Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Ukraine: Maidan-Kämpfer gesteht öffentlich Mord an zwei Polizisten bei EuroMaidan

Nazifestspiele nicht nur in Deutschland: Telepolis berichtet heute in dem Artikel „Maidan: ‚Ich schoss ihnen ins Genick‘“ über aktuelle Ereignisse in der Ukraine. Zitat der Einleitung des Telepolis-Berichts von Stefan Korinth: „Das öffentliche Geständnis eines Maidanschützen, am 20. Februar 2014 in Kiew zwei Polizisten erschossen zu haben, hat für ihn

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Was Russlands Ministerpräsident Medwedew auf der Münchner Sicherheitskonferenz sagte und was die deutschen Medien daraus machten

Die russischen deutschsprachigen Sputniknews zur Rede von Medwedew: „Medwedew spricht von ‚dramatischer Lage. in der Welt„. Und das macht Welt Online daraus: „München macht deutlich, wie tief das Misstrauen sitzt„. Das macht Spiegel Online daraus: „Medwedew auf der Sicherheitskonferenz: Putin reloaded„. Das macht Zeit Online daraus: „Dmitri Medwedew : Drohungen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Französische Doku über Maidan und Odessa-Massenmorde

Der französische Journalist Paul Moreira vom französischen Privatsender canal+ hat in dem Beitrag „Ukraine. Les masques de la révolution (vidéos)“ auf „Le-Blog-Sam-La-Touch.over-blog.com – Blog contre le racisme, le (néo)colonialisme et l’impérialisme“ Videos zu seiner gleichnamigen Dokumentation über den Maidan-Putsch (mit über 100 Toten, die wahrscheinlich sogar überwiegend zu Lasten der

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Video: Prügelei im ukrainischen Parlament

Ukraine: Abgeordnete der Regierungskoalition haben sich in der Rada geprügelt. Die sind alle Mitglieder der Regierung beziehungsweise der Regierungsparteien … Ein Abgeordneter des Blocks Petro  “Angriffe auf IS gefährden die Weltordnung”Poroschenko ging auf Rechtsaußen-Ministerpräsident Arseni „ARD-Hitler“ Jazenjuk los, Griff in die Eier inklusive. Danach gab es ein Massengerangel. Hier das

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

taz verharmlost Nazi-Kämpfer als idealistische „Freiwillige“

Die Schweizer Nachrichtenseite 20min.ch schreibt in einem Dossier mit dem Titel „Ukraine setzt Neo-Nazis gegen Separatisten ein“ unter anderem folgendes: „Beim Kampf in der Ostukraine will die Regierung in Kiew offenbar den Teufel mit dem Beelzebub austreiben: Bekennende Neo-Nazi-Gruppen sind an vorderster Front dabei. Die Bataillone heissen Asow, Dnjepr oder

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Manipulation bei der Tagesschau

Ganz normale Propaganda normaler deutscher Qualitätsjournalismus. Was man halt als „Karrierejournalist“ (???) so macht. ARD, Tagesschau. Mariupol, Ukraine. Bernd Großheim vs. die Realität. Höchstens noch 20% … Wahl in Mariupol, Ukraine: Desaster für die Regierung in Kiew und Poroschenko. AFP, Kyiv Post: Kämpfer des Rechten Sektors “beschützten” Wahl in Mariupol,

Weiterlesen
Gesellschaft Politik Wissenschaft

Wahl in Mariupol, Ukraine: Desaster für die Regierung

Bei der gestern nachgeholten Wahl im ukrainischen Mariupol hat die den ostukrainischen Rebellen nahestehende Opposition einen haushohen Sieg eingefahren: Den Exit Polls – Nachwahlbefragung von 2000 Wählern – zufolge erreichte der wichtigste Oppositionskandidat für das Bürgermeisteramt – Vadim Boichenko – 71,7% der Stimmen, seine Partei Oppositioneller Block ziemlich genau zwei Drittel der Stimmen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Hier sprechen die Bösen

Russland, Syrien, Ukraine. Über diese drei aktuellen Interviews beziehungsweise Diskussonsbeiträge von Putin (russischer Präsident), Assad (syrischer Präsident) und einem linken ukrainischen Oppositionellen bin ich heute gestolpert. Schauen wir doch mal was unsere – zumindest nach den Maßstäben der öffentlichen Medienmeinung – Feinde so zu sagen haben (Die Beiträge von Merkel,

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Opposition lag vorne: Ukrainische Regierung lässt Kommunalwahlen in Mariupol ausfallen

Ein schwerer Wahlskandal erschüttert die Ukraine: Weil den Kandidaten der ukrainischen Regierung trotz der umfangreichen „Maßnahmen“ gegen Oppositionelle bis hin zu Mord eine schwere Wahlniederlage drohte beziehungsweise der Oppositionsblock in Umfragen weit vorne lag, haben die Kiewer Regierung und ihr treue Rechtsextreme (die beispielsweise vor der Mariupoler Stimmzetteldruckerei Wache hielten

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Bundesregierung hat bei Kleiner Anfrage gelogen, wie Steinmeier vor UN-Vollversammlung einräumen musste

In der Antwort (PDF) zu einer sogenannten Kleinen Anfrage an die Bundesregierung durch Bundestagsabgeordnete der Franktion Die Linke – die Anfrage drehte sich um das Thema „Abschuss der Fluges MH17 über der Ostukraine“ – von Anfang September 2014 hat die Bundesregierung nachweisbar bewusst vorgetäuscht, dass die russische Armee in die

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Schweizer Medien: Nazis aus der Schweiz kämpfen in der Ukraine

Die Sonntagszeitung aus der Schweiz berichtete gestern (erneut) über Rechtsextreme aus dem Alpenland, die in der Ukraine für ein Neonazi-Bataillon der Kiewer Zentralregierung kämpfen, für das berüchtigte, von den USA per Gesetz boykottierte Asow-Bataillon: „Schweizer Söldner kämpfen in der Ukraine„. Auch das Schweizer Nachrichtenportal 20min.ch berichtet: „Schweizer Neonazis kämpfen im

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Tagesspiegel versucht, Blauer Bote wegen Nazi-Kritik (!) als Pegida-Blog (!) zu diskreditieren

Die Ukraine-Propaganda (und Syrien-, Griechenland-Propaganda) großer Teile der deutschen Medien/Journalisten führt zu immer traurigeren und groteskeren Auswüchsen. Der Kampf gegen kritische Bürger, Wissenschaftler, Journalisten wird eher härter als nachlassender. Im Berliner Tagesspiegel wird das Blauer Bote Magazin in dem Artikel „Russland. Medien kämpfen gegen Kreml-Popaganda“ als „Pegida-Blog“ und somit als

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Video: Il-Giornale-Interviews mit westeuropäischen Kämpfern im ukrainischen Nazi-Bataillon Asow

In der Ostukraine kämpfen Söldner („Freiwillige“) aus allen Teilen Europas im rechtsextremen Bataillon Asow – unlängst sogar vom US-Repräsentantenhaus gebannt – gegen die aufständischen Ostukrainer, die sich dem gewaltsamen Umsturz Ende Februar 2014 in Kiew nicht beugen wollten. Die italienische Zeitung „Il Giornale“ hat drei davon interviewt: Gaston Besson aus

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Bundeszentrale für Politische Bildung versucht Abgeordnete zu manipulieren

Die Bundeszentrale für Politische Bildung versucht zur Zeit, über die von ihr herausgegebene Zeitschrift „Das Parlament“ gezielt Bundestagsabgeordnete durch gefälschte Fakten zu manipulieren. Ein perfider Angriff sowohl auf die Wissenschaft als auch auf die Demokratie. In einem auch ansonsten fragwürdigen Artikel („Annexion der Krim“, „Ausschaltung der Opposition“, „Russland stellt vertraglich

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Angela Merkel unterstützt die Naziangriffe in Heidenau

Heidenau, CDU-regiertes und naziverseuchtes Bundesland Sachsen: Ein rechter Mob greift Flüchtlinge/Asylanten an („Ausschreitungen in Heidenau: Rechter Terror mit Ansage„, „Brauner Mob gegen Flüchtlinge in Heidenau„, „Was Medien aus #Heidenau lernen können„), Bundeskanzlerin Angela Merkel betreibt wieder einmal bewusste Arbeitsverweigerung und schweigt dazu. Wie so oft sind die Rechtsextremen eine willkommen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Ukraine: Propaganda, Gewalt und ein OSZE-Skandal

In den letzten Tagen zum Ukraine-Konflikt in den Nachrichten: Skandal bei OSZE-Konferenz in Wien – Ukraine-Propaganda mit SS-Runen. Ukrainischer Präsident Petro Poroschenko bestätigt aus Eigeninteresse Maidan-Putsch. Oppositionelle in der Ukraine leben gefährlich. Katrin Eigendorf fälscht mal wieder Bildmaterial für das ZDF (und wird enttarnt). Die ZEIT will Kritiker, die den

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft

Ausrottungskrieg gegen die eigene Bevölkerung: Kiewer Regierung blockiert Lebensmittel, Wasser und Medikamente

Im Ukraine-Konflikt verschärft die Regierung in Kiew noch einmal den Krieg gegen die eigene Bevölkerung in der Ostukraine: Nachdem die rechtsgerichtete Poroschenko-Jazenjuk-Regierung bereits vor einigen Tagen die Wasserversorgung für Teile der Ostukraine blockierte, wurden jetzt auch nahezu ausnahmslos Lieferungen von Nahrungsmitteln und medizinischen Gütern in die Gebiete um Luhansk und

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

US-Repräsentantenhaus untersagt US-Regierung Unterstützung und Ausbildung von ukrainischen Nazi-Bataillonen

Das US-Repräsentantenhaus hat am 10. Juni 2015 in einem Amendment zu dem Gesetz „Department of Defense Appropriations Act of 2015“ der US-Regierung und damit auch dem US-Militär untersagt, weiterhin die Einheiten des ukrainischen Neonazibataillons „Asow“ finanziell und technisch zu unterstützen und durch US-Soldaten ausbilden und trainieren zu lassen. Das Bataillon

Weiterlesen