Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Ukrainische Regierung instrumentalisiert Massaker

Ein guter, ausdrücklich zum Lesen empfohlener Beitrag von Stefan Korinth in den Nachdenkseiten zu Massakern an Juden in der Ukraine in der Nazizeit und dem heutigen Gedenken beziehungsweise Pseudogedenken zu diesen Massenmorden und der Verhöhnung der Opfer durch die heutigen ukrainischen Machthaber (und auch durch den deutschen Bundespräsidenten Gauck): „Poroschenko

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Erdogan will Putschisten töten: „Warum sollten wir die Putschisten Jahre lang durchfüttern?“

Unglaublich! Erdogan bei CNN: „Warum sollten wir die Putschisten Jahre lang durchfüttern?“ Also doch Todesstrafe. https://t.co/jHITjLvGA6 — Ali Utlu (@AliCologne) 18. Juli 2016 Erdoğan CNN’de: Darbe liderlerini niye yıllarca hapiste tutup besleyeyim?https://t.co/5oDVkxjCBO pic.twitter.com/e186Cn5jJF — Diken (@DikenComTr) 18. Juli 2016 Türkei: Erdogan im Interview bei CNN … Da wäre dann auch

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Rechtsextremismus: Sören Herbst

Sören Herbst, Propaganda-Politiker und rassistischer antirussischer Hassprediger der Grünen, lobt die faschistoide Verfolgung von Regierungskritikern in Deutschland durch die ARD (MDR) und bezeichnet die Verleumdung von Menschen als „wichtige, sachliche Reportage“. Die ganze MDR-Fakt-Reportage war ein grotesker Propaganda-Schwachsinn. Mehr dazu bei Blauer Bote: „Wie im Dritten Reich: ARD verfolgt Regimekritiker„.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Unterhaltung Wissenschaft

Rosa-Luxemburg-Stiftung, NATO und Ukraine-Nazis

RLS-Stiftung in Kiew, Ukraine. JungeWelt: Unheilige Allianz. „Nicht nur mit beiden Beinen im Pro-NATO-Lager, sondern auch im rechten Sumpf: Die »Soziale Bewegung«, also LO und »Sachist Prazi«, betrachtet die Organisation »Autonomer Widerstand« nicht nur als »Genossen« − in Odessa haben sie sogar gemeinsam mit ihr eine Demonstration abgehalten. Mit Faschisten,

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Naziskandal um Katrin Eigendorf (ZDF)

Die Ukraine-Propaganda-erfahrene ZDF-Journalistin Katrin Eigendorf, die schon des öfteren durch viel Mitgefühl und Bewunderung für die Nazi-Schergen in der Ukraine aufgefallen ist und gern gesehener Gast beim ukrainischen Nazibataillon Asow ist, hat in einem Beitrag die ukrainische Rechtsextremistin Nadja Sawtschenko “Ukrainische Pilotin” vom Nazi-Bataillon Aidar (Tagesschau 2014 dazu: „Die Anführer

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

“Ukrainische Pilotin” Nadija Sawtschenko – Bataillon Aidar

Hier einige Artikel aus der westlichen Presse zu der ukrainischen Kämferin Nadija Sawtschenko (in den Medien meist zusätzlich mit “Ukrainische Pilotin” betitelt) und ihrem Aidar- oder Ajdar-Bataillon. Artikel von FAZ, Tagesschau, WELT, Tagesspiegel, Die Presse, Deutschlandfunk etc.. Das Aidar-Bataillon gehört wie die anderen ukrainischen „Freiwilligenbataillone“ – beispielsweise das berühmt-berüchtigte Asow-Bataillon

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Die deutschen Grünen feiern ihre ukrainische Naziheldin

Ostfront, 71 Jahre nach Hitler: Die vorzeitige Entlassung der in Russland inhaftierten Rechtsextremistin Nadja Sawtschenko vom Bataillon Aidar (Tagesschau: “Die Anführer und viele Mitglieder sind bekennende Neonazis und Mitglieder von rechtsextremen Gruppen.”, FAZ gestern über die „ukrainische Pilotin“ Sawtschenko: „Wohl aus Frustration über das langsame Fortkommen nahm sie im Frühjahr

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Ukraine: Marieluise Beck greift zur offenen Lüge

Auch während der ganzen Aufregung um Jan Böhmermann und Erdogan geht natürlich die „normale“ Kriegspropaganda weiter: Die beiden ZEIT-Gastautoren Marieluise Beck (Bundestagsabgeordnete der Grünen) und Ralf Fücks (Vorstand der Heinrich-Böll-Stiftung und Ehemann von Marieluise Beck) in einem auch ansonsten von Propaganda, Halbwahrheiten und Lügen nur so strotzenden Artikel in der

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Moritz Gathmann (Übermedien) nutzt Panama Papers für Russische-Invasion-Lüge

Wow, das ist jetzt echt, echt übel. Von denen hätte man das in der Form dann doch nicht erwartet. Stefan Niggemeiers „Übermedien“ lügt, mutiert vom Medienmagazin zur Propagandapostille, fälscht Nachrichten und greift damit Gesellschaft und Wissenschaft an. Übermedien-Autor Moritz Gathmann täuscht mit einer dreisten, elegant in die momentan allgegenwärtige Berichterstattung

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Paul Ronzheimer (BILD) nutzt Panama Papers für dreiste Geschichtsfälschung

Angriff auf die Wissenschaft durch die „Bildzeitung“: Paul Ronzheimer, Journalist der BILD, greift – wie schon Konrad Schuller von der FAZ, Florian Willershausen von der WirtschaftsWoche und Benjamin Bidder vom Spiegel – bewußt zu einer skandalösen Lüge, um Nachrichten und Zeitgeschichte zu fälschen und die Bevölkerung zu manipulieren: Im Rahmen der

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Florian Willershausen (WirtschaftsWoche) nutzt Panama Papers für Invasionslüge Ukraine-Russland

Dummdreist und ein unglaublicher Medienskandal: Florian Willershausen, Journalist der WirtschaftsWoche (WiWo), greift – wie schon Konrad Schuller von der FAZ und Benjamin Bidder vom Spiegel – bewußt zur offenen Lüge, um Nachrichten und Zeitgeschichte zu fälschen und Leser zu manipulieren: Im Rahmen der großen medialen Aufregung um die sogenannten Panama Papers

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Benjamin Bidder (Spiegel) nutzt Panama Papers für Invasionslüge Ukraine-Russland

Es ist ein unglaublicher Medienskandal: Benjamin Bidder, Journalist von Spiegel Online, greift bewußt zur dreisten offenen Lüge, um Nachrichten und Zeitgeschichte zu fälschen und Spiegel-Leser zu manipulieren: Der in Moskau stationierte Propagandamann des Spiegel nutzt – ähnlich wie Konrad Schuller von der FAZ – die große mediale Aufregung um die

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Benjamin Bidder (Spiegel) ist ein Lügner und Nachrichtenfälscher

Es ist ein unglaublicher Medienskandal: Benjamin Bidder, Journalist von Spiegel Online, greift bewußt zur dreisten offenen Lüge, um Nachrichten und Zeitgeschichte zu fälschen und Spiegel-Leser zu manipulieren: Der in Moskau stationierte Propagandamann des Spiegel nutzt die mediale Aufregung um die sogenannten Panama Papers, um eine angebliche russische Invasion in der

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

So lautet die Anklage der russischen Behörden gegen die „ukrainische Pilotin“ Nadija Sawtschenko

Was genau die russische Staatsanwaltschaft der wegen der Beihilfe zum Mord an zwei russichen Journalisten angeklagten Nadija Sawtschenko konkret vorwirft, das erfährt man leider in den deutschen Medien nicht so richtig und wenn, dann eher verzerrt. Insbesondere der Tatvorwurf bleibt dabei meist eher im vagen und sehr merkwürdig. Oft liest

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Deutsche und ukrainische Nazis treffen sich in Dortmund – Bataillon Asow und Die Rechte

Wie die junge Welt berichtet (»Asow« zu Gast in Dortmund), haben sich vor einer Woche in Dortmund Angehörige des rechtsextremen Asow-Bataillons aus der Ukraine mit deutschen Neonazis getroffen. Das Asow-Bataillon bildete sich aus nach dem gewaltsamen Maidan-Umsturz in der Ukraine aus Maidan-Kämpfern, die gegen die widerspenstigen Gebiete im Osten der

Weiterlesen