bana Alabed seit dem 12. Mai 2017 türkische Staatsbürgerin. Und sie schreibt ein Buch.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

ARD: „Sag’s mir ins Gesicht!“ – Gerne!

Die ARD hat sich wieder einmal eine schöne Aktion einfallen lassen, um Medienkritiker, Propagandakritiker und Regierungskritiker zu verleumden und kalt zu stellen: „Tagesschau-Aktion zu Hatespeech – ‚Sag’s mir ins Gesicht‘„. Wie immer bei solchen Aktionen werden dabei möglichst irre erscheinende oder rechtsextreme Äußerungen als Fallbeispiele herangezogen, um zu „beweisen“, dass

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Türkei fälscht Sarin-Proben – OPCW benutzt

Wie bereits vor Tagen prognostiziert, hat die türkische Erdogan-Regierung Proben von tatsächlichen oder angeblichen Opfern des vorgetäuschten Chan-Scheichun-Giftgasereignisses fälschen lassen, um einen Sarin-Chemiewaffenangriff zu belegen und die Fake-Story des Westens hinsichtlich eines Angriffs der syrischen Regierung zu untermauern. Dabei hat der Westen wieder einmal einer internationalen Organisation (dieses Mal der

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

ARD deckt Schwerverbrechen der syrischen Verbündeten

Anfang März 2017 berichtete eine schwedische Ärztevereinigung über Propagandavideos der White Helmets in Syrien, mit denen 2015 ein Giftgasangriff im Ort Sarmin vorgetäuscht und der syrischen Regierung angelastet wurde und in denen hierzu medizinisch nachweisbar Leichen von Kindern mißhandelt wurden beziehungsweise ein kleiner Junge vor laufender Kamera getötet wurde. Die

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

White Helmets ermordeten Kind um Obama mit gefälschtem Propagandamaterial zu versorgen

Nun ist es ja nicht so, dass die Schandtaten der mit der Al Qaida verbundenen und 2013 von einem westlichen Militärdienstleister – früher sagte man wohl wohl Söldnerchef – gegründeten Weißhelme (White Helmets) in Syrien, nicht bekannt wären. Unzählige Belege liegen dafür vor. Diese interessieren die westlichen Politiker und Medien

Weiterlesen