Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Elmar Brok (CDU) und der Nazi Andrej Parubij beim Maidan-Putsch

Interessanter Artikel bei Hinter der Fichte: CDU-Politiker Elmar Brok (BILD damals beim EuroMaidan ™: „Brüssels heimlicher Strippenzieher in Kiew“) zusammen mit dem bekannten Neonazi und „Kommandeur des Maidan“, Andrej Parubij, beim Staatsstreich machen in Kiew, Ukraine. Bilder von Brok und Parubij in inniger Freundschaft. Nazi-Parubij wurde dieser Tage zum Parlamentspräsidenten

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Best of Heiko Maas

Heiko Maas (SPD) ist Außenminister im Kabinett von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). In der letzten Legislaturperiode war er der deutsche Justizminister. Dass Heiko Maas nun als Außenminister Angela Merkels Bundesregierung angehört, hat sicher auch mit seinen beeindruckenden Leistungen, Visionen und Fähigkeiten zu tun, von denen hier einige im Folgenden aufgezählt

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Bundesregierung lügt für Nazis und bettelt für Al Qaida

Die Bundesregierung hat sich in Form von Angela Merkels Außenminister Heiko Maas bei der russischen Regierung dafür eingesetzt, dass die Al-Qaida-Terroristen in der syrischen Idlib-Region nicht angegriffen werden. Außerdem bemühte sich der Sprecher der Bundesregierung, die Hitler-Verehrung des ukranischen Parlamentspräsidenten Parubij zu vertuschen und tischte den anwesenden Medienvertretern bei der

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Medien und Politik kämpfen für Al Qaida

Während Politik und Medien die Bevölkerung mit „Chemnitz“ spalten und von den Untaten der Regierung ablenken, wurden nicht nur Rentenzumutungen beschlossen. Der ukrainische Parlamentspräsident Parubij, Gründer der „ukrainischen NSDAP“,  erklärte im ukrainischen Fernsehen, dass Hitler ein großer Demokrat gewesen sei. Das interessiert die Medien in Deutschland noch weniger wie die 2500

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

„Hitler war ein großer Demokrat“

Der ukrainische Parlamentsvorsitzende verehrt Adolf Hitler. von Stefan Korinth In einer Diskussion im ukrainischen Fernsehen bezeichnet Parlamentspräsident Andrij Parubij Adolf Hitler als großen Verfechter der direkten Demokratie. Das Lob ist nur Teil einer ganzen Reihe von Aussagen und Taten hochrangiger ukrainischer Politiker, die den Faschismus weißwaschen. „Diese Leute genießen völlige

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Ukraine-Update – Die Nazis drehen hohl

Mit Frank-Folter Steinmeier gegen die Faschisten? 07.09.2018, 01:07 Uhr. barth-engelbart.de – barth-engelbart.de – Steinmeier mit den Faschisten Tjagnibok und Jazeniuk in der BRD-Botschaft in Kiew von links nach rechts: Klitschko (der Kandidat der Konrad-Adenauer-Stiftung), Fabius (franz Außenminister), Steinmeier, Faschist Oleg Tjagnibok, Jazeniuk (Timoschenko-Partei). Jazeniuk betrieb in der Ukraine damals sein Goebbels-Institut, in

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Italienische Medien: Maidan-Todesschützen aus Georgien und Litauen

Einem Bericht der italienischen Tageszeitung Il Giornale zufolge waren ein Teil der Scharfschützen, die bei der sogennanten „Maidan-Revolution“ in der ukrainischen Hauptstadt Kiew auf sowohl auf Aufständische als auch auf Polizisten schossen, um Gewalt und Chaos zu erzeugen, Söldner aus Litauen und Georgien. Entsprechende Aussagen der Schützen in einer Dokumentation

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Missbrauch von Holocaust und Anne Frank durch Bana-Alabed-Propaganda

Im Syrienkrieg werden Kinder zu Propagandazwecken missbraucht. Eines davon war (und ist) die siebenjährige Bana Alabed, in deren Namen immer wieder in Englisch in muttersprachlicher Qualität Propagandabotschaften gegen Syrien und Russland verbreitet wurden. Gegen die Rückeroberungsangriffe auf das von jihadistischen Kämpfern seit 2012 gehaltene Ost-Aleppo durch die syrische Regierung und

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Aktivisten fälschen Website des Bayerischen Staatsministeriums, um im Namen der Geschwister Scholl zum Sturz der „Diktatur in Russland“ aufzurufen

Die Propaganda der Aber-ich-bin-doch-kein-Nazi-Rechtsextremisten aus dem NATO-Fanlager gegen „den Russen“ wird immer widerlicher: Jetzt fälschten diese selbstverliebten westlichen Herrenmenschen eine Website des Bundeslandes Bayern, um augenzwinkernd (?) – weil Regime Change ja mindestens so lustig wie völkerrechtswidrig ist und die Toten dabei großzügig dem angegriffenen „Diktator“ in Rechnung gestellt werden

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Gründer der ukrainischen NSDAP spricht vor der NATO

Nazialarm bei der NATO: Heißen Sie Andrij Parubij willkommen, einen Gründer der “ukrainischen NSDAP”. Hitler-Fan, Antisemit, vor kurzem noch an Massenmorden auf dem Maidan beteiligt, gute Verbindungen zu den ukrainischen Neonazitruppen von Bataillon Asow, Bataillon Aidar und co und mittlerweile drittmächtigster Mann im Staate, Parlamentspräsident der Ukraine. Der Nazi hält

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Perlen der Propaganda

Wer geglaubt hatte, die Propaganda im Jahre 2016 würde gegenüber den herausragenden vorherigen Jahrgängen 2014 und 2015 abfallen, wurde eines Besseren belehrt: Lobbyisten, Politiker, Qualitätsmedien und andere legten nochmals eine Schippe drauf. Die westliche Wertegemeinschaft hitlert weiter ungehemmt durch die Weltgeschichte und braucht dazu PR. Hier im Folgenden einige der

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Ukrainische Regierung instrumentalisiert Massaker

Ein guter, ausdrücklich zum Lesen empfohlener Beitrag von Stefan Korinth in den Nachdenkseiten zu Massakern an Juden in der Ukraine in der Nazizeit und dem heutigen Gedenken beziehungsweise Pseudogedenken zu diesen Massenmorden und der Verhöhnung der Opfer durch die heutigen ukrainischen Machthaber (und auch durch den deutschen Bundespräsidenten Gauck): „Poroschenko

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Bundespräsident Gauck gedenkt Babi-Jar-Massaker an Juden gemeinsam mit ukrainischem Naziführer

Zeit Online so: „Für Bundespräsident Joachim Gauck ist der Besuch in der Ukraine eine Reise zu den beinahe vergessenen Abgründen deutscher Schuld. Am 29. und 30. September 1941 töteten die deutschen Besatzer in der Schlucht Babi Jar fast die ganze verbliebene jüdische Bevölkerung von Kiew. Mit Unterstützung der Wehrmacht ermordeten

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Naziskandal um Katrin Eigendorf (ZDF)

Die Ukraine-Propaganda-erfahrene ZDF-Journalistin Katrin Eigendorf, die schon des öfteren durch viel Mitgefühl und Bewunderung für die Nazi-Schergen in der Ukraine aufgefallen ist und gern gesehener Gast beim ukrainischen Nazibataillon Asow ist, hat in einem Beitrag die ukrainische Rechtsextremistin Nadja Sawtschenko “Ukrainische Pilotin” vom Nazi-Bataillon Aidar (Tagesschau 2014 dazu: „Die Anführer

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Nazialarm des Monats

Momentan ist in den Medien ja viel von Nazis, Rechtsextremisten und Rechtspopulisten in Deutschland und Europa zu lesen. Mein „Nazi des Monats“ schlägt aber alles: Heißen Sie Andrij Parubij willkommen, einen Gründer der „ukrainischen NSDAP“. Hitler-Fan, Antisemit, vor kurzem noch an Massenmorden auf dem Maidan beteiligt, gute Verbindungen zu den

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Gewählt: Nazi ist neuer Parlamentspräsident der Ukraine

Die südeuropäische Rechtsaußenpartei FPÖ feierte heute einen – vorläufigen – Wahlerfolg, wie der Spiegel berichtete: „Österreich: FPÖ gewinnt erste Runde der Präsidentenwahl„. Nicht berichtet hat der Spiegel darüber, dass in der Ukraine vor einigen Tagen ein waschechter Nazi (Hitler und so …) Parlamentspräsident und damit dritter Mann im Staate wurde.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Der SPIEGEL blamiert sich bis auf die Knochen

Spiegel Online wirbt dramatisch für die aktuelle Print-Ausgabe des Spiegel und behauptet: „Rechtspopulisten: AfD-Jugend und Putin-Jugend verbünden sich„. Das mag sein oder auch nicht (Vielleicht ist es auch nur die mittlerweile fast schon übliche Freitagsstory zur Ankurbelung des Printverkaufs). Tatsächlich wirft der Artikel ein Schlaglicht auf die Berichterstattung des Spiegel

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Interessanter Artikel zum Odessa-Massaker

Hinter der Fichte: „Odessa: Acht Achtungszeichen – Agent Provocateurs und Täter kennen Parubij. Die Spur führt nach Kiew. Aus den vielen Fragezeichen von Odessa haben sich nach sieben Tagen acht Ausrufungszeichen herausgebildet.“. Es geht um das Massaker von Odessa, Ukraine, mit über vierzig toten Oppositionellen (Anti-Maidan). Und auch um den

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Ukraine: Neo-Nazi wird neuer Parlamentspräsident

Meet Andriy Parubiy, the Former Neo-Nazi Leader Turned Speaker of Ukraine’s Parliament. An outspoken neo-Nazi takes the reins of Ukraine’s parliament, as the US and its European vassals remain silent. Bandera-Fan, Hitler-Fan, Nazi. Bekannter Ex-Neonazi-Funktionär in der Ukraine. Hat auch beste Verbindungen zu rechtsextremen Kampfgruppen wie Bataillon Asow, Bataillon Aidar

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Französische Doku über Maidan und Odessa-Massenmorde

Der französische Journalist Paul Moreira vom französischen Privatsender canal+ hat in dem Beitrag „Ukraine. Les masques de la révolution (vidéos)“ auf „Le-Blog-Sam-La-Touch.over-blog.com – Blog contre le racisme, le (néo)colonialisme et l’impérialisme“ Videos zu seiner gleichnamigen Dokumentation über den Maidan-Putsch (mit über 100 Toten, die wahrscheinlich sogar überwiegend zu Lasten der

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik

Köln: Konrad-Adenauer-Preis für Nazikollaborateur Klitschko

Die Stadt Köln ehrt den umstrittenen Kiewer Bürgermeister und ehemaligen Weltklasseboxer Vitali Klitschko mit dem Konrad-Adenauer-Preis. Angesichts der Lage in der Ukraine und der Beteiligung des Bruders von Wladimir Klitschko an den Schandtaten der neuen Regierung und der Unterstützung des in der Ukraine herrschenden rechtsextremen Millieus ist die Preisverleihung ein

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik

Odessa-Massaker: Massenmord in der Ukraine

Der vertuschte Massenmord: Am 2. Mai 2014 wurden in Odessa in der Ukraine mindestens (offiziell) 48, wahrscheinlich aber noch viel mehr Menschen (114/116) grausam umgebracht. Die Täter, das war ein Mob aus Rechtsextremen, Maidan-Aktivisten, Anhängern der jetzigen Kiewer Regierung Poroschenko/Jazenjuk. Die Opfer, das waren oppositionelle Demonstranten, die gegen den beginnenden

Weiterlesen