Bundeszentrale für Politische Bildung versucht Abgeordnete zu manipulieren

Die Bundeszentrale für Politische Bildung versucht zur Zeit, über die von ihr herausgegebene Zeitschrift “Das Parlament” gezielt Bundestagsabgeordnete durch gefälschte Fakten zu manipulieren. Ein perfider Angriff sowohl auf die Wissenschaft als auch auf die Demokratie. In einem auch ansonsten fragwürdigen Artikel (“Annexion der Krim”, “Ausschaltung der Opposition”, “Russland stellt vertraglich fixierte Ordnung des postsowjetischen Raums […]

Kiewer Medien berichten stolz: Das – selbst von den USA gebannte – Nazi-Bataillon Asow gibt Kindern Militärtraining

Wenn das der Führer noch erlebt hätte: Die englischsprachige Ausgabe der Kyiv Post – eine der seriöseren ukrainischen Zeitungen – berichtet stolz, dass das berüchtigte Nazi-Bataillon Asow Kindern ein Militärsommercamp bietet (“Azov fighters give military training to children, foster patriotism at Kyiv summer camp“). Zitat: “The Kyiv Post listened to the words of one of the […]

Unglaublich: Erkenntnisse des Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung weisen auf MH370-Flug nach Diego Garcia hin

Manche Nachrichten (oder Gerüchte) sind so bizarr, dass man sie kaum glauben kann, aber neue Erkentnisse des Kieler Geomar Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung (“Absturz im Gebiet des östlichen äquatorialen Indischen Ozean”) deuten darauf hin, dass MH370 mit einer nicht geringen Wahrscheinlichkeit tatsächlich auf dem Weg zur Insel Diego Garcia war, einem US-Stützpunkt mitten im Ozean, der […]

Krieg der USA in Syrien löst gewaltige Flüchtlingsströme aus

Die Nachdenkseiten zum Krieg der USA und ihrer Verbündeten in Syrien: “‘Die Perfidie ist, dass diese Fluchtbewegungen politisch instrumentalisiert werden’“. Eingangs heißt es dort “In den Medien ist bereits von einer neuzeitlichen Völkerwanderung die Rede. Und auch über die Verantwortung sogenannter Schlepperbanden für die Flucht womöglich krimineller, mindestens aber heimlich wohlhabende Flüchtlinge wird diskutiert. Rassismus […]

Welt Online nutzt Willkommensfest für Flüchtlinge in Heidenau für Hetze gegen Nazigegner

Zum dem indoktrinierenden und verlogenen Artikel von Axel-Springer-Journalist Wolfgang Büscher mit dem Titel “Die Antifa jagt Sachsens Innenminister einfach vom Hof” zum Willkommensfest für Flüchtlinge im sächsischen Heidenau muss eigentlich nicht mehr viel gesagt werden. Einfach mal durchlesen … Wer die tagelangen Naziattacken gegen Flüchtlinge (so etwas ist wieder Alltag in Deutschland) und die danach […]

Heidenau: Angela Merkel lässt Anti-Nazi-Demonstranten angreifen – ein Erlebnisbericht

Bereits gestern hieß es hier ja “Heidenau: Angela Merkel lässt Anti-Nazi-Demonstranten angreifen“. Dabei wurde insbesondere auch auf einen Tatsachenbericht der Ruhrbarone-Journalisten (“Heidenau. Die dritte Nacht?”) bezug genommen. VICE hat heute ebenfalls einen Erlebnisbericht zur Polizeigewalt in Heidenau, die sich statt gegen die drei Tage randalierenden Nazis gegen linke Gegendemonstranten richtete: “Heidenau: Rechte greifen Polizei an, […]

Heute: Tagebau-Demo umringt von Polizei mit griffbereiten Kabelbindern – Fröhliche Nazirandale in Heidenau

Diese Demo läuft übrigens heute – also quasi zeitgleich mit Heidenau: Tagebau-Demo kam bereits 100 Meter umringt von Polizei mit griffbereiten Kabelbindern. #Lebenslaute #HambacherForst https://t.co/gf6y8txvi5 — Hambacher Forst (@HambiBleibt) 23. August 2015

Video der Ausschreitungen in Heidenau

Hier ein Youtube-Video zu der Nazirandale in Heidenau. Beschreibung: “Dieses Video ist ein BackUp des privaten Videos eines Heidenauers, der sich in einer Menschenmenge aus Hooligans und Rassisten und Neonazis befand, die am 22.8.15 gegen 22 Uhr versuchten, eine Flüchtlingsunterkunft und die sie schützenden Antifaschisten anzugreifen. […]”. Mehr

Keine Festnahmen in Heidenau

Seit nunmehr fast drei Tagen wütet im sächsischen Heidenau ein Nazimob, der Flüchtlinge und ihre Unterstützer (und teilweise die Polizei) mit Steinen und Feuerwerkskörpern angreift. Und es gab bisher keine einzige Verhaftung! Die Polizei soll laut Sachsens Innenminister Markus Ulbig (CDU) hier künftig “Platzverweise und Aufenthaltsverbote aussprechen”! Hallo? Bei jeder normalen Demonstration wäre die Polizei […]

Heidenau: Polizei will Fotografen das Fotografieren verbieten

Polizei setzt unser @freelens-Mitglied @NickJaussi in #Heidenau fest. Will Fotografieren untersagen. #Pressefreiheit https://t.co/hm0IEwC5V9 — Roland Geisheimer (@RolandGei) 22. August 2015 Statt entschieden gegen die Nazis vorzugehen, geht die sächsische Polizei in Heidenau gegen die Presse vor (und gegen Anti-Nazi-Demonstranten). Eigentlich klar, denn Angela Merkel unterstützt die Naziangriffe in Heidenau. 

Angela Merkel unterstützt die Naziangriffe in Heidenau

Heidenau, CDU-regiertes und naziverseuchtes Bundesland Sachsen: Ein rechter Mob greift Flüchtlinge/Asylanten an (“Ausschreitungen in Heidenau: Rechter Terror mit Ansage“, “Brauner Mob gegen Flüchtlinge in Heidenau“, “Was Medien aus #Heidenau lernen können“), Bundeskanzlerin Angela Merkel betreibt wieder einmal bewusste Arbeitsverweigerung und schweigt dazu. Wie so oft sind die Rechtsextremen eine willkommen Firewall für die Bundeskanzlerin und […]

Angela Merkel im ARD-Sommerinterview: Es gab nie einen russischen Einmarsch in der Ukraine

Im “großen ARD-Sommerinterview” (mit den Interviewern Tina Hassel und Rainald Becker) hat Bundeskanzlerin Angela Merkel bestätigt, dass im Osten der Ukraine kein Krieg zwischen der Ukraine und Russland stattfindet und dass es nie eine russische Invasion in die Ukraine gab. Auf die Frage, ob sie noch mit einer russischen Invasion rechne, verwies sie darauf, dass […]

Die Bundesliga hat einen Youtube-Kanal

Die deutsche Bundesliga bei Youtube. OK, kein Channel, sondern ein User. Der User “Bundesliga”. Dort gibt es viele schöne Videos … die man sich in Deutschland nicht anschauen kann. “Der betreffende Nutzer hat das Video in deinem Land nicht zur Verfügung gestellt. Das tut uns leid.”. Nun, die Youtube-Präsenz dient wohl der Präsentation der Liga […]

Netzpolitik.org: Sogar in Russland gibt es keine staatlichen Anzeigen wegen Landesverrats

Die unsägliche Landesverrat-Affäre um die Unterdrückung der Medien durch die Bundesregierung ist immer noch im vollen Gange. Sogar die ZEIT meckert, SPD-Justizminister Maas entlässt Generalbundesanwalt Range wegen der Ermittlungen gegen Netzpolitik.org und der Postillon macht sich mit einem Saudi-Arabien-Vergleich über die neue deutsche Regierungslust an der Repression lustig. Und Netzpolitik.org überrascht heute mit einem erstaunlichen […]

Ukraine: Beinahe “Odessa-Massaker 2.0″ in Charkiw

In der ukrainischen Großstadt Charkiw (Charkow, Kharkiv, Kharkov) haben rechtsextreme Regierungsanhänger nach einer Demonstration Oppositionsanhänger angegriffen, welche dafür demonstrierten, an den Lokalwahlen teilnehmen zu dürfen. Bisher wurde der Oppositionsblock nicht zugelassen (In anderen Regionen der Ukraine sind Oppositionsparteien schon seit längerem gleich ganz verboten). Die Angegriffenen verschanzten sich vor den attackierenden Nazis – es fielen […]

Die ZEIT beginnt Artikel über Verfolgung von Netzpolitik.org in Deutschland erst Mal mit Russenpropaganda

Netzpolitik-Landesverrat-Affäre: Wie schreibt man als Zeit-Online-Redakteur einen Artikel über die Ermittlungen der deutschen Bundesregierung gegen die Macher der überwachungskritischen Website netzpolitik.org beziehungsweise über eine Demonstration in Berlin gegen die Verfolgung dieser Netzpolitik-Journalisten (“netzpolitik.org”: 2500 Landesverräter), gegen den Angriff auf die Pressefreiheit in Deutschland? Richtig, man beginnt erst einmal mit drei Absätzen mit unterschwelliger Anti-Russland-Propaganda gepaart […]

Le Monde diplomatique: “Reporter ohne Grenzen” werden von NED/CIA/US-Regierung finanziert

Da Presse und Pressefreiheit und damit vermengte Propaganda gerade wieder IN sind: Ein interessanter Kommentar unter dem Propagandaschau-Artikel “Robert Parry: Warum Russland die NED-Front dicht gemacht hat” über den hier zuvor berichtet wurde (“US-Starjournalist: Von Russland verbotene NGO NED-Stiftung wurde von US-Regierung als CIA-Ersatz gegründet“), der sich auf den Le-Monde-diplomatique-Artikel “Financements sans frontières” bezieht. Zitat: […]

US-Starjournalist: Von Russland verbotene NGO NED-Stiftung wurde von US-Regierung als CIA-Ersatz gegründet

Die Propagandaschau hat eine deutsche Übersetzung eines aufschlussreichen Textes des US-Journalisten Robert Parry, der sich seine ersten journalistischen Sporen bereits bei der Aufdeckung der Iran-Contra-Affäre verdiente: “Robert Parry: Warum Russland die NED-Front dicht gemacht hat“. Es geht um das Verbot der ausländischen Stiftung NED in Russland, welches wohl – anders, als die deutsche und US-Presse […]

Netzpolitik-Landesverrat

Irre, Slapstick, aber doch real: NSA-Skandal-Generalbundesanwalt Range ermittelt nicht gegen sich selbst sondern gegen netzpolitik.org-Journalisten wegen Landesverrats (Netzpolitik: “‘Verdacht des Landesverrats': Generalbundesanwalt ermittelt doch auch gegen uns, nicht nur unsere Quellen“, Fefe, Fefe, ZDF, Internet Law, Zeit, Metronaut, Tagesschau). Und zwar auf Strafanzeige von Verfassungsschutz-Skandal-Verfassungsschutz-Chef Maaßen hin. Damit haben wir den größten Anti-Medien-Skandal der Bundesregierung […]

Tagesschau setzte Falschbild zu den angeblichen U-Booten vor Schweden ein

Bestenfalls hat die ARD bei ihrer aktuellen Ukraine-Russland-Propaganda völlig den Überblick verloren, schlimmstenfalls ist es ihr mittlerweile völlig egal, mit welchen Falschbildern und Bildfälschungen angebliche russische Militäraktivitäten belegt werden (sollen), um die Zuschauer und Leser in akute Kriegsbereitschaft zu versetzen. In einem aktuellen Fall (28.7.2015) hat die Tagesschau ein Bild eines angeblichen U-Bootes vor Schweden […]

Syrien: Mutmaßliche Giftgaslüge der BBC

Propagandaschau: “BBC: ‘Saving Syria’s Children’ – Lügenmärchen westlicher Propaganda“. Wie mit Schauspielern ein angeblicher Giftgasangriff des Assad-Regimes auf Aleppo inszeniert wurde. Eine deutsche Übersetzung englischsprachiger Recherchen zu dem manipulativen journalistischen Beitrag und den nachträglichen Verschleierungsversuchen der BBC.

Rapid Trident: Bundeswehr trainiert bei NATO-Manöver auch mit ukrainischen Neo-Nazi-Milizen

Am Montag hat die NATO zusammen mit der Ukraine ein militärisches Großmanöver in der Ukraine gestartet. Die Militärübung trägt die Namen “Saber Guardian / Rapid Trident”. An ihr nehmen 1800 Soldaten aus 18 Staaten teil, darunter auch Soldaten aus Deutschland. Angesichts der deutschen Geschichte besonders pikant: Ein Drittel der Teilnehmer auf Seiten der Ukraine kommt […]