Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Berichte über Gräueltaten in Ost-Aleppo

Den Ostteil der syrischen Stadt Aleppo beherrschten bis vor wenigen Wochen die in den westlichen Medien „Rebellen“ genannten Kämpfer. Tatsächlich handelte es sich dabei um keine „edlen Rebellen“, Oppositionelle oder Aktivisten, sondern um radikalislamistische Jihadisten unter Führung der Terrorgruppe Al Qaida (in Syrien unter dem Namen „Al Nusra“ aktiv). Dass

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Verhaftung von NATO-Offizieren in Ost-Aleppo gemeldet

Syrienkrieg: Laut der internationalen Internetplattform Voltaire Netzwerk wurden in einem von den syrischen Regierungstruppen eroberten Teil von Ost-Aleppo, der zuvor zum verbliebenen Restgebiet der sogenannten „Rebellen“ zählte, in einem Bunker NATO-Offiziere entdeckt und verhaftet. Der UN-Sicherheitsrat behandele das heikle Thema zur Zeit hinter verschlossenen Türen. Eine direkte Unterstützung der Al-Qaida-geführten

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Bildblog huldigt Bild und Propaganda

Früher war der Bildblog mal bildzeitungskritisch, daher ja auch der Name, der eigentlich auch Programm sein sollte. Später wollte der Bildblog ganz allgemein medienkritisch sein und alle deutschsprachigen Presseerzeugnisse kritisch aufs Korn nehmen. Heute präsentiert sich der Bildblog als stramm auf Propagandalinie liegendes Medienprodukt, welches um jeden Preis vermeidet, seine

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Zeit Online fälscht russische Luftangriffe auf Aleppo

Nachrichtenfälschung bei Zeit Online: Das Hamburger Blatt hat dem russischen Außenminister Lawrow eine Aussage am Rande des OSZE-Ministerrats in Hamburg in den Mund gelegt, nach der Russland die Luftangriffe auf die Gebiete der sogenannten Rebellen in Ost-Aleppo fortsetzen wolle. Doch Sergej Lawrow hat nie von russischen Luftangriffen auf Aleppo gesprochen. Tatsächlich

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Bana Alabed – Aleppo-Propaganda mit siebenjährigem Mädchen

Wenn es nicht so traurig wäre, müsste man lauthals darüber lachen: Die Propaganda unserer westlichen Medien und Regierungen behauptet doch tatsächlich, ein siebenjähriges syrisches Kind würde aus dem durch die Offensive der syrischen Armee immer kleiner werdenden „Rebellen“-Teil von Aleppo „um sein Leben twittern“ und das nicht etwa auf Arabisch,

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Fakenews: Journalist fälscht russische Agenturmeldung

Syrienkrieg: Die russische Nachrichtenagentur TASS meldet in einer englischsprachigen Mitteilung unter Berufung auf das russische Militär, dass die „Rebellen“ von Ost-Aleppo (also Al Kaida) begonnen hätten, jeden männlichen Bewohner über einem Alter von 12 Jahren zu zwangsrekrutieren. Eine nicht unwahrscheinliche Angabe. BILD-Journalist Julian Röpcke, der gerne auch Mal die Tötung

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Aleppo: Geiseln der „Rebellen“ können endlich fliehen

Eine entscheidende Schlacht im Syrienkrieg endet wohl mit der Niederlage der „Rebellen“: Die syrische Regierung rückt gegen die Reste des von den Al-Qaida-geführten „Rebellen“ gehaltenen Ostteils von Aleppo vor. Endlich können tausende Menschen, die – wie es Experten immer wieder betonten – von den Jihadisten-„Rebellen“ als Geiseln und menschliche Schutzschilde

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Zeit Online bietet perversen Jihadisten Forum

Propagandaoffensive der Medien im Syrienkrieg. Die syrische Regierung rückt gegen Ost-Aleppo vor. Die sogenannten „Rebellen“ in Ost-Aleppo – jihadistische Söldnertruppen unter Führung der Al Qaida (in Syrien „Al Nusra“) – sind in der Defensive. Zeit Online bezeichnet diese Terrorkämpfer konsequent als „Rebellen“ und läßt den Führer der Untergruppe Al Zenki/Sinki

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Michael Meister (CDU) bezeichnet Sigmar Gabriel (SPD) als Putintroll und schlägt Gegenmaßnahmen vor

Der Journalist Norbert Häring in seinem aktuellen Blogbeitrag „Trojanische Pferde des Kremls: Atlantic Council bläst zur Hatz auf Gabriel, Wagenknecht und Gauland“ von heute zur Jagd auf angebliche russische Agenten und nützliche Idioten Putins durch Transatlantiker, zu denen auch der CDU-Experte Michael Meister zählt. Meister setzt auch den Vorsitzenden des

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Fatwa erlaubt Kindern und Alten gegen Geld das Verlassen von Ost-Aleppo

Der Osten der umlämpften Stadt Aleppo in Syrien wird von den sogenannten „Rebellen“ beherrscht, die tatsächlich radikalislamistische Söldner unter Führung der Al Qaida sind. Der Oberste Militärrat dieser vom Westen und seinen regionalen Verbündeten mit Waffen, Logistik, Medien-Propaganda usw. unterstützten „Rebellen„, der von dem Saudi Scheich Abdullah al-Muhaysini angeführt wird,

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Fälschungen der „Rebellen“ in Syrien

Propagandafalschbilder im Syrienkrieg: Die sogenannten Rebellen in Syrien sind vom Westen und seinen regionalen Verbündeten ausgerüstete und bezahlte Söldner, die völkerrechtswidrig einen Angriffskrieg gegen Syrien führen, der als syrischer Bürgerkrieg getarnt wird. Sie stellen regelmäßig Fake-Videos, gefälschte Fotos und dergleichen her, die dann in der westlichen und internationalen Presse zur

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Deutsche Presse fällt Cumhuriyet regelmäßig in den Rücken

Normalerweise und an und für sich eine gute Sache: Momentan gibt es offenbar viel „Anteilnahme“ bei deutschen Journalisten, Politikern und Medien wegen des Vorgehens des türkischen Staates gegen die Zeitung Cumhuriyet. Dabei bemühten sich aber genau diese Gruppen in der Vergangenheit, das Brisanteste zu vertuschen, was Reporter der Cumhuriyet veröffentlichten

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Mario Sixtus verleumdet Regierungskritiker

Mario Sixtus, „Filmer, Drehbuchautor, Journalist“ und bekannter Internetaktivist, hat gestern bei Twitter regierungs- und propagandakritische Websites wie Nachdenkseiten, Propagandaschau oder KenFM verleumdet, indem er diese in eine Reihe mit Chemtrail-Websites und ähnliche Webangebote stellte. Dieses Bilden einer „Schmutzkette“ ist ein beliebter Trick von „Pro-Elite-Aktivisten“, um Medien, die regierungskritische und kriegskritische

Weiterlesen