Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Chemiewaffen: Giftgas in Syrien

Chemiewaffen in Syrien: Giftgas in Form von Sarin, Chlorgas etc.. Die Al-Qaida-geführten und vom Westen gegen Syrien eingesetzten „Rebellen“ begehen Giftgasangriffe auf syrische Bürger und Soldaten „einfach so“ zur Kriegsführung oder – überwiegend – um in gemeinsamen False-Flag-Aktionen gemeinsam mit westlichen Medien, Lobbyisten und Politikern die syrische Regierung unter Assad

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Der Fall Bana Alabed

Der Twitter-Account @AlabedBana gehört nach eigenen Angaben einem siebenjährigen Mädchen, das aus Ost-Aleppo in Syrien in ihrer Fremdsprache Englisch gegen die syrische Regierung und Russland twitterte (beziehungsweise seit Mitte Dezember 2016 aus der Türkei). Ost-Aleppo wurde bis Mitte Dezember 2016 von einer jihadistischen Koalition unter Führung der Al Qaida (in

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Düsseldorf-Terroristen: Al-Nusra-Front ist syrischer Arm der Al Qaida und wird vom Westen unterstützt

In einem Interview mit den Nachdenkseiten sagte Professor Jörg Becker, Politikwissenschaftler mit Spezialgebiet Propagandaforschung, am 2. Januar 2017: “Gleichwohl wird die Mehrzahl der Nutzer der Massenmedien schlicht unwissend darüber sein, dass die USA seit Jahren völkerrechtswidrig einen Regime Change in Syrien herbeizuführen versuchen. Dass das ganze Terror-Problem vor allem durch

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Wissenschaftler: Medien machen Fakenews und Propaganda

So genannte „Fake News“ werden oft von den Leitmedien verbreitet. Wissenschaftler weisen immer wieder darauf hin, dass die Presse – meist gezielt – Falschmeldungen veröffentlicht, welche der westliche Propaganda dienen. Besonders häufig geschieht dies bei außenpolitischen Themen. Ein eindrucksvolles Beispiel hierfür ist der Syrienkrieg. Die führenden Wissenschaftler und andere Experten

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Women’s March – Wellness-Rassismus und Propaganda

Hunderttausende gingen beim „Women’s March“ in den USA auf die Straße, um gegen Sexismus zu demonstrieren, den sie am neuen US-Präsidenten Donald Trump festmachen. Demonstrationen für gewisse Frauenrechte und gegen Trump mit seinen Macho-Sprüchen. Nun ist gegen eine Demo für Frauenrechte ja grundsätzlich nichts einzuwenden, aber die folgende Frage sei

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

US-Regierung: Al Qaida ist in Syrien auf unserer Seite

2016 sagte ein Sprecher des US-Verteidigungsministeriums bei einer Pressekonferenz, dass die umkämpfte syrische Stadt Aleppo von der Al Nusra, dem syrischen Arm der Terrorgruppe Al Qaida, gehalten wird. 2012 beruhigte der stellvertretende Stabschef des US-Außeniministeriums, Jacob „Jake“ Jeremiah Sullivan, in einer E-Mail seine damalige Chefin und Außenministerin der USA, Hillary

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Aleppo: Geiseln der „Rebellen“ können endlich fliehen

Eine entscheidende Schlacht im Syrienkrieg endet wohl mit der Niederlage der „Rebellen“: Die syrische Regierung rückt gegen die Reste des von den Al-Qaida-geführten „Rebellen“ gehaltenen Ostteils von Aleppo vor. Endlich können tausende Menschen, die – wie es Experten immer wieder betonten – von den Jihadisten-„Rebellen“ als Geiseln und menschliche Schutzschilde

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Zeit Online bietet perversen Jihadisten Forum

Propagandaoffensive der Medien im Syrienkrieg. Die syrische Regierung rückt gegen Ost-Aleppo vor. Die sogenannten „Rebellen“ in Ost-Aleppo – jihadistische Söldnertruppen unter Führung der Al Qaida (in Syrien „Al Nusra“) – sind in der Defensive. Zeit Online bezeichnet diese Terrorkämpfer konsequent als „Rebellen“ und läßt den Führer der Untergruppe Al Zenki/Sinki

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Fatwa erlaubt Kindern und Alten gegen Geld das Verlassen von Ost-Aleppo

Der Osten der umlämpften Stadt Aleppo in Syrien wird von den sogenannten „Rebellen“ beherrscht, die tatsächlich radikalislamistische Söldner unter Führung der Al Qaida sind. Der Oberste Militärrat dieser vom Westen und seinen regionalen Verbündeten mit Waffen, Logistik, Medien-Propaganda usw. unterstützten „Rebellen„, der von dem Saudi Scheich Abdullah al-Muhaysini angeführt wird,

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Sandro Brotz wirbt für Al Qaida

Schmutziger (Medien-) Krieg gegen Syrien: Schweizer Journalist Sandro Brotz vom gebührenfinanzierten SRF – Schweizer Rundfunk – beim Verbreiten von Al-Kaida-Propaganda erwischt (via PR-Abteilung „White Helmets“ dieser Terroristen-Dschihadisten): Herr @SandroBrotz von @SRF will sich nicht zu seinen #Syrien– und #Aleppo-Reportagen äussern. Ist meine Kritik so unbegründet?#NoBillAG ! pic.twitter.com/y5t3Zwd8Vp — 〠 Dominic

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Video: Schmutziger Krieg gegen Syrien

Ein interessantes aktuelles Interview-Video bei Weltnetz.TV zum Syrienkrieg und seinen Hintergründen mit einem australischen Experten und Universitätswisseschaftler, der sich intensiv mit diesem Konflikt im Nahen Osten befasst hat: „Der schmutzige Krieg gegen Syrien. Christiane Reymann im Gespräch mit Tim Anderson„. Zitat aus der Vorstellung des Interviews: „[…] Dieser Auffassung widerspricht

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Krieg gegen Syrien

Die Wissenschaftler und andere Experten sind sich einig: Der Syrienkrieg ist kein Bürgerkrieg im eigentlichen Sinne, sondern ein Angriffskrieg des Westens und seiner Verbündeten im Nahen Osten gegen Syrien. Begleitet wird er von einer massiven Propaganda mit täglichen schweren Lügen und Manipulationen durch Medien, Politiker und Lobbyisten. Es wird gefälscht,

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Wissenschaftler: USA Schuld an Krieg in Syrien

Seit 2011 herrscht in Syrien Krieg. Es kämpfen die syrische Regierung, etliche weitere Länder und diverse Gruppen von Kämpfern, Rebellen, Dschihadisten, Islamisten, Terroristen, Aufständischen. Bis 2011 galt das Land trotz seiner vielen unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen als nicht gerade bürgerkriegsgefährdet. Die einzelnen Volksgruppen und Glaubensrichtungen kamen Experten zufolge gut miteinander aus. Wer

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Ansbach-Attentäter zündete Faßbombe

Ein Syrer hat in Ansbach in Bayern eine Art Faßbombe gezündet und dabei zwölf Menschen verletzt. Die Ummantelung der Bombe war allerdings ein Rucksack, ansonsten hatte der Sprengsatz alle Charakteristika einer sogenannten Faßbombe („Als ‚Fassbomben‘ werden improvisierte Explosionswaffen aus Metallfässern oder anderen größeren Metallgefäßen wie Heizkessel bezeichnet, die mit Sprengstoff

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Brasilien-Update – Faschismus-Freakshow

Erste Festnahmen im Mordfall Marielle Franco in Brasilien 22.12.2018, 04:01 Uhr. amerika21 – https: – Ex-Polizist verhaftet. Rechter Abgeordneter Siciliano stellt sich Polizeiverhör. Armee-General bestätigt, dass Ermordung seit 2017 geplant gewesen war Rio de Janeiro. Die Ermittlungsbehörden haben im Zusammenhang mit dem Mord an der linken Abgeordneten Marielle Franco (PSOL) und

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Wenn Regierungen lügen und Medien mitmachen

Interview mit dem Journalisten und Medienkritiker David Goeßmann. Exklusivabdruck aus „Lügen die Medien?“. von Jens Wernicke Das Vertrauen in die Medien ist so gering wie selten zuvor. Man fühlt sich nicht repräsentiert, einseitig informiert, »belogen« sogar. Doch was ist dran an solchen Vorwürfen, die von Leitmedien und Arrivierten in aller

Weiterlesen