Gesellschaft Internet Medien Politik

Human Rights Watch fälscht nachweislich Bildbeweise

Die Nichregierungsorganisation (NGO) Human Rights Watch (HRW), eine sehr angesehene us-amerikanische, international tätige Menschenrechtsorganisation mit Sitz in New York, hat augenscheinlich in mehreren internationalen Konflikten (Syrien, Ukraine/Russland) zu Propagandazwecken Falschbilder eingesetzt. Die entsprechenden Nachweise – Bildbeweise mit Original und Fälschung – präsentiert die Linke Zeitung in dem Artikel „Human Rights

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik

Tote Oppositionelle in der Ukraine

Die „Selbstmord-Mordserie“ der letzten Wochen in der Ukraine hat schon etliche Todesopfer gefordert. Regierungsgegner des Kiewer Premier-Präsidentengespanns Jazenjuk-Poroschenko starben – angeblich freiwillig – wie die Fliegen. Und mittlerweile werden sie sogar ganz offen umgebracht. Das nur ein paar Rechtsextremen anzulasten, ist zu einfach. Zu sehr sind diese in der ukrainsichen

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

ARD spricht von Krieg zwischen Russland und der Ukraine

Unverhohlene Kriegstreiberei oder was bliebe hier noch als alternative Erklärung übrig? Die ARD-Tagesschau spricht in einem Aufmacher zur Sendung „Deppendorfs Welt“ von einem Krieg Russland gegen Ukraine. Sie erfindet einfach einen Krieg und gießt mit derlei schmutziger Propaganda Öl ins Feuer des Ukraine-Konflikts. Das darf doch nicht wahr sein!

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Wissenschaft

Ukraine-Krieg: Geschichtsfälschung durch Marieluise Beck (Die Grünen)

Geschichtsfälschung für den Endsieg? Die deutsche Partei „Die Grünen“ hat über ihre parteinahe Heinrich-Böll-Stiftung über zehn Jahre in den Regimewechsel in Kiew und den Sturz des ehemaligen ukrainischen Präsidenten Janukowitsch investiert, der letztlich im Februar 2014 als Putsch daherkam. Seitdem stehen die Grünen treu zur neuen Kiewer Regierung um Poroschenko

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Wissenschaft

Ukraine-Konflikt: Deutsche Bundesregierung findet Jazenjuks Hitler-Verteidigung in Ordnung

Man kann gar nicht oft genug darauf hinweisen: Die deutsche Regierung unter Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) findet es okay, dass der ukrainische Ministerpräsident Arseni Jazenjuk während seines Deutschlandbesuchs am 7. Januar 2015 in einem aufgezeichneten und trotzdem so gesendeten Tagesthemen-Interview die Behauptung aufstellt, nicht das Deutsche Reich unter Adolf Hitler

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Jazenjuk in Tagesthemen: Angriff wie den der Sowjets gegen Hitlerdeutschland und Ukraine vermeiden

Dass die Ukraine ein Naziproblem hat, ist mittlerweile hinlänglich bekannt. Der ukrainische Ministerpräsident Arseni Jazenjuk hat einen Teil der Führer der Nazikampfeinheiten in seine Partei integriert. In dem Interview in den Tagesthemen mit Pinar Atalay vom 7.1.2015 anläßlich seines Besuches bei seiner deutschen Amtskollegin Angela Merkel vergleicht er Russland mit

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Unterhaltung Wissenschaft

Medienpreis „Maulhure des Jahres“ verliehen

Das Medienwatchblog „Die Propagandaschau“ hat in diesem Jahr erstmals den (Anti-)Propagandamedienpreis „Maulhure des Jahres“ verliehen. Hierbei konnten Leser des Blogs in der ersten Phase Journalisten frei nominieren. In der zweiten Phase wurde dann über die Nominierten abgestimmt. Insgesamt wurden dabei über 44000 Stimmen abgegeben.

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Technik Unterhaltung Webfundstück

Medienkompetenz? Golineh Atai blockiert Account von Blauer Bote bei Twitter

ARD-Frau Golineh Atai (tut sich gerade im Ukraine-Konflikt mit äußerst armseliger Propaganda hervor) hat den Blauer-Bote-Twitter-Account (@BlauerBote) blockiert. Normalerweise macht man so etwas, wenn man von einem anderen Account belästigt wird beziehungsweise ständig Nachrichten erhält. Der Witz an der Atai-Blockade ist aber, dass ich das gerade nicht gemacht habe.

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Wirtschaft

Programmbeschwerden der Ständigen Publikumskonferenz gegen ARD und ZDF

Hier (unten) alle Programmbeschwerden der letzten Wochen und Monate der Ständigen Publikumskonferenz der öffentlich-rechtlichen Medien im Überblick. Die Beschwerden richten sich an die Sender ZDF und ARD (mitsamt der verschiedenen Untersendeanstalten) und beziehen sich meist auf Manipulationen und Propaganda in Sendungen wie heute, Tagesschau, Tagesthemen oder Weltspiegel. Sehr oft ist

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik

Guter Artikel zu journalistischem Versagen im Ukraine-Konflikt

Anläßlich der frechen Auszeichnung der ARD-Propagandafrau Golineh Atai mit einem Preis für Journalismus (für ihre Ukraine-Berichterstattung) gab es eine Talkrunde/Podiumsdiskussion zur Ukraine-Berichterstattung, welche die Kritik an der Berichterstattung beleuchten sollte. Was dann kam, kann man getrost mit dem Spruch „Ich kann gar nicht soviel essen, wie ich kotzen möchte.“ beschreiben.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Technik

Guter Kommentar zum MH17-Untersuchungsbericht

Nachdem die zuständige niederländische Kommission nach langem Warten einen ersten Untersuchungsbericht zum Abschuss der malaysischen Verkehrsmaschine MH-17 über der Ukraine veröffentlicht hat (der allerdings nichts Neues brachte) und unzählige Medienanbieter hierzulande die Gelegenheit nutzten, „ihre“ Version der Abschusses („Der Russe ist schuld!!!“, *Propagandahasstriefspuckschreikotz*.) damit zu „untermauern“, hat die Propagandaschau dazu

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Unterhaltung Webfundstück

Gefälschter Hubschrauber-Abschuss als Video

Hier unten eingebettet noch ein Video mit dem gefälschtem Filmmaterial bei ARD und ZDF zum (vermeintlichen) Hubschrauberabschuss bei Slawjansk in der Ostukraine. Das Filmmaterial stammt in Wirklichkeit von einem Abschuss in Syrien (von einem Youtube-Video aus 2013). Nur eine von vielen Un- und Halbwahrheiten in der Propagandaschlacht um die Ukraine.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

MH-17: Warum die Unseren sich auf jeden Fall schuldig gemacht haben

„Unsere Seite“ („der Westen“) hat bei dem Thema „Abschuss des Verkehrsflugzeuges MH-17“ unabhängig davon, wer das Flugzeug tatsächlich abgeschossen hat, schwere Schuld auf sich geladen. Momentan bleiben zur Frage, wer den malaysischen Flieger über der Ukraine abgeschossen hat, zwei Möglichkeiten offen: 1. Die ukrainische Regierung (Kiew) hat das Flugzeug abgeschossen:

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft

TTIP und TISA

Wieder ein Thema, das in den aktuellen Wochen der Fußballweltmeisterschaft in Brasilien nahezu untergeht: TISA, das internationale „Freihandelsabkommen“ für Dienstleistungen, das nicht minder böse neoliberale Schwesterabkommen zum „Freihandelsabkommen“ TTIP. In diesen Tagen wurden einige Dokumente zu dem Abkommen geleakt (von Wikileaks). Natürlich sei dem Bürger die Fußballunterhaltung gegönnt – der

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Technik Webfundstück

Lügen zur Primetime: ARD/ZDF geben Abschuss eines Helikopters in Syrien als Abschuss eines Helikopters in der Ukraine aus

Via Twitter wurde ich eben auf einen Bericht aufmerksam, dass die Bilder, die ARD und ZDF (Tagesschau/Heute) gestern bezüglich des (angeblichen?) Abschusses eines Hubschraubers in Ukraine gezeigt hatten, in Wirklichkeit den Abschuss eines Hubschraubers in Syrien im Jahre 2013 zeigten. Die Nachrichtensendungen beider Sender gaben das aber als Abschuss eines

Weiterlesen