Gesellschaft Politik Webfundstück Wissenschaft

Flüchtlinge kehren aus Europa nach Syrien zurück

„In die syrische Stadt Sadad kehren die ersten Flüchtung zurück, die vor der Gewalt des Bürgerkriegs nach Europa geflohen waren.“, berichtet die Katholische Kirche (Päpstliche Missionswerke). Die Stadt befindet sich nun wieder unter Kontrolle der syrischen Regierung. „Wie kirchliche Quellen berichten, soll es im Oktober 2013 während der vorübergehenden Besatzung

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Unterhaltung Wissenschaft

Medien unterstützen einerseits Böhmermann, vertuschen andererseits Erdogans Giftgasanschläge in Syrien

Aktuell beherrscht die Aufregung um Jan Böhmermanns Schmähgedicht („Ziegenficker„) gegen den türkischen Präsidenten/Despoten/Machthaber Erdogan – mit dem Böhmermann die Grenzen der Satire und Meinungsfreiheit auslotet – die Medien, Blogs, sozialen Netzwerke und natürlich auch die ganz normalen Gespräche zwischen den Bürgern in Deutschland. Eine mögliche Strafverfolgung Böhmermanns ist dabei übrigens

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Unterhaltung Wissenschaft

Erdogan ist in die Giftgas-Attacken in Syrien verwickelt

Der aktuelle Medienrummel um das Schmähgedicht Jan Böhmermanns gegen den türkischen Präsidenten Erdogan ist mal wieder eine gute Gelegenheit, um auf die Untaten des türkischen Machthabers hinzuweisen. Hier eine kleine Liste. Insbesondere sollte man auch bedenken, dass die Giftgasangriffe in Syrien mit über tausend Toten mit sehr, sehr großer Wahrscheinlichkeit

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Unterhaltung Wirtschaft Wissenschaft

Erdogans Schandtaten – eine Liste

Nachdem der türkische Präsident Erdogan allergisch auf ein satirisches Spottlied der Fernsehsendung „extra 3“ mit dem Titel „Erdowie, Erdowo, Erdogan“ reagiert hat (Tagesschau, Spiegel, Postillon, Markus Kompa, Kraftfuttermischwerk), den deutschen Botschafter hierzu einbestellte und die Löschung des Songs verlangte, haben wir doch wieder einmal eine gute und passende Gelegenheit, uns

Weiterlesen
Gesellschaft Politik Wissenschaft

False-Flag-Erdogan sprach schon vor vier Tagen von Anschlag in Brüssel

In Brüssel gab es heute – 22.03.2016 – Terroranschläge. Tagesschau: „Liveblog zu mutmaßlichen Attentaten in Brüssel Tote, Verletzte und massive Sicherheitsvorkehrungen„, Spiegel: „+++ Newsblog zu Brüssel +++: ‚Feige und blindwütige Attacken‘„, FAZ: „Terror in Belgien Anschläge am Brüsseler Flughafen und in U-Bahn-Station„, Tagesspiegel: „Liveblog Terror in Belgien. Mindestens 23 Tote

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Das gestörte Verhältnis der taz zu Investigativjournalismus

Die taz hat gestern einen Artikel zu dem gerade in Berlin zu Ende gegangenen Treffen von Investigativjournalisten und Whistleblowern (letztere teils zugeschaltet, um nicht in Deutschland verhaftet zu werden) veröffentlicht, der letztlich auf eine Diskreditierung dieser Journalisten und Aktivisten hinausläuft: „Logan-Symposium in Berlin. Eine Elite, die sich genügt„. Auch Markus

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Erdogan ist für die Giftgasangriffe in Syrien verantwortlich

Da die Bundesregierung und vor allem Herr De Maizière – ausgerechnet auch noch, während Erdogan die oppositionelle Presse gewaltsam übernimmt – meinen, die Türkei, Ankara, Erdogan habe Bemerkenswertes geleistet und „Wir sollten nicht Schiedsrichter bei den Menschenrechten sein“, hier noch einmal in einem Übersichtsartikel ein paar der Heldentaten des türkischen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

CIA-Trolle: Der Spiegel macht Propaganda mit manipulierter Folterfotostory

Der notorische Propagandajournalist Christoph Sydow – vergleiche beispielsweise den Artikel „SPIEGEL unterstützt mittlerweile offen terroristische Vereinigung Ahrar al-Scham sowie Al Kaida“ – bringt bei Spiegel Online mal wieder einen Artikel, der sich zwar als Enthüllungsjournalismus ausgibt, mit der Realität aber herzlich wenig zu tun hat: Fotos aus Syriens Folterkerkern: 28.707

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Erdogan macht Terror

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan ließ heute eine oppositionelle Zeitung (Zaman) von der Polizei stürmen. Ausschreitungen. Die Zeitung soll unter Aufsicht eines staatlichen Treuhänders und damit unter die Kontrolle der Erdogan-Regierung gestellt werden. Nahezu gleichzeitig flieht sein Sohn Bilal Erdogan nach heutigen Medienberichten aus dem italienischen Bologna, wo er

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Seymour M. Hershs Syrien-Giftgas-Artikel auf deutsch

Syrienkrieg: Der mehrfach ausgezeichnete us-amerikanische Investigativjournalist Seymour M. Hersh – Gewinner des Publitzer-Preises und fünffacher Gewinner des George Polk Award – hat in einem Anfang 2014 erschienen Artikel („Whose sarin?„) sowie einem darauffolgenden Bericht („The Red Line and the Rat Line. Seymour M. Hersh on Obama, Erdoğan and the Syrian

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Tagesschau lügt weiter: Al Kaida seien „gemäßigte Rebellen“

Im Syrienkonflikt bleibt die ARD-Tagesschau konsequent bei ihrer Propagandalügenlinie und behauptet, die Terrororganisation Al Kaida/Qaida und weitere in Deutschland verbotene Terrororganisationen und Extremisten seien „gemäßigte Rebellen“. Der Sinn ist klar: Al Kaida kämpft gegen die syrische Armee unter Assad und wird deshalb von der West-Propaganda geschützt. Eine Schande und ein

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Bundesregierung fordert Orwell’sches Doppeldenk von der Bevölkerung

„Doppeldenk (engl. doublethink; in älteren Übersetzungen: Zwiedenken) ist ein Neusprech-Begriff aus dem dystopischen Roman 1984 von George Orwell und beschreibt die Fähigkeit, in seinem Denken zwei widersprüchliche Überzeugungen aufrechtzuerhalten und beide zu akzeptieren. Das schließt mit ein: Absichtlich Lügen zu erzählen und aufrichtig an sie zu glauben; jede beliebige Tatsache

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Aleppo: USA verhandelt Feuerpause für Al Kaida

Der Feind meines Feindes ist mein Freund: Im Syrienkrieg findet aktuell eine Offensive der Regierungstruppen gegen das von einer Koalition unter Führung der syrischen Al-Kaida-Abteilung „Al Nusra Front“ und der Ahrar al-Scham besetzte Aleppo statt, die von russischen Luftangriffen unterstützt wird. Die US-Regierung will nun eine Feuerpause. Bei diesem Anliegen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

SPIEGEL unterstützt mittlerweile offen terroristische Vereinigung Ahrar al-Scham sowie Al Kaida

Auf der einen Seite von Roger Willemsen profitieren wollen, auf der anderen Seite mordende Terrorkämpfer unterstützen: In dem von Propaganda nur so strotzenden Artikel „Krieg in Syrien: Putin bombt Aleppo zum zweiten Grosny“ macht Spiegel Online Werbung für die vom Bundesgerichtshof – zum Beispiel in einem Gerichtsurteil vom 19. Mai

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Bodentruppen: USA will in Syrien gemeinsam mit Al Kaida kämpfen

Nachdem die USA bereits jetzt völkerrechtswidrig in Syrien militärisch mit Kampfflugzeugen aktiv ist, soll nun offenbar ein Einsatz von Bodentruppen erfolgen. Dabei will die USA offenbar mit islamistischen Gruppen (Terroristen) zusammen kämpfen. Das meldet heute unter anderem Zeit Online, die die US-Invasion im zuvor in den letzten Jahren unter starker Beteiligung

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Syrien: Madaya ist von Ahrar-al-Sham-Terroristen besetzt

In den Medien wird heute verstärkt über den Hunger in der von radikalislamistischen Salafisten besetzten syrischen Stadt Madaya/Madaja berichtet. Dass die „Verteidiger“ der Stadt Terroristen sind, die der syrischen Al Kaida, der Al Nusra Front, nahestehen, wird dabei „rein zufällig“ gerne in den westlichen Medien verschwiegen. So entsteht der Eindruck,

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück

BILD-Journalist feiert syrische Al-Qaida bei Twitter

Der syrische Arm der Al-Qaida/Al-Kaida heißt bekanntermaßen Al-Nusra-Front. BILD-Journalist Julian Röpcke feiert die Terroristen bei Twitter („Winning hearts and minds“), schließlich kämpften sie ja gegen die syrische Assad-Regierung. Wie immer ist dem BILD-Journalisten jeder Verbündete recht, der – seiner Meinung nach – dem Westen hilft. In der Ukraine feierte der

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Syrien-Propaganda: Die White Helmets der Al Kaida

Syrien-Krieg: Die Propagandisten der „Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte“ (die aus einem einzigen Mann aus England besteht) kennen sicher viele schon (Syria Direct – aus den USA – kennt man weniger). Begrüßen Sie jetzt auch noch die pseudo-humanitären White Helmets („Syrian Civil Defence“), eine von Großbritannien und den USA gegründete, in

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Der syrische katholische Erzbischof zur Lage in Syrien

Hassakè (Fides) – “Der US-amerikanische Senator John McCain beklagt, dass die russische Luftwaffe nicht die Stellungen des Islamischen Staates, sondern die von der CIA ausgebildeten Rebellen angreift. Dies finde ich äußerst beunruhigend”, so Erzbischof Jacques Behnan Hindo von Hassakè-Nisibi, „denn damit gesteht er ein, dass sich hinter dem Krieg gegen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte

Immer dann, wenn in den westlichen Medien von „syrischen Aktivisten“ die Rede ist, ist in Wirklichkeit die „Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte“ gemeint. Diese hat ihren Sitz in Coventry (nach anderen Quellen London) – also Großbritannien – und wird von einem einzigen syrischen Oppositionellen betrieben. Dieser ist möglicherweise hauptberuflich Snack-Shop-Betreiber. Mehr

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Syrien: US-trainierte Rebellen übergeben Waffen nach Grenzübertritt an Al-Qaida

Wie die britische Zeitung The Telegraph berichtet, haben von den USA trainierte „moderate“ Kämpfer direkt nach der Einreise nach Syrien ihre Waffen an den Al-Qaida-Zweig „Al Nusra“ übergeben: „US-trained Division 30 rebels ‚betray US and hand weapons over to al-Qaeda’s affiliate in Syria‘„. Auch Telepolis berichtet darüber: „Vom Pentagon ausgebildete

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Wissenschaft: Westen hat Bürgerkrieg und Flüchtlingswelle in Syrien ausgelöst

In den Medien wird zur Zeit viel über die vor allem aus Syrien stammenden Flüchtlinge auf ihrem Weg nach Europa und insbesondere nach Deutschland berichtet. Dabei wird Rechtsextremismus zelebriert, geheuchelt, Zusammenhänge werden vertuscht, es wird sich für Flüchtlinge eingesetzt, die Flüchtlinge werden für eigene Propaganda gegen Assad genutzt, gute und

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Man sollte bedenken: Obama, Merkel, BILD, Tagesschau & co haben die Flüchtlingswelle aus Syrien ausgelöst

Die Medien sind zur Zeit voll mit Berichten über Asylbewerber/Flüchtlinge, die versuchen, nach Europa beziehungsweise Deutschland zu kommen, und darüber, wie sie hier behandelt werden (Stichwort „Heidenau“). Viele Flüchtlinge stammen aus dem umkämpften Syrien, wo nach Korrespondentenberichten elf Millionen Menschen auf der Flucht sind. Bei all dem, was zur Zeit

Weiterlesen