Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Pressefreiheit: Entlarvung aller Verleumdungen von Julian Assange

„Die wunderbare Caitlin Johnstone hat auf ihrem Blog alle Dreckskübel identifiziert und widerlegt, die über Julian Assange ausgekippt wurden und werden – und die allesamt über die faschistoide Niedertracht hinwegtäuschen sollen, mit der das US-Imperium und seine britischen Handlanger gegen unliebsame Journalisten und die Pressefreiheit vorgehen. Es ist ein langes

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Assange-Update – Justizwillkür in Großbritannien

Willkommen im UKSSR Justizsystem! 01.05.2019, 20:41 Uhr. Mathias Broeckers – https: – Willkommen im UKSSR Justizsystem!… Prozess um Wikileaks–Gründer: Knapp ein Jahr Haft für Assange 01.05.2019, 19:42 Uhr. >b’s weblog – https: – 50 Wochen Gefängnis lautet das Urteil einer Richterin gegen Assange – offiziell wegen Verstoßes gegen seine Kautionsauflagen.Den

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Zensur-Update – Filter

Schutz oder Zensur?: Nutzer unter Generalverdacht 20.03.2019, 19:30 Uhr. junge Welt – https: – Facebook richtet zur EU-Wahl »Lagezentrum« ein. Der Konzern will so auch nach dem Urnengang »Falschnachrichten« entdecken und löschen. 30.000 Mitarbeiter und modernste KI sollen zum Einsatz kommen…. Fragdenstaat muss sich gerade gegen eine Zensurheberrecht-Abmahnung des Staates

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Politik Wissenschaft

Überwachungsupdate

Die Welt-Stasi 15.02.2019, 09:56 Uhr. HINTER DEN SCHLAGZEILEN – https: – Der NSA-Skandal ist aus den Nachrichten verschwunden, doch der Ausbau einer globalen Totalüberwachung geht ungebremst weiter. Der NSA-Überwachungsskandal ist nur ein Symptom für eine noch viel umfassendere und Besorgnis erregendere Entwicklung: Die USA dominieren den Rest der Welt mittlerweile

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Syrien-Update

“ISIS-Anschlag” in Manbij, kommt Gegnern von US-Abzug aus Syrien äußerst gelegen 19.01.2019, 09:29 Uhr. Linke Zeitung – https: – von https://orbisnjus.com Während die in Syrien stationierten NATO-Besatzungsmächte um den bevorstehenden Abzug des US-Truppenkontingents pokern, ereignete sich ein vom Timing her verdächtiger angeblicher ISIS-Selbstmordanschlag im kurdisch-amerikanisch besetzten Manbij, bei dem 25

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Die Gesinnungshatz

Friedensforscher Tim Anderson verliert wegen „Beleidigung“ Israels seine Lehrberechtigung. von Jochen Mitschka Tim Anderson, der australische Autor von „Der Schmutzige Krieg gegen Syrien“, schrieb eines der ersten kritischen Bücher über den Krieg gegen Syrien. Inzwischen ist das Buch in 10 Sprachen übersetzt, gehört zu den Klassikern der Aufklärung dieses Stellvertreterkrieges der

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Fassbomben in Syrien

Medienberichte zum Syrienkrieg zeichnen ein Bild des „Fassbombers“ Assad, der seine eigene Bevölkerung ständig mit diesen improvisierten Bomben aus Fässern und anderen Behältnissen bewirft, um möglichst viele seiner syrischen Mitbürger zu töten. Der syrische Präsident Baschar al-Assad wiederum sagte in Interviews, von westlichen Journalisten angesprochen auf die vermeintliche Wunderwaffe, die

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Syrienkrieg: Giftgas, Fassbomben, Chemiewaffen

Chlorgas, Sarin, Phosphorbomben und Napalm: Die Unterstellung, die syrische Regierung setze im Syrienkrieg chemische Kampfstoffe ein, ist eine der wichtigsten Propagandawaffen beim Angriff auf Syrien. Genährt wird sie durch meist schlecht gemachte Fälschungen, die in den Massenmedien als reine Wahrheit verkauft werden. Fast ebenso wichtig für die Propaganda gegen Syrien

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Weißhelme: „Angriff auf ein Krankenhaus in Aleppo“

In Aleppo wurde angeblich Ende April 2016 ein in den Gebieten der „Rebellen“ gelegenes Krankenhaus bombardiert. Das angebliche Krankenhaus ist den syrischen Ärzten nicht bekannt (21). Der Vorgang ist auch ein Lehrbeispiel dafür, wie man ohnehin schon eng mit westlichen Administrationen verbundenen humanitären NGOs Propaganda unterjubelt. „Ärzte ohne Grenzen“ verbreitete in

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Babchenko-Fälscher an MH17-Untersuchung beteiligt

Der gleiche Mann, der bei der bizarren vorgetäuschten Ermordung des (angeblichen) Journalisten Arkadi Arkadjewitsch Babtschenko (oder Babchenko) in der ukrainischen Hauptstadt Kiew federführend beteiligt war, vertrat auch die Ukraine im Joint Investigation Team (JIT) zur Untersuchung des Abschusses des malaysischen Verkehrsflugzeuges MH17. Darauf wies der niederländische MH17-Experte Max van der

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Al Qaida im Syrienkrieg

Bei den im seit 2011 laufenden Syrienkrieg aktiven Kämpfern gegen Syrien handelt es sich nicht um „moderate Rebellen“, sondern um Jihadisten, Terroristen und Söldner um Al Qaida, Muslimbruderschaft und andere verbotene (islamistische) Terrorgruppen. Darüber herrscht Einigkeit unter den wissenschaftlichen und sonstigen Experten, wobei mit „Experten“ nicht die zahlreichen Propagandaverkünder gemeint

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

MH17-Verdächtiger begeht angeblich Selbstmord

Ukrainischen Medienberichten zufolge hat sich der 29jährige ehemalige ukrainische Militärpilot Vladislav Voloshin (Wladislaw Woloschin), zuletzt Direktor des Flughafens von Mykolajiw („Mykolaiv International Airport“), durch einen Schuss ins Herz selbst das Leben genommen. Die Tat habe sich in seinem Haus in Mykolajiw (Nikolajew) ereignet, so die Berichte. Woloschin war in den vergangenen

Weiterlesen
Politik Wissenschaft

US-Truppen in Niger

Soldaten der USA sind im afrikanischen Land Niger unterwegs und zwar nicht im Urlaub, sondern auf militärischer Mission. Das stellte sich jetzt heraus, da diese in einen Hinterhalt gerieten, einige Verluste hinnehmen mussten und sich die entsprechende Nachricht in den Medien verbreitete. Es ist die erste Bestätigung der militärischen US-Präsenz

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Trump hat die MH17-Beweise und legt sie nicht vor

Die neue US-Regierung unter Präsident Donald Trump hat Beweisbilder vom Abschuss des malaysischen Verkehrsflugzeuges mit der Flugbezeichnung MH17 über der Ukraine und legt sie der Öffentlichkeit oder Ermittlungsbehörden nicht vor. Diese Feststellung muss derjenige zwangsläufig treffen, der Aussagen einer US-Regierung glauben schenken will. Allerdings hätte die Vorgängerregierung unter Präsident Barack

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Der Fall Bana Alabed

Der Twitter-Account @AlabedBana gehört nach eigenen Angaben einem siebenjährigen Mädchen, das aus Ost-Aleppo in Syrien in ihrer Fremdsprache Englisch gegen die syrische Regierung und Russland twitterte (beziehungsweise seit Mitte Dezember 2016 aus der Türkei). Ost-Aleppo wurde bis Mitte Dezember 2016 von einer jihadistischen Koalition unter Führung der Al Qaida (in

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Düsseldorf-Terroristen: Al-Nusra-Front ist syrischer Arm der Al Qaida und wird vom Westen unterstützt

In einem Interview mit den Nachdenkseiten sagte Professor Jörg Becker, Politikwissenschaftler mit Spezialgebiet Propagandaforschung, am 2. Januar 2017: “Gleichwohl wird die Mehrzahl der Nutzer der Massenmedien schlicht unwissend darüber sein, dass die USA seit Jahren völkerrechtswidrig einen Regime Change in Syrien herbeizuführen versuchen. Dass das ganze Terror-Problem vor allem durch

Weiterlesen