Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Weißhelme vergasen Kinder für die Tagesschau

Syrienkrieg: Die Propagandaorganisation White Helmets hat gemeinsam mit ihren Terroristenkollegen der Jaish al-Islam im syrischen Douma (Gebiet Ghouta, bei Damaskus) dutzende Kinder vergast, um mit den entsprechenden Bildern der toten und verletzten Kinder einen syrischen Giftgasangriff mit Chlorgas oder Sarin gegen die „Rebellen“ (Terrorgruppe Jaish al-Islam) vorzutäuschen und westlichen Medien

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Al Qaida und ihre Weißhelme verlassen Ost-Ghouta

Syrienkrieg, Damaskus: Im Rahmen der Geiselbefreiung der in dem Jihadistengebiet Ost-Ghouta gefangengehaltenen und als menschliche Schutzschilde genutzten Zivilbevölkerung durch einen Deal werden im Gegenzug die Terroristen um Al Qaida und ihre (teilweise durch Zwangsheirat entstandenen) Familien in Bussen ins Idlib-Gebiet evakuiert. Mit dabei die Showtruppe der Al Qaida, die White

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Weißhelme missbrauchen Kinder

Die White Helmets (Weißhelme) sind eine in der Türkei gegründete Propagandatruppe für den Syrienkrieg, die mit allerlei Foto- und Videomaterial Stimmung gegen den „bösen Feind“ macht. Dabei benutzen die Al-Qaida-nahen Weißhelme am liebsten die Kinder ihrer Geiseln als Statisten, um mit vorgetäuschten Rettungsaktionen auf die Tränendrüse naiver Medienkonsumenten zu drücken

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Propaganda: Tagesschau verbreitet weiter Lügen der Weißhelme

Die Lügen der Weißhelme wurden längst enttarnt, dennoch verbreitet die 20-Uhr-Tagesschau der ARD die Lügengeschichten der Al-Qaida-Showtruppe White Helmets gegen Syrien und Russland munter weiter: „Viele Tote nach Luftangriffen nahe Aleppo. Mindestens 61 Menschen sind bei einem Luftangriff auf einem Markt in der Stadt Atareb im Nordwesten Syriens getötet worden.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Syrien-Giftgas-Fake: Westen überführt Weißhelme der Lüge

Wer oder was den angeblichen Sarin-Giftgasangriff auf Khan Sheikhoun in der Idlib-Region Syriens geflogen hat, der von US-Präsident Trump mit einem Bombardement „beantwortet“ wurde, aber in Wirklichkeit eine billige Fälschung war, dazu werden vom Westen immer wieder unterschiedliche Varianten präsentiert. Mal waren es angeblich ein russische Flugzeuge, mal angeblich syrische

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Syrien: Bana kann kein Englisch, Rebellen sind Terroristen, Weißhelme keine Retter

In den letzten Tagen und Wochen gab es viele neue Meldungen aus Syrien, vor allem auch aus dem nun seit Mitte Dezember voll unter Regierungskontrolle stehenden Aleppo, welche noch einmal verdeutlichen, wie falsch die Propaganda des Westens und seiner regionalen Verbündeten zu Syrien ist, und die schon bekannte Schandtaten, Manipulationen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Weißhelme und verbündete Terrorgruppen kappen Wasserversorgung von Damaskus

Seit Weihnachten haben die in westlichen Medien als „syrische Rebellen“ bezeichneten Terrorgruppen – darunter die Al Qaida – einen Großteil der Wasserversorgung von Damaskus gekappt beziehungsweise zunächst das für Damaskus gedachte Trinkwasser durch Hinzufügung von Diesel vergiftet, nachdem sie die entsprechenden Quellen unter ihre Kontrolle brachten. Ein Kriegsverbrechen. Das Ganze

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Syrien-Propaganda mit Al-Kaida-Showtruppe „Weißhelme“

Spiegel Online beim Lügen und Weinen: „Krieg in Syrien: Fünf Weißhelme bei Raketenangriff getötet […] Sie riskieren ihr Leben, um andere zu retten: Die syrischen Weißhelme bergen nach Bombenangriffen Verletzte und Tote. Seit Beginn des Bürgerkriegs haben die Freiwilligen Zehntausenden Menschen das Leben gerettet. Nun sind die Retter zum wiederholten

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Gefälschter Giftgasangriff von Duma – OPCW-Insider klagen an

Antiwar: OVCW-Insider prangern jüngsten Syrien-Bericht an „Im vergangenen Jahr hat die Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OVCW) stillschweigend eine Glaubwürdigkeitskrise durchlebt. Die Krise begann, als Informanten innerhalb der Organisation Informationen austauschten, die den Ergebnissen einer OVCW-Untersuchung des angeblichen Chemieangriffs in Douma, Syrien, vom April 2018 widersprachen. Durchgesickerte Informationen und Aussagen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Erdlochsekte, Nazis und Corona

Anfang März 2020 wurde im Untersuchungsausschuss des Deutschen Bundestages vermeldet, dass keine DNA-Spuren oder Fingerabdrücke des angeblichen Breitscheidplatz-Berlin-IS-Attentäters Anis Amri in der Fahrerkabine des Tat-LKWs gefunden wurden. Interessiert das überhaupt jemanden? Jetzt fallen in Deutschland die Grundrechte nach Belieben, die Wirtschaft wird geschrottet, Menschen sterben als „Kolateralschaden“, Kinder und Alte

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

„Aktion Deutschland hilft“ unterstützt Al Qaida – Kurator Heiko Maas

Das Bündnis „Aktion Deutschland hilft“ macht neuerdings auf Terrorismus-Unterstützung, die einzelnen Hilfsorganisationen sollten sich umgehend distanzieren❗️ Die Aufnahmen stammen aus von der Al Kaida-kontrollierten Jihadisten Gebieten, von deren Propaganda Truppen. pic.twitter.com/G2QwTYzGeO — Jens E (@VoyagerJames) April 1, 2020

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Von wem die Coronakrise kommt

Medien, Politik und Aktivisten machen Coronapanik und scheren sich nicht um Grundrechte und die Warnungen zahlreicher hochrangiger Experten, die sagen, Corona sei höchstens so schädlich wie eine Grippe und die Ausgangssperren seien sogar kontraproduktiv. Demonstrationen dagegen sind selbstverständlich verboten. Lehren aus Schweinegrippe und Vogelgrippe werden nicht gezogen. Schauen wir uns

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Die Terrorgruppe „Islamischer Staat“

Terroristen der Terrorgruppe Islamischer Staat werden nach ihren Terroranschlägen im Westen immer erschossen und können dann natürlich nicht aussagen. Eine Ausnahme ist der angebliche IS-Terrorist Al Bakr, der in Deutschland in einem sächsischen Gefängnis starb und dann eben auch nicht aussagen konnte. Im Untersuchungsausschuss des deutschen Bundestages wurde unlängst bekannt, dass

Weiterlesen