Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Bill Gates in der FAZ: Ganze Weltbevölkerung impfen

Bill Gates mit Alu-Hut: Alle impfen In einem Gastbeitrag für faz.net bestätigt Bill Gates höchstpersönlich, was „Corona-LeugnerInnen“ stets als Verschwörungstheorie um die Ohren gehauen wird: »Wenn wir weltweit schlussendlich über die Produktionskapazitäten und finanziellen Mittel verfügen, werden wir unsere Gesundheitssysteme stärken müssen. Damit meine ich die Menschen und Infrastrukturen, die dafür sorgen, dass

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Konrad Schuller (FAZ) nutzt Panama Papers für Invasionslüge Ukraine-Russland

Dreist, frech, kriegshetzend: Konrad Schuller, „Journalist“ der FAZ, kann das Lügen einfach nicht lassen: Der überzeugte Nazileugner der Frankfurter Allgemeinen Zeitung nutzt die mediale Aufregung um die sogenannten Panama Papers, um quasi beiläufig eine angebliche russische Invasion im August 2014 in der Ukraine zu lügen. Das ist besonders frech, weil

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

FAZ versucht sich krampfhaft von Nazis zu distanzieren

Da lacht man sich doch schlapp: Die Frankfurter Allgemeine Zeitung tut so, als distanziere sie sich von rechtsextremen Gedankengut: Alternative für Deutschland. Die völkische Bewegung stellt sich vor. Ausgerechnet die FAZ, die bürgerliche Rechtsaußenpostille, das quasi natürliche Bindesglied zwischen rechtsextremen Atlantikern und den anderen, klassischen Nazis und Nazi-affinen „Konservativen“. Das

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück

Intellektuelle Degeneration: Der Fall FAZ

Der geistige Verfall der Frankfurter Allgemeinen Zeitung – Man kennt das ja bereits aus der Ukraine-Krise – schreitet voran. „Die intellektuelle Rückabwicklung bei der FAZ“ beschreibt, diskutiert und bewertet der Jurist Oliver García im De-Legibus-Blog. In dem Artikel geht es um Recht, Überwachungsstaat, Nachrichtendienste, Unschuldsvermutung (und Schuldvermutung), Verschwörungstheorien, Kampagnenjournalismus, Grundrechte

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück

Ukraine-Konflikt: Die erbärmlich-grotesk FAZ-vertuschte Maidan-Staatsstreich-Putsch-Revolution von Kiew

Dass die Frankfurter Allgemeine Zeitung bei der Ukraine-Krise harte Propaganda betreibt, kam hier bei Blauer Bote schon öfter zur Sprache. Bei Telepolis hat jetzt Paul Schreyer in dem Artikel „Der Putsch, der keiner sein darf“ die FAZ am Beispiel der Machtübernahme in Kiew durch die Euromaidan-„Revolutionäre“ Ende Februar 2014 geradezu

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Doch Lügenpresse? FAZ-Journalist Friedrich Schmidt nutzt Nemzow-Mord für Kriegslüge Ukraine-Russland

Propagandapresse: Der „Journalist“ Friedrich Schmidt nutzt den Mord an dem oppositionellen russischen Politiker Boris Nemzow, um einen angeblichen Krieg zwischen der Ukraine und Russland zu lügen (dass er den Mord der russischen Regierung beziehungsweise Putin andichtet und den von der Kiewer Regierung begonnen Krieg in der Ostukraine gegen die eigene

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Webfundstück

Neueste Berichte bei FAZ und Stern legen nahe: Invasionen Russlands in der Ukraine hat es nie gegeben

Seit langem berichten Deutschlands Medien fast ausnahmslos in regelmäßigen Abständen von russischen Invasionen in der Ukraine mit soundsoviel Panzern oder von einem Krieg Russland gegen Ukraine, der in der Ostukraine stattfinde. Jetzt meldet die FAZ, dass angeblich erstmals ein Panzer russischer Bauart in der Ukraine gesichtet wurde und der Stern

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Webfundstück Wissenschaft

Irrer Medienkritiker-Hass-Artikel in der FAZ

Die Naziversteher von der FAZ („Ukraine-Krieg: FAZ bezeichnet Nazi-Bataillon weiter verharmlosend als ‚Freiwilligenregiment‚“) veröffentlichten einen reichlich durchgeknallten Beitrag mit dem Titel „Russlands Medienoffensive. Der Zweifel als Propagandawaffe„, in dem jeder, der irgendwie Kritik an gleicher welcher Meldung „des Westens“ beziehungsweise der ukrainischen Regierung äußert, zum Agenten Russlands erklärt und wild

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik

Ukraine-Krieg: FAZ bezeichnet Nazi-Bataillon weiter verharmlosend als „Freiwilligenregiment“

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung bezeichnet seit Monaten konsequent die bekanntermaßen rechtsextremen und irregulären Kämpfer des „Bataillon Asow“, das auf Seiten der ukrainischen Regierung kämpft und in dem nach Medienberichten auch westeuropäische Nazis kämpfen, konsequent als „Freiwilligenregiment“. Dass es sich bei den irregulären Prvatkämpfern, die für viele Gräueltaten beziehungsweise Kriegsverbrechen im

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Wissenschaft

FAZ-Redakteur Konrad Schuller glorifiziert Nazi-Brigaden als „Freiwillige“

Erneut wurden in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) die Kämpfer des für die ukrainische Regierung kämpfenden Bataillons „Asow“ – ein irregulärer Nazikampftrupp, der auch für etliche Gräueltaten in der Ostukraine verantwortlich gemacht wird – als „Freiwillige“ bezeichnet und es wurde gleichzeitig verheimlicht, dass es sich hierbei um rechtsextreme Kämpfer handelt.

Weiterlesen
Gesellschaft Internet Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

FAZ bezeichnet Nazis als Freiwillige und spricht von Krieg Russland-Ukraine

In einem Artikel von heute („Deutschland gibt Ukraine Kreditgarantie„) anläßlich des Besuchs des ukrainischen Ministerpräsidenten Arseni Jazenjuk in Berlin bezeichnet die Frankfurter Allgemeine Zeitung Nazi-Kämpfer des ukrainischen Asow-Batallions unreflektiert als „Freiwillige Kämpfer“ beziehungsweise zeichnet ein eher positives Bild von ihnen: Die Nazis werden in dem Bericht mit dem Titelfoto mit

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Masken-Update – Geimpft mit Maske in Ohnmacht gefallen während der Regierungssitzung

Erstes Halbjahr: Höchster Krankenstand seit Pandemiebeginn05.08.2022, 13:05 Uhr. Corona Doks – https: – Jahrelanges Masketragen und vor allem „Impfungen“ wirken. Auf faz.net ist am 5.8. unter obiger Überschrift zu lesen: »Die Arbeitnehmer in Bayern waren im ersten Halbjahr so häufig krank wie in keinem anderen Halbjahr seit Beginn der Corona-Pandemie.

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Covid-Impf-Update – Krank

„Zuletzt hätten sie erst wieder einen über 90-jährigen Covid-Patienten aufgenommen, der nur einmal geimpft war“05.08.2022, 16:27 Uhr. Corona Doks – https: – Diesen Tweet über bedrohliche „Impflücken“ bringt der „Focus“ unter in einem absurden Bericht über angeblich weltweit steigende Todesfälle mit der Botschaft „Get vaccinated with all doses recommend to

Weiterlesen
Unterhaltung Webfundstück

General AD

Selbstverständlich lügt der Sender schon im ersten Satz. Aber darum geht’s nicht. Die ersten Laute des Gastes klingen merkwürdig. Hädler wars. Spaßeshalber dazu Folgendes von der Ostfront: Spiegel 2015: Folter und Vergewaltigungen in der Ukraine 9.5.2022 Kämpfer der ukrainischen Nazi-Bataillone foltern nicht nur Journalisten und vergewaltigen nicht nur Mädchen, sondern auch Gefangene. Das berichtet

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

RKI-Update – „14,4 % aller COVID-19-Neuaufnahmen hatten keine Impfung“

Intensivstationen: „14,4 % aller COVID-19-Neuaufnahmen hatten keine Impfung“08.07.2022, 00:03 Uhr. Corona Doks – https: – Aus dem „Wöchentlichen COVID-19-Lagebericht vom 7.7.“ des RKI: »Für den Zeitraum vom 08.06.2022 bis 03.07.2022 (Mitte KW 23 – KW 26/2022) wurde der Impfstatus von 1.951 COVID-19-Aufnahmen gemeldet; das entspricht etwa 67,1 % der für

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Spike-Protein-Update

„Die Expression von SARS-CoV-2-Spike-Protein im Herzen deutet auf eine autoimmunologische Reaktion auf die Impfung hin.“30.06.2022, 16:13 Uhr. Corona Doks – https: – In einer Studie („Received: 8 April 2022 / Revised: 20 May 2022 „) kommen ForscherInnen verschiedener Kardiologischer Institute aus der BRD und Griechenland zu einem Ergebnis, das eine wichtige Behauptung zu

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Sanktionen: Eine halbe Million tote Kinder „waren den Preis wert“

Fernsehinterview mit der damaligen US-Außenministerin Madeleine Albright vom 12. Mai 1996. Eine halbe Million tote „farbige“ Ausländerkinder durch Sanktionen. Das passt schon, sagt Albright. Moderatorin: „Wir haben gehört, dass eine halbe Million Kinder gestorben sind.“ Albright: „Wir denken, der Preis ist es wert.„ Die Websuchmaschine „Startpage“ liefert bei der Suche

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Kinder-Update – Offiziell „nur“ 9 tote und 1.208 geschädigte Kinder nach Corona-Impfung

Meldungen zu *Kinder* Paul-Ehrlich-Institut packt aus: Offiziell 9 tote und 1.208 geschädigte Kinder nach Impfung09.06.2022, 20:31 Uhr. Report24 – https: – Um diese Meldung korrekt einordnen zu können ist zunächst ein Umstand wichtig: Es wurden bei herkömmlichen Medikamenten nur zwischen 1-10 Prozent der unerwünschten Nebenwirkungen gemeldet. Bei Corona-Impfungen ist die Quote

Weiterlesen
Gesellschaft Medien Politik Wirtschaft Wissenschaft

Corona-Impf-Update – Ein Drittel der Beschäftigten im Gesundheitswesen nach Impfung krankgeschrieben

Affenpocken als Covid reloaded dank Gain-of-function?01.06.2022, 09:56 Uhr. tkp.at – https: – Die Beweise für eine Planung der Corona-Pandemie mit einem durch Gain-of-function Experimenten passend gemachtem Virus sind mittlerweile überwältigend. Eine ähnliche Vorgehensweise wird nun auch bei den Affenpocken immer wahrscheinlicher. Gain-of-function meint Modifizierung von Viren im Labor um sie

Weiterlesen