Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Ukraine-Update – Die Nazis drehen hohl

Mit Frank-Folter Steinmeier gegen die Faschisten? 07.09.2018, 01:07 Uhr. barth-engelbart.de – barth-engelbart.de – Steinmeier mit den Faschisten Tjagnibok und Jazeniuk in der BRD-Botschaft in Kiew von links nach rechts: Klitschko (der Kandidat der Konrad-Adenauer-Stiftung), Fabius (franz Außenminister), Steinmeier, Faschist Oleg Tjagnibok, Jazeniuk (Timoschenko-Partei). Jazeniuk betrieb in der Ukraine damals sein Goebbels-Institut, in

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Der Vernichtungskrieg

Im Umgang mit Russland fehlt der Bundesregierung jedes historische Gewissen. von Stefan Korinth Regelmäßig trommeln deutsche Politiker und Alpha-Journalisten gegen Russland. Ein Blick in die Geschichte zeigt, dass weniger Aggressivität und mehr Zurückhaltung gegenüber Russland angebracht sind. Wehrmacht und SS führten einen barbarischen Rasse- und Vernichtungskrieg mit 27 Millionen Todesopfern

Weiterlesen
English Gesellschaft Politik Webfundstück Wissenschaft

The Maidan Massacre in Ukraine: Revelations from Trials and Investigations

My #multimedia iposter presentation, entitled 'The #Maidan Massacre in #Ukraine: Revelations from Trials and Investigations,' at Annual Meeting of the American Political Studies Association in Boston is available at the APSA website #APSA2018 @APSAtweets https://t.co/n1DhX6ZKh6 pic.twitter.com/vpYPlXMbM3 — Ivan Katchanovski (@I_Katchanovski) 31. August 2018

Weiterlesen
English Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Ukraine: Maidan Sniper Dead

#Ukraine media identifies another #Maidan sniper after he suddenly died & states that he along with 27 other members of armed Maidan company in Music Conservatory shot police. This corroborates findings of my APSA paper re. this far-right linked unit. https://t.co/Lijrg3t2T3 — Ivan Katchanovski (@I_Katchanovski) 13. Juli 2018 My APSA

Weiterlesen
English Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Ukrainischer Präsidentenberater: „14 Words“ und „Heil Hitler“

Adviser of #Ukraine's president & defense minister posted 1.4.8.8 #NeoNazis greeting, which means"14 words" & "Heil Hitler," on his Facebook page. Like in most other cases, there is no official reaction in Ukraine & the West & no reports in Western #media. https://t.co/i8fkYM7Rqm — Ivan Katchanovski (@I_Katchanovski) 6. Juli 2018

Weiterlesen
Gesellschaft Politik Wissenschaft

Maidan Massacre Bombshell

Another #Maidan massacre bombshell: Yanukovych lawyer says that Yanukovych trial judge has refused to hear testimony & other evidence by pro-Maidan #Ukraine parliament deputy that Maidan leaders organized groups of snipers to shoot police & protesters https://t.co/tv4L4wSaPI — Ivan Katchanovski (@I_Katchanovski) 21. Juni 2018

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Propaganda statt Journalismus

In einer Twitter-Debatte zu den Maidanmorden offenbaren ARD-Korrespondenten ihre ideologische Motivation. von Stefan Korinth In einer Diskussion beim Kurznachrichten-Medium Twitter zwischen Rubikon-Autor Paul Schreyer, Maidanforscher Ivan Katchanovski und mehreren ARD-Journalisten offenbaren die öffentlich-rechtlichen Korrespondenten eine äußerst fragwürdige Berufseinstellung.

Weiterlesen
Gesellschaft Politik Wissenschaft

Maidan-Morde

Neue explosive Aussagen zu den Maidanmorden, der Erschiessung von über 100 Personen im Rahmen des  gewaltsamen Staatsstreiches in der ukrainischen Hauptstadt Kiew. Der Putsch fand nur einige Monate vor der nächsten geplanten Wahl statt. Dass es sich bei der Ermordung von Demonstranten und Polizisten um eine von Scharfschützen durchgeführte False-Flag-Aktion

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Wissenschaftler: Maidan-Führer wussten schon vorher von Massaker

Der kanadische Politikwissenschaftler Ivan Katchanovski wies per Twitter auf aktuelle Meldungen ukrainischer Medien hin, nach denen Anführer des Maidan-Staatsstreiches vom Februar 2014 in der ukrainischen Kauptstadt Kiew bereits vor den Todesschüssen auf Putschisten sowie Sicherheitskräfte von diesem kommenden Massaker wussten. Zur Umsetzung des Putsches waren damals Mitglieder beider Seiten von

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Italienische Medien: Maidan-Todesschützen aus Georgien und Litauen

Einem Bericht der italienischen Tageszeitung Il Giornale zufolge waren ein Teil der Scharfschützen, die bei der sogennanten „Maidan-Revolution“ in der ukrainischen Hauptstadt Kiew auf sowohl auf Aufständische als auch auf Polizisten schossen, um Gewalt und Chaos zu erzeugen, Söldner aus Litauen und Georgien. Entsprechende Aussagen der Schützen in einer Dokumentation

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Ukraine: Maidan-Kämpfer gesteht öffentlich Mord an zwei Polizisten bei EuroMaidan

Nazifestspiele nicht nur in Deutschland: Telepolis berichtet heute in dem Artikel „Maidan: ‚Ich schoss ihnen ins Genick‘“ über aktuelle Ereignisse in der Ukraine. Zitat der Einleitung des Telepolis-Berichts von Stefan Korinth: „Das öffentliche Geständnis eines Maidanschützen, am 20. Februar 2014 in Kiew zwei Polizisten erschossen zu haben, hat für ihn

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Französische Doku über Maidan und Odessa-Massenmorde

Der französische Journalist Paul Moreira vom französischen Privatsender canal+ hat in dem Beitrag „Ukraine. Les masques de la révolution (vidéos)“ auf „Le-Blog-Sam-La-Touch.over-blog.com – Blog contre le racisme, le (néo)colonialisme et l’impérialisme“ Videos zu seiner gleichnamigen Dokumentation über den Maidan-Putsch (mit über 100 Toten, die wahrscheinlich sogar überwiegend zu Lasten der

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Wissenschaft

BBC: Scharfschützenmorde in Kiew durch Maidankämpfer

Neue Aussagen zum Beginn des Ukraine-Konflikts, zu den Toten bei den Maidan-Protesten Ende Februar 2014: Nachdem Telepolis bereits im Dezember 2014 von der Untersuchung eines kanadisch-ukrainischen Politikwissenschaftler berichtete, nach der Kämpfer der aktuellen ukrainischen Regierung Poroschenko/Jazenjuk beziehungsweise des sogenannten Rechten Sektors die oder einige der Maidan-Scharfschützenmorde in Kiew im Rahmen

Weiterlesen