Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Psychologische Kriegsführung

Ein geheimes Arbeitspapier belegt, dass die deutsche Regierung in der Corona-Krise auf die Manipulation der Bevölkerung setzt. von Hans Springstein Mit massiver Angstmache durch Schock und Furcht soll die Bevölkerung in der Bundesrepublik auf den Regierungskurs in der Corona-Krise eingeschworen werden. Die Vorgehensweise, durch Angst die Menschen ruhig zu halten, beschreibt

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Corona-Strategiepapier der Bundesregierung mit Psychoterror gegen die Bevölkerung: „Das Ersticken ist für jeden Menschen eine Urangst“

Im Focus erschien am 4. April 2020 der Artikel „Internes Papier aus Innenministerium empfahl, den Deutschen Corona-Angst zu machen„. Es geht um eine Empfehlung des Bundesinnenministeriums vom März. Diese wurde geleakt. Das Portal „Frag den Staat“ hat das vollständige, 17 Seiten lange Papier veröffentlicht, welches dort auch als PDF-Datei heruntergeladen werden

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Gesundheitsminister und 10 Behörden ignorierten Warnung von Mundschutz-Hersteller

Coronakrise: Die Firma Franz Mensch GmbH alarmierte schon Anfang Februar zehn verschiedene Bundesbehörden und das Gesundheitsministerium, rechtzeitig Atemschutz- und Mundschutzmasken zu bevorraten. Doch nichts geschah. Ein Artikel der Zeitung Kreisbote vom 24.3.2020: „Engpass bei Schutzkleidung hat sich lange vor Corona-Pandemie abgezeichnet. Gesundheitsminister Spahn ignorierte Warnung aus Buchloe“.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Expertenstimmen zur Corona-Krise

Wissenschaftler, Ärzte, Juristen und andere Experten kritisieren den Umgang von Medien, Regierung und Behörden mit dem Coronavirus. Regierungen führen im Rahmen der Coronakrise drastische Maßnahmen ein. Kritiker werden verleumdet. Doch es ist nicht so, dass niemand widerspricht, auch wenn Expertenstimmen überhört werden und die EU Anfang März ganz offiziell erstmals

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Schweizer Forschungsgruppe zu Corona

Forschungsgruppe Swiss Propaganda Research (SWPRS) zur Corona-Krise, Mitteilungen vom 2. April 2020: 2. April 2020 (I) Deutschland Laut dem neuesten Influenza-Bericht des deutschen Robert-Koch-Instituts ist die Anzahl der akuten Atemwegs­erkrankungen zuletzt  „bundesweit stark gesunken“. Die Werte seien „in allen Altersgruppen stark zurückgegangen.“ Bis zum 20. März (KW12) sei die Gesamtzahl stationär behandelter

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Corona-Situation am 1. April

1. April 2020 (SWPRS): Zur Situation in Italien Italienische Ärzte berichteten, dass sie bereits Ende letztes Jahr schwere Lungen­ent­zündungen in Norditalien beobachteten. Genetische Analysen zeigen nun aber, dass das „Covid19-Virus“ offenbar erst im Januar in Italien auftauchte. „Die schweren Lungen­ent­zündungen, die im November und im Dezember in Italien diagnostiziert wurden,

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Virologe Dr. Goldschmidt: Reaktion auf COVID-19 völlig übertrieben, totalitäre Maßnahmen

Der in Monaco/Südfrankreich lebende argentinische Virologe Dr. Pablo Goldschmidt hält die politische Reaktion auf Covid19 für „völlig übertrieben“ und warnt vor „totalitären Maßnahmen“. In Frankreich werde die Bewegung der Menschen teilweise bereits mit Dronen überwacht. Die Weltredaktion des Rubikon-Magazins hat ein Interview mit Goldschmidt auf Deutsch übersetzt:

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Corona: Amtliches Intensivregister zeigt keine Überlastung der Intensivstationen

Angela Merkel hatte die grundrechtswidrigen, illegalen Notstandsmaßnahmen ja (illegal) damit begründet, dass die Intensiv-Kapazitäten in den deutschen Krankenhäusern wegen der Corona-Krise nicht ausreichen würden und man zur Streckung der Corona-Patientenschwemme Maßnahmen ergreifen müsse. Tatsächlich zeigt das Intensivregister der DIVI (Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin), dass „alles im grünen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Frankreich: Regierung erlaubt Anti-Corona-Medikament Chloroquin

Die französische Regierung hat den Einsatz von Chloroquin zur Behandlung von Coronavirus-Patienten erlaubt. Das berichtet die französische Tageszeitung Liberation in einer knappen Meldung vom 27.3.2020. Professor Didier Raoult, der die neue Variante eines älteren Mittels entwickelt und eingesetzt hat, sagt, mit seinem Mittel verschwindet das COVID-19-Virus innerhalb von sechs Tagen.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Universität Oxford: Coronavirus könnte bereits die Hälfte der Bevölkerung angesteckt haben – Lockdown kann aufgehoben werden

Eine neue Studie der Universität Oxford schlussfolgert, dass der erste Coronavirusfall in Großbritannien bereits zwei Monate vor dem ersten offiziellen Corona-Infizierten eingetreten ist. Weiterhin heißt es, dass bereits die Hälfte der britischen Bevölkerung infiziert sein könnte. Weitere Erkenntnis der Oxford-Studie: Nur einer von Tausend Infizierten muss in einem Krankenhaus behandelt

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Überlebender Coronavirus-Patient berichtet

Coronavirus-Patient Nummer 1: „Wie ich die Quarantäne erlebte“: „Der erste bayerische Corona-Patient beschreibt seine Zeit in der München Klinik Schwabing als sehr belastend. (…) ‚Dieses Warten hat einen sehr hohen psychischen Druck verursacht – wir waren gefangen‘ (…) Vor dem Hintergrund, dass die Bundesregierung inzwischen mit einer Corona-Epidemie rechnet, warnt der

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Prof. Raoult: Medikament gegen Corona gefunden – Virus verschwindet innerhalb von 6 Tagen

Professor Didier Raoult ist Experte für Infektionskrankheiten. Er ist zuversichtlich, dass er ein Heilmittel für Covid 19 gefunden hat. Dieses setzt er in seinem Krankenhaus in Marseille nach eigenen Angaben erfolgreich ein. Die französischen Gesundheitsbehörden stellen sich jedoch momentan quer und wollen das Mittel nicht oder noch nicht einsetzen. Der

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Dr. Salmaso: Corona ist Panik-Epidemie und die Medien die Hauptverbreiter

Dr. Leopoldo Salmaso ist spezialisiert auf Infektions- und Tropenkrankheiten sowie die öffentliche Gesundheit. Er hat 30 Jahre in der Abteilung für Infektionskrankheiten des Krankenhauses in Padua und 5 Jahre in Tansania gearbeitet, wo er Epidemien wie Cholera, Typhus, virales Blutungsfieber und Polio kontrolliert hat. Er äußert sich kritisch zu den

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Von wem die Coronakrise kommt

Medien, Politik und Aktivisten machen Coronapanik und scheren sich nicht um Grundrechte und die Warnungen zahlreicher hochrangiger Experten, die sagen, Corona sei höchstens so schädlich wie eine Grippe und die Ausgangssperren seien sogar kontraproduktiv. Demonstrationen dagegen sind selbstverständlich verboten. Lehren aus Schweinegrippe und Vogelgrippe werden nicht gezogen. Schauen wir uns

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Die Desinformations-Pandemie

Um das Informationschaos einzudämmen, befragte die Rubikon-Jugendredaktion den Mediziner Dr. Gerd Reuther zur Lage im Land. von Nicolas Riedl Der momentane Informations-Mainstream versorgt uns nicht nur mit Falschnachrichten und reichlich Angst-Schwingungen; er enthält uns auch Fakten vor, die gerade jetzt sehr wichtig wären, um gesund zu bleiben. Eine Infektion hat immer

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Corona-Analogie zum Kosovo-Krieg: Die Grünen verkünden den Faschismus – „Epidemiefall“

Beim ersten deutschen Krieg nach dem Zweiten Weltkrieg hat man die Grünen gebraucht, um das Ganze unter dem (falschen) Motto „Nie wieder Holocaust“ anzugehen und durchzuziehen und die serbische Hauptstadt Belgrad unter dem Motto „Kosovo-Krieg“ zu bombardieren. Jetzt verkünden die Grünen im Rahmen der erzeugten Coronapanik den (nächsten gewaltigen Schritt

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Corona-Update – Regierung schrottet Wirtschaft und nimmt Bürgern Grundrechte

Aufgepasst beim nachrichtenlesen… 24.03.2020, 14:47 Uhr. Schwerdtfegr (beta) – https: – …denn die fäjhknjuhs kommen von der DPA und werden überall übernommen. Berlin (dpa). Schulen und Kitas geschlossen, viele Arbeitnehmer im Home-Office, die meisten Läden und Restaurants dicht: Das Robert Koch-Institut (RKI) hat sich vorsichtig optimistisch gezeigt, dass sich der

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Corona-Panik: Medizin-Professoren und weitere Experten üben scharfe Kritik

Prof. Mölling, Prof. Bhakdi, Prof. Gøtzsche, Dr. Katz, Prof. Ioannidis, Prof. Streeck, Dr. Hable, Prof. Ricciardi, Prof. Vernazza, Dr. Wodarg und eine Gruppe französischer Forscher mit einer neuen Studie zum Thema. Das Robert-Koch-Institut hat inzwischen die Zahl der Corona-Todesfälle stark relativiert. Wortmeldungen von Wissenschaftlern – Mediziner und weitere Experten –

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Die Mega-Denunziation

Die Verleumdungen gegen den Arzt und Umweltmediziner Wolfgang Wodarg haben die Ausmaße einer totalitären Kampagne erreicht. von Rainer Johannes Klement Der aktuelle Ausnahmezustand basiert auf der Prämisse, dass der COVID-19-Erreger extrem virulent, das heißt sehr ansteckend und tödlich, ist. Der Epidemiologe Dr. Wolfgang Wodarg war von Beginn der COVID-19-Krise an einer

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Bei Einspruch Rufmord

Der Eindruck, es gäbe zur Corona-Krise nur einen Standpunkt, täuscht — unliebsame Experten werden schlicht überhört. von Ralf Wurzbacher Während die Regierungsberater vom Robert-Koch-Institut und der Berliner Charité den politisch Verantwortlichen ein Notstandsgesetz nach dem anderen einflüstern, gibt es eine Vielzahl renommierter Wissenschaftler, die vor einem schlimmen Irrweg warnen. Dass man

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Französische Wissenschaftler: SARS-CoV-2 wird wahrscheinlich überschätzt

In dem Medium sciencedirekt.com des Elsevier-Wissenschaftsverlages publizierten die französischen Wissenschaftler Yanis Roussel, Audrey Giraud-Gatineau, Marie-Thérèse Jimenoe, Jean-Marc Rolain, Christine Zandotti, Philippe Colson und Didier Raoult einen Beitrag mit dem Titel „SARS-CoV-2: Furcht versus Daten“ zur Corona-Krise. In diesem äußern sie sich kritische zur Panikmache im Fall SARS-CoV-2 – Corona.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Illegales Kontaktverbot – Es ist ein Staatsstreich

Angela Merkel hat hat ein bundesweites Kontaktverbot angeordnet. Dazu hat sie nicht das Recht und das ist illegal. Es hebelt grundsätzliche Freiheitsrechte aus. Demonstrationen sind damit de facto verboten. Können Parlamente noch zusammentreten? Versammlungsfreiheit? Mit anderen Menschen reden? Die Maßnahmen wären auch illegal, wenn es sich um ein „härteres Virus“

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Prof. Ricciardi: Bei nur 12% der Corona-Todesfälle der Statistik ist der Grund laut Todeszertifikat Coronavirus

Professor Walter Ricciardi ist wissenschaftlicher Berater des italienischen Gesund­heits­ministers. The Telegraph zitiert Professor Ricciardi mit den Worten „nur 12% der Todeszertifikate den Coronavirus als einen Grund an.“*. In den Statistiken würden indes „alle Todesfälle, die im Krankenhaus mit dem Coronavirus sterben, als Todesfälle durch das Coronavirus gezählt.“. Das erklärt die hohen „Corona-Todeszahlen“

Weiterlesen