Gesellschaft Politik Wirtschaft Wissenschaft

Bargeld-Update – Abschaffung aus niederen Beweggründen geplant

„Schönes neues Geld“ in der Spiegel-Bestsellerliste 03.09.2018, 13:14 Uhr. Newsblog – norberthaering.de – norberthaering.de – Mein Buch „Schönes neues Geld“ ist in der 36. Woche auf Rang 17 der Spiegel-Bestseller in der Kategorie Sachbuch-Paperback eingestiegen. Ich freue mich sehr, dass meine Recherchen zu den Drahtziehern der internationalen Kampgage gegen das

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

„Schönes neues Geld“ – Buch von Norbert Häring zur geplanten Bargeldabschaffung

Wirtschaftsjournalist Norbert Häring hat ein neues Buch veröffentlicht: „Schönes neues Geld“. Der Titel ist eine Anspielung auf Aldous Huxleys „Schöne neue Welt“ („Brave New World“). Es geht um die weltweiten Anstrengungen zur Abschaffung des Bargeldes und die negativen Folgen dieses miesen Spiels für die Menschen. 

Weiterlesen
Gesellschaft Politik Wirtschaft Wissenschaft

Australien und die Bargeldabschaffung

Wie Zerohedge berichtet, hat Australien beim Thema Bargeldabschaffung einen neuen Vorstoß unternommen (vergleiche beispielsweise auch die Situation in Indien), wieder ein kleiner Schritt in diese Richtung. Die Bargeldabschaffung dient der totalen Bevölkerungskontrolle sowie der endgültigen Unterwerfung der Bevölkerung unter das Banken- und Finanzsystem. Zur Täuschung wird als Argument für die Bargeldabschaffung

Weiterlesen
Gesellschaft Politik Wirtschaft Wissenschaft

USA steckt hinter Bargeld-Experiment in Indien

Der Journalist und Wirtschaftswissenschaftler Norbert Häring zu einer neuen Etappe im Kampf der „Eliten“ gegen das Bargeld: „Ein gut gehütetes offenes Geheimnis: Washington steckt hinter Indiens brutalem Bargeld-Experiment„. Hierbei wurden 80% des zirkulierenden Bargeldes für ungültig erklärt, mit schlimmen Folgen für Teile der Bevölkerung, die nicht mehr rechtzeitig die großen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Fatwa erlaubt Kindern und Alten gegen Geld das Verlassen von Ost-Aleppo

Der Osten der umlämpften Stadt Aleppo in Syrien wird von den sogenannten „Rebellen“ beherrscht, die tatsächlich radikalislamistische Söldner unter Führung der Al Qaida sind. Der Oberste Militärrat dieser vom Westen und seinen regionalen Verbündeten mit Waffen, Logistik, Medien-Propaganda usw. unterstützten „Rebellen„, der von dem Saudi Scheich Abdullah al-Muhaysini angeführt wird,

Weiterlesen
Gesellschaft Politik Wirtschaft Wissenschaft

Jobcenter zahlt junger Mutter kein Geld mehr und deshalb könnte sie die Kinder weggenommen bekommen

Märkische Allgemeine: „Jobcenter zahlt junger Mutter kein Geld mehr„: „Anwalt Klaus-Dieter Miesbauer hat die Faxen dicke: Er hat jetzt Strafanzeige gegen das Jobcenter wegen unterlassener Hilfeleistung und des Verdachts der Körperverletzung im Amt gestellt. Der Grund: Die Behörde zahlt seiner Mandantin, einer 19-jährigen Mutter zweier Kinder, seit Oktober keine Beihilfen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Der goldene Aluhut will Crowdfunding-Geld

Vorgeblich ist das Portal „Der goldene Aluhut“ eine Initiative, die sich gegen irre pseudo-wissenschaftliche Theorien einsetzt, wenn auch ziemlich agressiv. Tatsächlich ist das Portal einer der Speerspitzen einer neuen faschistischen Szene, die Regierungskritiker, kritische Wissenschaftler, Kritiker der westlichen Eliten und andere verleumdet, indem sie diese mit allerlei Esoterikern und Spinnern

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Fusion-Festival sammelt Geld für Terrorgruppen in Syrien

Wer sich in diesem Jahr beim bekannten Fusion-Festival (Wikipedia: „Das Fusion Festival ist ein Musikfestival mit kultureller Begleitung wie Theater, Kunstinstallationen und Performance-Kunst.“), das vom 29. Juni – 3. Juli 2016 in Lärz in Mecklenburg-Vorpommern stattfand, im Zelt des Arab Underground einen Kaffee von „Adopt a Revolution“ gönnte, war sich

Weiterlesen
Gesellschaft Politik Wirtschaft Wissenschaft

Schwarzgeld-Schäuble und der Panama-Whistleblower

Spiegel Online: „Panama Papers: Schäuble ließ Informanten abblitzen„: „Mehrmals wandte sich ein Whistleblower nach SPIEGEL-Informationen an den Bundesfinanzminister. Der Insider wollte über dubiose Geschäfte der Bundesdruckerei auspacken – wurde aber abgewiesen.“. Wikipedia: „CDU-Spendenaffäre, Wolfgang Schäuble„. Flassbeck Economics zu Schäuble.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Bargeldabschaffung: Der Weg in die totale Kontrolle

Passend zu dem Artikel von Samstag zum Thema Geld, Bargeld, „Wer schafft eigentlich Geld?“ gibt es heute bei den Nachdenkseiten ein interessantes Interview von Jens Wernicke mit Norbert Häring mit dem Titel „Der Weg in die totale Kontrolle„. Es enthält viele interessante Informationen zur Bargeldabschaffung und darüber, was Geld ist

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Wer regiert die Welt? Staaten haben nur 20% des existierenden Geldes hergestellt: Das Bargeld

80% allen aktuell Geldes haben private Banken aus dem Nichts – ohne dass irgendwo ein Kontostand verringert wurde – erschaffen. Der Rest – 20% – ist das von Zentralbanken und Regierungen gedruckte und geprägte Bargeld, welches ja jetzt gerade in der Diskussion zur Abschaffung steht, betrachtet man sich die entsprechenden

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Ermittlungen wegen Geldwäsche: Bilal Erdogan flieht aus Italien

Neben den aktuellen Nachrichten aus der Türkei hinsichtlich des Vorgehens der Behörden gegen die Medien und die Pressefreiheit im Land im Falle der Zeitung Zaman („Istanbul: Polizei stürmt regierungskritische Zeitung ‚Zaman‘„, „Kritische Zeitung unter Zwangsverwaltung Türkische Polizei stürmt ‚Zaman‘-Redaktion„, „Polizei stürmt Redaktion der Zeitung ‚Zaman‘„) sowie den aktuellen Gerüchten aus

Weiterlesen
Gesellschaft Politik Wirtschaft Wissenschaft

Bevölkerungskontrolle: Schwarzgeld-Schäuble arbeitet am Bargeldverbot

Die Bundesregierung – und das heißt vor allem das Finanzministerium von Minister Wolfgang „CDU-Spendenaffäre“ Schäuble – arbeitet am Bargeldverbot („Plan der Bundesregierung. Bar zahlen künftig nur noch bis 5000 Euro„). Man fängt erst einmal zur Eingewöhnung mit einem Limit von 5000 Euro an. „Wer nichts zu verbergen hat …“ –

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Webfundstück

CDU/CSU/EU: Verlinken im Internet soll Geld kosten

Die Spinner geben wieder Vollgas: Ein einfacher Internetlink auf eine andere Website solle doch gefälligst Geld kosten! Ganz vorne dabei bei der Forderung der EU-„Konservativen“: Angela Merkels „Internet-ist-Neuland“-CDU-CSU: „Laut einem gestern geleakten Plan für die Urheberrechtsreform (via IPKat) erwägt die Kommission entgegen der bisherigen Rechtssprechung und aller Vernunft das bloße

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Satire Webfundstück Wissenschaft

Focus: In der Schweiz gibt es zwölf deutschsprachige „Pro-Putin-Trolle“, die aber kein Geld von Putin bekommen

Focus Online, eine Speerspitze des deutschen Hochqualitätsjournalismus, berichtet über eine bahnbrechende Erkenntnis des Schweizer Hochqualitätsjournalisten Jörg Jürg Vollmer (der übrigens bei Twitter als @juergvollmer hochneutrale Qualitäts-Ukraine-Russland-Tweets absetzt):

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Syrien-Update – Krieg und Medien

IDLIB-WEN UND WAS BOMBARDIEREN DIE RUSSEN UND SYRER WIRKLICH? 22.07.2019, 09:51 Uhr. Linke Zeitung – https: – von https://orbisnjus.com Bekanntlich greifen westliche Mainstream-Medien fast ausschließlich auf unverifiziertes Videomaterial zurück, um den Syrien-Konflikt verzerrt zu porträtieren. Zumeist stammen die visuellen Darbietungen von zwielichtigen Quellen, die in Verbindung mit Al-Qaida Ablegern stehen.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Die Nazischutzpartei

Vorgebliche Umweltschutzpartei, aktive Nazischutzpartei: Die Grünen. Wenn die NATO oder andere „hohe“ , „westliche“ Organisationen und Herrschaften das wollen, stehen die Grünen bei Fuß und schützen die „guten“ Nazis. Natürlich schützen die Grünen auch Al Qaida und Co, beispielsweise im Syrienkrieg, aber das ist ein anderes Thema. Ob hakenkreuzverzierte Nazis

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Lübcke-Mord mit NSU-Verbindung

Eine zweite „Kasseler Problematik“: Der CDU-Mann Walter Lübcke wurde ermordet. Bei der ersten „Kasseler Problematik“, dem sogenannten NSU-Mord in dem Kasseler Internetcafé von Halit Yozgat, war nach eigenen Aussagen vor dem Untersuchungsausschuss ein Geheimdienstler anwesend. Die Landesregierung aus CDU und Grünen schützt diesen Mann und schloss bekanntlich unter anderem Akten

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Sky und CBS werben für Al Qaida

Westliche Fernsehsender intensivieren die Propaganda für die „syrischen Rebellen“ in Idlib, hinter denen sich radikalislamistische Terrororganisationen und Söldner um Al Qaida verbergen, die sich in Syrien erst Al Nusra nannte und jetzt unter HTS firmiert. Letzteres haben die USA und westliche Journalisten auch immer wieder zugegeben. Die US-Regierung macht Al

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Der Greta-Zufall

Zufälle gibt’s… „Seit Greta Thunberg“ ist plötzlich (wieder) Klimapolitik massiv in den Medien, nach Jahren der medialen Dürre. Wenn das Mädchen nicht diese tolle Idee gehabt hätte, müssten wir jetzt womöglich über Krieg, Ausbeutung und Unterdrückung nachdenken. Umweltschutz und die Rettung der Menschheit sind natürlich schon tolle und unterstützenswerte Sachen,

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Walter Lübcke getötet – Schon wieder eine Hinrichtung per Kopfschuss in Nordhessen

Der CDU-Politiker und Kasseler Regierungspräsident Walter Lübcke wurde in in seinem Haus im Kreis Kassel per Kopfschuss getötet. Von den Tätern und der Tatwaffe fehlt bisher laut Polizei und Staatsanwaltschaft jede Spur. Vor dreizehn Jahren wurde in einem Internetcafé in Kassel der Cafébesitzer Halit Yozgat in Anwesenheit eines Nazi-V-Manns des

Weiterlesen