Gesellschaft Medien Politik Unterhaltung

Die nazigeilen Kriegshetzer der taz dürfen nicht aufs Friedensfestival und weinen jetzt

Ja, da heulen sie bei der taz, auch wenn sie es als Häme tarnen: „Och, schade: taz darf nicht zu ‚Cinema for Peace‘„. Da haben sie extra den Maidan-Putsch gefeiert, die ukrainischen Nazibataillone gestreichelt, den Krieg befeuert, Kriegsgegner und Medienkritiker verleumdet und den Russenkampf verbissen geführt, auf das der westliche

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Hauptsache gegen Russland: taz feiert ukrainische Naziunterstützer-Website

Propaganda hat in Deutschland gerade Hochkonjunktur. Vor allem, wenn es gegen Russland geht. Die taz hat es sich nun nicht nehmen lassen, in einem Artikel, in dem es um angebliche oder tatsächliche Propaganda russischer Medien geht, die ukrainische Website stopfake.org geradezu zu feiern, schließlich enttarne diese immer wieder russische Propaganda

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Massenmord: Das Massaker von Odessa

Die Odessa-Morde an ukrainischen Oppositionellen waren hier bei Blauer Bote Magazin schon öfter Thema, vergleiche beispielsweise den Artikel „Odessa-Massaker: Massenmord in der Ukraine“ oder den Artikel „Ukraine: Laut Staatsanwaltschaft gab es beim Massaker von Odessa keine Gewalt, Opfer seien selbst Schuld„. In seiner mehrteiligen Serie „UKRAINE, KRIM, die EU, NATO

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

taz verharmlost Nazi-Kämpfer als idealistische „Freiwillige“

Die Schweizer Nachrichtenseite 20min.ch schreibt in einem Dossier mit dem Titel „Ukraine setzt Neo-Nazis gegen Separatisten ein“ unter anderem folgendes: „Beim Kampf in der Ostukraine will die Regierung in Kiew offenbar den Teufel mit dem Beelzebub austreiben: Bekennende Neo-Nazi-Gruppen sind an vorderster Front dabei. Die Bataillone heissen Asow, Dnjepr oder

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Bundesregierung hat bei Kleiner Anfrage gelogen, wie Steinmeier vor UN-Vollversammlung einräumen musste

In der Antwort (PDF) zu einer sogenannten Kleinen Anfrage an die Bundesregierung durch Bundestagsabgeordnete der Franktion Die Linke – die Anfrage drehte sich um das Thema „Abschuss der Fluges MH17 über der Ostukraine“ – von Anfang September 2014 hat die Bundesregierung nachweisbar bewusst vorgetäuscht, dass die russische Armee in die

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Ukrainisches Militär meldet 1000 ausländische Kämpfer in der Ukraine

Wie die englischsprachige regierungstreue ukrainische Zeitung Kyiv Post unter Berufung auf das ukrainische Militär berichtet, kämpfen auf Seiten der Kiewer Zentralregierung eintausend Kämpfer aus ganz Europa gegen die Rebellen in der Ostukraine: „Ukrainian military reported that the number of foreigners fighting in Ukraine’s Donbas is around 1,000. Until very recently,

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Grünen-Politikerin Marie-Luise Beck: Es gab nie russische Truppen in der Ukraine

Die Grünen-Politikerin Marie-Luise Beck, eine der größten Unterstützerinnen der aktuellen Kiewer Regierung und eine der profiliertesten deutschen Putin-Gegnerinnen, hat in einem Interview mit Deutschlandradio Kultur zum Thema „Sanktionen gegen Russland“ bestätigt, dass es im Ukraine-Konflikt keinen Einmarsch russischer Truppen in der Ukraine gegeben hat. Russland habe aber laut Beck nie

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

BILD-Journalist und Nazi-Fan Julian Röpcke besucht Hauptquartier von bekannter Nazi-Mörderbande

Julian Röpcke, gleichzeitig Mitarbeiter der BILD und bekennender Bewunderer des ukrainischen Nazikampftrupps „Asow Bataillon“ hat sich einen lange gehegten Traum erfüllt und das Hauptquartier des Nazi-Bataillons in Kiew besucht. Das berichtete stolz der für diese Ukraine-Nazis kämpfende bekannte schwedische Neonazi Mikael Skillt (Frankfurter Rundschau: Ukraine: Neonazis im Häuserkampf) vor einigen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Tagesspiegel versucht, Blauer Bote wegen Nazi-Kritik (!) als Pegida-Blog (!) zu diskreditieren

Die Ukraine-Propaganda (und Syrien-, Griechenland-Propaganda) großer Teile der deutschen Medien/Journalisten führt zu immer traurigeren und groteskeren Auswüchsen. Der Kampf gegen kritische Bürger, Wissenschaftler, Journalisten wird eher härter als nachlassender. Im Berliner Tagesspiegel wird das Blauer Bote Magazin in dem Artikel „Russland. Medien kämpfen gegen Kreml-Popaganda“ als „Pegida-Blog“ und somit als

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Video: Il-Giornale-Interviews mit westeuropäischen Kämpfern im ukrainischen Nazi-Bataillon Asow

In der Ostukraine kämpfen Söldner („Freiwillige“) aus allen Teilen Europas im rechtsextremen Bataillon Asow – unlängst sogar vom US-Repräsentantenhaus gebannt – gegen die aufständischen Ostukrainer, die sich dem gewaltsamen Umsturz Ende Februar 2014 in Kiew nicht beugen wollten. Die italienische Zeitung „Il Giornale“ hat drei davon interviewt: Gaston Besson aus

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Kiewer Medien berichten stolz: Das – selbst von den USA gebannte – Nazi-Bataillon Asow gibt Kindern Militärtraining

Wenn das der Führer noch erlebt hätte: Die englischsprachige Ausgabe der Kyiv Post – eine der seriöseren ukrainischen Zeitungen – berichtet stolz, dass das berüchtigte Nazi-Bataillon Asow Kindern ein Militärsommercamp bietet („Azov fighters give military training to children, foster patriotism at Kyiv summer camp„). Zitat: „The Kyiv Post listened to the

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Rapid Trident: Bundeswehr trainiert bei NATO-Manöver auch mit ukrainischen Neo-Nazi-Milizen

Am Montag hat die NATO zusammen mit der Ukraine ein militärisches Großmanöver in der Ukraine gestartet. Die Militärübung trägt die Namen „Saber Guardian / Rapid Trident“. An ihr nehmen 1800 Soldaten aus 18 Staaten teil, darunter auch Soldaten aus Deutschland. Angesichts der deutschen Geschichte besonders pikant: Ein Drittel der Teilnehmer

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Ukraine: Propaganda, Gewalt und ein OSZE-Skandal

In den letzten Tagen zum Ukraine-Konflikt in den Nachrichten: Skandal bei OSZE-Konferenz in Wien – Ukraine-Propaganda mit SS-Runen. Ukrainischer Präsident Petro Poroschenko bestätigt aus Eigeninteresse Maidan-Putsch. Oppositionelle in der Ukraine leben gefährlich. Katrin Eigendorf fälscht mal wieder Bildmaterial für das ZDF (und wird enttarnt). Die ZEIT will Kritiker, die den

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

US-Repräsentantenhaus untersagt US-Regierung Unterstützung und Ausbildung von ukrainischen Nazi-Bataillonen

Das US-Repräsentantenhaus hat am 10. Juni 2015 in einem Amendment zu dem Gesetz „Department of Defense Appropriations Act of 2015“ der US-Regierung und damit auch dem US-Militär untersagt, weiterhin die Einheiten des ukrainischen Neonazibataillons „Asow“ finanziell und technisch zu unterstützen und durch US-Soldaten ausbilden und trainieren zu lassen. Das Bataillon

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik

Köln: Konrad-Adenauer-Preis für Nazikollaborateur Klitschko

Die Stadt Köln ehrt den umstrittenen Kiewer Bürgermeister und ehemaligen Weltklasseboxer Vitali Klitschko mit dem Konrad-Adenauer-Preis. Angesichts der Lage in der Ukraine und der Beteiligung des Bruders von Wladimir Klitschko an den Schandtaten der neuen Regierung und der Unterstützung des in der Ukraine herrschenden rechtsextremen Millieus ist die Preisverleihung ein

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik

Tote Oppositionelle in der Ukraine

Die „Selbstmord-Mordserie“ der letzten Wochen in der Ukraine hat schon etliche Todesopfer gefordert. Regierungsgegner des Kiewer Premier-Präsidentengespanns Jazenjuk-Poroschenko starben – angeblich freiwillig – wie die Fliegen. Und mittlerweile werden sie sogar ganz offen umgebracht. Das nur ein paar Rechtsextremen anzulasten, ist zu einfach. Zu sehr sind diese in der ukrainsichen

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Wissenschaft

Bataillon Asow – Ukrainische Nationalgarde

Das Bataillon oder Regiment Asow ist formal Teil der Nationalgarde der Ukraine, die wiederum dem ukrainischen Innenministerium untersteht. Die ukrainische Nationalgarde besteht aus mehr als vierzig Bataillonen, wie beispielsweise Bataillon Asow, Bataillon Donbass, Dnipro I und II oder Julia Timoschenkos Bataillon „Vaterland“. Sie ist keine seit längerem existierende paramilitärische Truppe oder

Weiterlesen