Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Propaganda: Tagesschau verbreitet weiter Lügen der Weißhelme

Die Lügen der Weißhelme wurden längst enttarnt, dennoch verbreitet die 20-Uhr-Tagesschau der ARD die Lügengeschichten der Al-Qaida-Showtruppe White Helmets gegen Syrien und Russland munter weiter: „Viele Tote nach Luftangriffen nahe Aleppo. Mindestens 61 Menschen sind bei einem Luftangriff auf einem Markt in der Stadt Atareb im Nordwesten Syriens getötet worden.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Die vielleicht dümmste Propaganda der Welt

Sowohl bei den angeblichen Luftangriffen mit Fassbomben als auch bei denen mit Chemiewaffen wurden nie – in keinem einzigen Fall – Luftüberwachungsdaten vorgelegt zur Bestätigung, dass zum fraglichen Zeitpunkt und Ort der behaupteten Attacke überhaupt ein Flugzeug oder Helikopter im entsprechenden Luftraum anwesend war. Keine Radardaten, keine Satellitendaten, keine Luftüberwachungsfotos,

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Laut USA und Tagesschau handelt es sich bei den Rebellen in Syrien um Al Qaida

In diesen Tagen beginnt der Endkampf Syriens gegen die sogenannten „Rebellen“ im „letzten Rebellengebiet Idlib“. Dass es sich bei diesen vom Westen eingesetzten und unterstützten „Rebellen“-Kämpfern im Syrienkrieg nicht um humanitäre Aktivisten, sondern um radikale, von Al Qaida geführte Jihadisten handelt, haben nicht nur Wissenschaftler und andere Beobachter des Syrienkrieges jahrelang

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Tagesschau fälscht syrische Giftgasdepots

Die deutsche Hauptnachrichtensendung Tagesschau verbreitet nachweisbar die Lüge, der Raketenangriff der USA und anderer Länder gegen Syrien auf Basis der Duma-Giftgas-False-Flag habe syrische Chemiewaffendepots getroffen. Dabei belegen Bilder der zerstörten Gebäude und sich direkt daneben befindlicher Journalisten sowie weiterer Personen, dass es sich niemals um Chemiewaffenlagerstätten gehandelt haben kann, denn

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Weißhelme vergasen Kinder für die Tagesschau

Syrienkrieg: Die Propagandaorganisation White Helmets hat gemeinsam mit ihren Terroristenkollegen der Jaish al-Islam im syrischen Douma (Gebiet Ghouta, bei Damaskus) dutzende Kinder vergast, um mit den entsprechenden Bildern der toten und verletzten Kinder einen syrischen Giftgasangriff mit Chlorgas oder Sarin gegen die „Rebellen“ (Terrorgruppe Jaish al-Islam) vorzutäuschen und westlichen Medien

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Propaganda statt Journalismus

In einer Twitter-Debatte zu den Maidanmorden offenbaren ARD-Korrespondenten ihre ideologische Motivation. von Stefan Korinth In einer Diskussion beim Kurznachrichten-Medium Twitter zwischen Rubikon-Autor Paul Schreyer, Maidanforscher Ivan Katchanovski und mehreren ARD-Journalisten offenbaren die öffentlich-rechtlichen Korrespondenten eine äußerst fragwürdige Berufseinstellung.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Ghouta-Propaganda

Im Syrienkrieg gibt es ja aktuell wieder eine massive Lügenkampagne unserer Politiker und Medien gegen das Opfer unserer militärischen Aggression, Syrien. Es sind die üblichen Falschbilder und Propagandabilder, die den Hass in der westlichen Bevölkerung gegen das angegriffene Land schüren sollen und Sympathien für unsere „Rebellen“ (Al-Qaida-Kämpfer) generieren sollen. 

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Missbrauch von Holocaust und Anne Frank durch Bana-Alabed-Propaganda

Im Syrienkrieg werden Kinder zu Propagandazwecken missbraucht. Eines davon war (und ist) die siebenjährige Bana Alabed, in deren Namen immer wieder in Englisch in muttersprachlicher Qualität Propagandabotschaften gegen Syrien und Russland verbreitet wurden. Gegen die Rückeroberungsangriffe auf das von jihadistischen Kämpfern seit 2012 gehaltene Ost-Aleppo durch die syrische Regierung und

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Wissenschaftler: Medien machen Fakenews und Propaganda

So genannte „Fake News“ werden oft von den Leitmedien verbreitet. Wissenschaftler weisen immer wieder darauf hin, dass die Presse – meist gezielt – Falschmeldungen veröffentlicht, welche der westliche Propaganda dienen. Besonders häufig geschieht dies bei außenpolitischen Themen. Ein eindrucksvolles Beispiel hierfür ist der Syrienkrieg. Die führenden Wissenschaftler und andere Experten

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Propagandagruppe „Correctiv“ soll für Facebook „Fake-News“ zensieren

Eine Propagandaschleuder als oberster Zensor bei Facebook. Nein, das keine Juxmeldung des Satireportals Postillon. Wohl selten passte der Ausdruck „den Bock zum Gärtner gemacht“ besser als bei dem, was heutige Medienmeldungen von Spiegel Online, Zeit Online, Tagesschau und co innerlich jubelnd vermelden: Ausgerechnet das „investigative Recherchebüro“ Correctiv soll für Facebook

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

NATO-Propaganda beim 33C3

Propaganda-Skandal beim Chaos Computer Club (CCC): Beim diesjährigen Kongreß der CCC-Hacker – dem 33C3 – infiltrierte eine Organisation als Vortragsredner die Veranstaltung, die astreine westliche Propaganda zum Syrienkrieg verbreitet. Es handelt sich dabei um die Gruppe „Syrian Archive“, die vorgibt, Menschenrechtsverletzungen im Syrienkrieg dokumentieren zu wollen. Tatsächlich dokumentiert sie überhaupt

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Bana Alabed – Aleppo-Propaganda mit siebenjährigem Mädchen

Wenn es nicht so traurig wäre, müsste man lauthals darüber lachen: Die Propaganda unserer westlichen Medien und Regierungen behauptet doch tatsächlich, ein siebenjähriges syrisches Kind würde aus dem durch die Offensive der syrischen Armee immer kleiner werdenden „Rebellen“-Teil von Aleppo „um sein Leben twittern“ und das nicht etwa auf Arabisch,

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Perlen der Propaganda

Wer geglaubt hatte, die Propaganda im Jahre 2016 würde gegenüber den herausragenden vorherigen Jahrgängen 2014 und 2015 abfallen, wurde eines Besseren belehrt: Lobbyisten, Politiker, Qualitätsmedien und andere legten nochmals eine Schippe drauf. Die westliche Wertegemeinschaft hitlert weiter ungehemmt durch die Weltgeschichte und braucht dazu PR. Hier im Folgenden einige der

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Amnesty International unterwandert – Syrien-Propaganda

Da die Lage in Aleppo für die westlichen Al-Kaida-Fans in Politik, Medien und NATO offenbar immer unangenehmer wird, gibts heute mal wieder einen Schlag neuer Syrienpropagandalügen in den Medien. Beispiel SZ: „In syrischen Gefängnissen sollen einem Bericht der Menschenrechtsorganisation Amnesty International zufolge seit 2011 mehr als 17 700 Menschen gestorben

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Syrien: Al Qaida ruft in ARD-Tagesschau zu Angriffskrieg auf

Syrien. „Al-Kaida-Ärzte rufen in der Tagesschau zum Angriffskrieg auf„. Ob es sich tatsächlich um Ärzte handelt, ist die andere Frage. Sehr wahrscheinlich eher nicht. Aber das spielt ohnehin keine Rolle, denn der Aufruf kam aus dem Machtbereich der Al-Kaida-Koalition in Aleppo.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Medien halten eisern an Propagandalüge fest

In den Jahren 2014 und 2015 meldete die schwedische Regierung beziehungsweise meldete das schwedische Militär unidentifizierte feindliche beziehungsweise russische U-Boote an Schwedens Küsten. Es lag nahe, dass es sich hierbei um Propaganda handelte. Die Medien machten aus dieser Geschichte auch ohne handfeste Beweise für solche U-Boote eine riesige Sache. „Schwedische

Weiterlesen