Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Rechtsextreme „Antideutsche“ attackieren Wagenknecht mit Torte

Beim Bundesparteitag der Partei Die Linke in Magdeburg gab es einen Tortenanschlag auf Sahra Wagenknecht. Die Täter stammen mit ziemlicher Sicherheit aus der Szene der sogenannten „Antideutschen“. Bei diesen handelt es sich um Extremisten, die versuchen, linke und alternative Strukturen zu unterwandern (teilweise auch die Antifa – kein geschützter Begriff)

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Qualitätspropaganda bei der Süddeutschen Zeitung

Tolle Propaganda Toller Qualitätsjournalismus bei der SZ („Aktivisten: Zehntausende Tote in Assads Gefängnissen„): „In syrischen Gefängnissen, die unter Kontrolle der Regierung von Präsident Baschar al-Assad stehen, sollen in den vergangenen fünf Jahren mindestens 60 000 Menschen gestorben sein. Das teilte die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte mit.“. Die „Beobachtungsstelle„, das heißt

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Gefälschte Flüchtlingsstudien und Christenverfolgung

Die FAZ schreibt heute etwas, das eigentlich zu erwarten war, zu einer Studie zu (syrischen und anderen) Flüchtlingen: „Zweifel an Christenverfolgung in Flüchtlingsheimen. Muslime sollen einer Studie zufolge deutschlandweit in großem Stil christliche Flüchtlinge verfolgt haben. Doch Recherchen der F.A.S. zeigen: An der Aussagekraft dieser Studie sind erhebliche Zweifel angebracht.“.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Die hässliche Fratze des Westens

Mit unglaublicher Propaganda (Programmbeschwerde wegen Falschinformation (ARD), Liebe Tagesschau: Soll das ein Scherz sein?, Tagesschau lügt weiter: Al Kaida seien “gemäßigte Rebellen”) den Krieg in/gegen Syrien immer weiter anheizen und sich dann auch noch darüber beschweren, dass Erdogans Türkei keine hochqualifizierten Flüchtlinge beim schmutzigen EU-Türkei-Menschenhandeldeal liefert, sondern „nur Ausschussware“ …

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Programmbeschwerde wegen Falschinformation (ARD)

Eine Programmbeschwerde der Ständigen Publikumskonferenz der öffentlich-rechtlichen Medien wegen Falschinformation durch die Tagesschau der ARD im Syrienkrieg: „Luftschläge treffen Krankenhaus in Aleppo„. Vergleiche zu dem Thema auch den Blauer-Bote-Artikel aus dem gleichen Zeitraum: „Syrien: Falschmeldung bei ‚Ärzte ohne Grenzen‘ – Angriff auf Krankenhaus in Aleppo durch Al Kaida vorgetäuscht„.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Technik Webfundstück Wissenschaft

Liebe Tagesschau: Soll das ein Scherz sein?

Qualitätspresse: Die ARD lobt sich im Tagesschau-Blog selbst und gibt mit ihrer tollen Fähigkeit zur Bildverifizierung an: „Flug MS804: Sind die Fotos von mutmaßlichen Wrackteilen aus sozialen Netzwerken echt?„. Nun, die Bildverifizierung hat in der Vergangenheit bei der ARD eigentlich nie funktioniert, weder bei Panzern, noch bei Hubschraubern oder U-Booten

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Telepolis: Angela Merkel liefert Deutschen in die USA aus

Von wegen Störerhaftung, Abgasverfälschungen bei Opel oder Nachwuchstalente: Das hier ist heute der wirkliche Skandal beziehungsweise die richtige Sensation: Nach Angaben des Magazins Telepolis hat die Bundesregierung einen Deutschen an den Folterstaat USA ausgeliefert: „Deutschland hat mutmaßlichen Hacker an die USA ausgeliefert„. Eine solche Auslieferung eines deutschen Staatsbürgers ist absolut

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Immer wieder Lügen: ZEIT und andere Medien arbeiten an dauerhafter Geschichtsfälschung

Zeit Online wird im Hinblick auf den Ukraine-Konflikt immer wieder beim Lügen und Volksverhetzen erwischt: Besonders dreist war dieser Fall vor wenigen Wochen. Dennoch versucht das Propagandablatt immer wieder, Wissenschaft und öffentliche Meinung zu manipulieren und die aktuelle Zeitgeschichte zu fälschen. Neben einer wissenschaftlich nicht haltbaren, aber wie selbstverständlich immer

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Tod von Flüchtlingen war glücklicherweise nur vorgetäuscht

Vielleicht für viele dieser Tage nicht so interessant wie Hummels, Oettinger oder Döpfner, aber man sollte doch schon wissen, dass man von Politik und Medien massiv verarscht wird: Luftangriff auf Flüchtlingslager in Syrien ist eine Fälschung Bild weist versehentlich nach: Angeblicher Luftangriff auf Flüchtlingslager in Syrien ist eine Fälschung Stichwort

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

US-Verbündeter Al Kaida lässt spanische Journalisten frei

In Syrien wurden drei spanische Journalisten freigelassen. „Die Journalisten arbeiteten freiberuflich für verschiedene spanische Medien, darunter die Tageszeitungen „ABC“ und „La Razón“, den Fernsehsender Cuatro und den Radiosender Onda Cero. Vor ihrer Entführung waren die drei Reporter zuletzt im Juli 2015 im Osten der umkämpften nordwestsyrischen Stadt Aleppo gesehen worden.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Zwei deutsche Journalisten wurden aus der Ukraine deportiert

Während in der Türkei Journalisten verurteilt und attackiert wurden, die Erdogans Waffenlieferungen an syrische Islamisten aufdeckten (Mehr dazu auch im Artikel: „Türkei liefert Waffen an ISIS„) und die deutschen Journalisten sich gegenseitig für die „Panama Papers“ die Eier schaukeln oder schlecht gemachte Syrien-Propaganda verbreiten, wurden in der Ukraine Journalisten deportiert,

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Technik Wissenschaft

Deutsche Wissenschaftler: Ukrainische Troll-Armee flutet Twitter mit Propaganda

In den letzten Monaten und auch gerade momentan ist sowohl in den traditionellen Medien als auch in den Blogs viel von Hassbotschaften und manipulativer Propaganda die Rede. Zudem berichten die Qualitätsmedien immer wieder über eine angebliche russische Trollfabrik in St. Petersburg, die angeblich – so lesen sich die Artikel zumindest

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Naziführer bestätigt: Überfall mit mehreren Toten bildete Basis für Propagandalügen und Kriegsaufrufe der ARD

t3n titelt heute zu einem re:publica-Vortrag: „Carolin Emcke: ‚Den Hass schüren die, die sich von ihm einen Gewinn versprechen‘“ und dem Zitat kann man natürlich voll zustimmen. Gutes Stichwort übrigens: In der Ukraine hat ein Führer des Rechten Sektors vor einigen Tagen damit geprahlt, mit einem Überfallmassaker gegen Ostukrainer den

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Gewählt: Nazi ist neuer Parlamentspräsident der Ukraine

Die südeuropäische Rechtsaußenpartei FPÖ feierte heute einen – vorläufigen – Wahlerfolg, wie der Spiegel berichtete: „Österreich: FPÖ gewinnt erste Runde der Präsidentenwahl„. Nicht berichtet hat der Spiegel darüber, dass in der Ukraine vor einigen Tagen ein waschechter Nazi (Hitler und so …) Parlamentspräsident und damit dritter Mann im Staate wurde.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

England: ARD traf den Mann, der sich „Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte“ nennt

Die ARD hat den in Coventry (Großbritannien) lebenden Mann, der sich „Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte“ nennt und auf dessen Angaben die meisten Nachrichten der westlichen Medien zu Syrien beruhen, besucht. Herausgekommen ist dabei ein peinliches Propagandamachwerk, ein verzweifelter Versuch, den Mann – ein syrischer Oppositioneller mit besten Kontakten zu radikal-islamistischen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Der SPIEGEL blamiert sich bis auf die Knochen

Spiegel Online wirbt dramatisch für die aktuelle Print-Ausgabe des Spiegel und behauptet: „Rechtspopulisten: AfD-Jugend und Putin-Jugend verbünden sich„. Das mag sein oder auch nicht (Vielleicht ist es auch nur die mittlerweile fast schon übliche Freitagsstory zur Ankurbelung des Printverkaufs). Tatsächlich wirft der Artikel ein Schlaglicht auf die Berichterstattung des Spiegel

Weiterlesen