Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Anne Will vergleicht Angriffe Syriens auf Al-Kaida-Kämpfer mit dem Holocaust

Der Medienwatchblog „Propagandaschau“ weist in dem Artikel „Anne Will: Kriegshetze gegen Syrien bis zur Holocaust-Verharmlosung“ darauf hin, dass Talkshow-Gastgeberin Anne Will (NDR, ARD) die aktuelle Offensive syrischer und russischer Truppen gegen die von den USA und ihren Verbündeten unterstützte, finanzierte und ausgebildete Al-Kaida-Rebellen-Koalition, welche die Menschen in Ost-Aleppo in Geiselhaft

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Bundestagsabgeordnete Nouripour und Brantner (Grüne) forderten Friedensnobelpreis für Al Kaida

Der Grünen-Abgeordnete Omid Nouripour, der auch im Vorstand der Atlantikbrücke sitzt, sowie seine Bundestagsabgeordnetenkollegin Franziska Brantner (ebenfalls Bündnis 90/Die Grünen und außerdem in der berüchtigten Heinrich-Böll-Stiftung aktiv) forderten zusammen mit anderen westlichen Abgeordneten vor drei Wochen, dass man den Weißhelmen der Al-Kaida-Terror-Koalition in Syrien (Aleppo etc.) den Friedensnobelpreis verleihe! Die

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

US-Verteidigungsministerium: Aleppo wird im Wesentlichen von Al Kaida gehalten

„That said, it’s primarily al-Nusra who holds Aleppo, and of course, al-Nusra is not part of the cessation of hostilities.“. Mit diesen Worten bestätigte Militärsprecher Colonel Steve Warren (USA) im auch noch heute auf der Website des US-Verteidigungsminsiteriums nachzulesenden „Department of Defense Press Briefing by Col. Warren via Teleconference from

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

USA liefert Waffen an Al Kaida

Ein Kommandant von Al Kaida (in Syrien Al Nusra genannt) in Aleppo im Interview mit den deutschen Journalisten Jürgen und Frederic Todenhöfer: “Interview mit Al Nusra-Kommandant „Die Amerikaner stehen auf unserer Seite““ (erschienen im Kölner Stadt-Anzeiger). Der Al-Kaida-Mann sprich unter anderem über die Bewaffnung seiner sogenannten Rebellen (Al-Kaida-geführte Koalition) durch

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Bundesregierung unterstützt Al Kaida mit 7 Millionen Euro

Terrorhelfer: Die deutsche Regierung hat heute bei Twitter eingeräumt, die Propagandatruppe der Al-Kaida-Koalition in Syrien, die „White Helmets“ (Weißhelme) mit sieben Millionen Euro zu unterstützen. Damit drohen den Mitgliedern der Bundesregierung mehrjährige Haftstrafen wegen der Unterstützung und Finanzierung einer Terrorgruppe. Darüber hinaus setzt sich die Bundesregierung zur Zeit für eine

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Al Kaida veröffentlicht Video von gefälschtem russischen Luftangriff auf Hilfskonvoi in Syrien

Der in den westlichen Medien berichtete angebliche Luftangriff durch Russland auf einen Hilfskonvoi für Aleppo ist eine offensichtliche Fälschung. Die entsprechenden Fake-Bilder und -Videos, die einen Angriff russischer Jets zeigen sollen, liefern aus den von der Al-Kaida-Koalition besetzten Gebieten in Aleppo – welche die Lieferungen bekamen – die Jihadisten-Propagandatruppen „White

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

BILD meldet: Al Kaida für Friedensnobelpreis nominiert

Grandiose Nachrichten für radikalislamistische Jihadisten hatte die „Bildzeitung“ zu vermelden: Die Propagandashowtruppe der Al-Kaida-Koalition, die sogenannten „White Helmets“, seien für den Friedensnobelpreis nominiert, für ihre Rettungsarbeit (oder vielleicht doch eher für ihre tollen Fake-Rettungsvideos, mit den sie so schöne Propaganda machen?). „Syrische Retter für den Nobelpreis nominiert!“. Nun, das war

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

9/11-Al-Kaida-Terror-Ausnahmezustand in USA verlängert, aber USA unterstützt Al Kaida in Syrien

US-Präsident Barack Obama hat in einem Brief („Letter — Continuation of the National Emergency with Respect to Certain Terrorist Attacks„) an den Sprecher des US-Repräsentantenhauses und an den Präsidenten des US-Senats mitgeteilt, dass der Ausnahmezustand in der USA um ein weiteres Jahr verlängert wird. Der Ausnahmezustand basiert auf den Terrorattacken

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Türkei marschiert gemeinsam mit Al Kaida in Dscharablus in Syrien ein

Türkische Truppen sind in Syrien einmarschiert, um die Bildung eines durchgehenden kurdisch geprägten Gebietes im Norden Syriens zu verhindern und vorgeblich, um den IS (ISIS, ISIL, Daesh) zu bekämpfen. Syrien protestiert gegen den Angriff des Nachbarlandes. Bei ihrer Offensive, die einen riesigen Korridor in Nordsyrien schaffen beziehungsweise erhalten und ausweiten

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Syrien: Türkei liefert Waffen für Aleppo-Schlacht an Al Kaida

Bei Telepolis gibt es heute unter dem Titel „Aleppo: Lastwagen voller Waffen für die syrische al-Qaida-Allianz“ einen Artikel, der die Unterstützung der Dschihadisten um Al Kaida in Syrien („Rebellen) durch „prowestliche“ Länder beleuchtet, die mittlerweile schon seit Jahren existiert. Wegen der Aufdeckung einer solchen Waffenlieferung aus der Türkei nach Syrien

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Abgeordneter Omid Nouripour feiert Al-Kaida-Angriff: „Berichte: Belagerung von #Aleppo durchbrochen. #pray4Syria“

Der Bundestagsabgeordnete Omid Nouripour (Die Grünen) hat bei Twitter den erfolgreichen Angriff der dschihadistischen Terrorgruppe Al Qaida auf Aleppo gefeiert: „Berichte: Belagerung von #Aleppo durchbrochen. #pray4Syria“. Al Kaida hat gestern und heute Basen der syrischen Armee erobert, wie Blauer Bote Magazin bereits berichtete (inklusive zweier Videos der Al Kaida bei

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Der Spiegel feuert Al Kaida an: „Die Islamisten sind Aleppos letzte Hoffnung“

Bereits heute morgen wurde hier darauf hingewiesen, dass der Spiegel im Kampf um die Großstadt Aleppo in Syrien für die „pro-westliche“ Koalition unter Führung der syrischen Al Kaida (ehemalige Al Nusra) jubelt: „Dirk Kurbjuweit fordert Intervention für Al Kaida, verhöhnt deren Opfer und vergleicht Terrorbekämpfer mit Nazis„. Heute Nachmittag setzte

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Dirk Kurbjuweit fordert Intervention für Al Kaida, verhöhnt deren Opfer und vergleicht Terrorbekämpfer mit Nazis

Dass der umkämpfte Ostteil der Stadt Aleppo in Syrien von einer Koalition unter Führung der Al-Nusra-Front (Syrischer Arm der Al Kaida) und von Ahrar Al-Sham (in Deutschland verbotene Terrorgruppe) besetzt ist, ist international unstrittig. Die USA betonen nur immer wieder, Russland und Syrien sollen nicht weiter gegen diese vorgehen, da

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

US-Offizielle im Streit wegen Unterstützung der Al Kaida in Syrien durch die USA

Mitarbeiter des US-Verteidigungsministeriums seien nicht glücklich darüber, die Rebellenkoalition in Aleppo, Syrien, unter Führung der Al-Nusra-Front (Syrische Al Kaida) zu unterstützen. Die CIA, die in Aleppo ihre Finger im Spiel hat, wolle angesichts der „von Russland geführten Offensive“ an dem Bündnis von „CIA-Rebellen“ und Al Kaida sowie weiteren radikal-islamistischen Terrorgruppen

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

US-Verbündeter Al Kaida lässt spanische Journalisten frei

In Syrien wurden drei spanische Journalisten freigelassen. „Die Journalisten arbeiteten freiberuflich für verschiedene spanische Medien, darunter die Tageszeitungen „ABC“ und „La Razón“, den Fernsehsender Cuatro und den Radiosender Onda Cero. Vor ihrer Entführung waren die drei Reporter zuletzt im Juli 2015 im Osten der umkämpften nordwestsyrischen Stadt Aleppo gesehen worden.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wissenschaft

Syrien: Falschmeldung bei „Ärzte ohne Grenzen“ – Angriff auf Krankenhaus in Aleppo durch Al Kaida vorgetäuscht

Im syrischen Aleppo wurde angeblich das in den Gebieten der „Rebellenkoalition“ unter Führung der syrischen Al Kaida (Al-Nusra-Front) gelegene Al-Kuds-Krankenhaus bombardiert, „Ärzte ohne Grenzen“, auf die sich die deutschen Medien beziehen, sprechen von 50 Toten. Ein Bombardement – unklar ist, durch wen – mag stattgefunden haben (Vielleicht ein unbeabsichtigtes). Doch

Weiterlesen